Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 15/10/2021
Date de péremption : 16/11/2021
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Avis de marché
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Düsseldorf: Services de nettoyage de vitres

2021/S 201-524374  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX: 15/10/2021 S201 Allemagne-Düsseldorf: Services de nettoyage de vitres 2021/S 201-524374 Avis de marché Services
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur
I.1) Nom et adresses Nom officiel: Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Zentrale Adresse postale: Mercedesstraße 12 Ville: Düsseldorf Code NUTS: DEA11 Düsseldorf, Kreisfreie Stadt Code postal: 40470 Pays: Allemagne Point(s) de contact: Servicecenter Facheinkauf Courriel: BLBVergabe@blb.nrw.de Téléphone: +49 21161700-0 Fax: +49 0 Adresse(s) internet:
Adresse principale: http://www.blb.nrw.de Adresse du profil d'acheteur: https://evergabe.blb.nrw.de/Vergabe/company/welcome.do
I.3) Communication
Les documents du marché sont disponibles gratuitement en accès direct non restreint et complet, à l'adresse: https://evergabe.blb.nrw.de/Vergabe/notice/CXS7YYXYB9G/documents Adresse à laquelle des informations complémentaires peuvent être obtenues: le ou les point(s) de contact susmentionné(s)
Les offres ou les demandes de participation doivent être envoyées par voie électronique via: https://evergabe.blb.nrw.de/Vergabe/notice/CXS7YYXYB9G
I.4) Type de pouvoir adjudicateur Autre type: Sondervermögen des Landes
I.5) Activité principale Autre activité: Grundstückserwerb, -bewirtschaftung und -verwaltung
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
BLB /Z /NL Dortmund/ Infrastrukturelle Gebäudedienstleistungen / Lose 2-6_100-21-00086 Numéro de référence: 100-21-00086
II.1.2) Code CPV principal 90911300 Services de nettoyage de vitres
II.1.3) Type de marché Services
II.1.4) Description succincte:
Fachlos 2 Glas- und Fensterreinigung: Reinigung von Verglasungen ein-, zwei- oder mehrseitig. Grundsätzlich erfolgt die Glasreinigung zweiseitig. Ausnahmen sind gesondert im Leistungsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, angegeben. Fachlos 3 Empfangs- u. Sicherheitsdienste: Sicherheits- und Empfangsdienste dienen der Sicherstellung der Gebäudefunktion. Sämtliche Leistungen sind in enger Abstimmung mit dem Nutzer/Mieter durchzuführen. Die zyklischen Tätigkeiten des AN werden zu Beginn der Vertragserfüllung gemeinsam mit dem Nutzer/Mieter und in Abstimmung mit dem AG in Wochen und Monatsplänen terminiert. Fachlos 4 Hausmeisterdienste: Hausmeisterdienste sind Leistungen zur Sicherstellung der Gebäudefunktion. Zu den Hausmeistertätigkeiten zählen die vorwiegend operativen Tätigkeiten zur Unterstützung und Gewährleistung des reibungslosen Gebäudebetriebs. Grundsätzlich sind die Leistungen unterschieden in planbare Tätigkeiten und Leistungen, die ereignisorientiert durchzuführen sind. Fachlos 5 Winterdienst: Schneeräumung und -beseitigung, die Abstumpfung der Räumungsflächen sowie die Winterschlussreinigung. Jährlich v.
   1. 10. des lfd. Jahres bis zum 30.4. des Folgejahres. Fachlos 6 Pflege Grün- u. Grauflächen: Reinigung und Pflegedienstleistungen von Außenanlagen und Grünanlagen sowie die Verkehrsflächen des jeweiligen Grundstückes sowie ggf. bepflanzte Innenhöfe von Gebäuden. Die Ausführungszeiten sind dem Leistungsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, zu entnehmen. Das Fachlos 2 umfasst 4 Gebietslose, Das Fachlos 3 umfasst 3 Gebietslos, Das Fachlos 4 umfasst 3 Gebietslos, das Fachlos 5 umfasst 8 Gebietslose, das Fachlos 6 umfasst 7 Gebietslose.
II.1.5) Valeur totale estimée
II.1.6) Information sur les lots Ce marché est divisé en lots: oui Il est possible de soumettre des offres pour nombre maximal de lots: 10
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   2. 1
Lot nº: 21
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 90911300 Services de nettoyage de vitres
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA52 Dortmund, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
44139 Dortmund (Großraum) Bochum, Schwerte, Kamen, Lünen, Unna, Selm, Holzwickede, Fröndenberg, Werne, Bergkamen, Menden, Bönen,
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 2 Glas- und Fensterreinigung: Reinigung von Verglasungen ein-, zwei- oder mehrseitig. Grundsätzlich erfolgt die Glasreinigung zweiseitig. Ausnahmen sind gesondert im Leistungsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, angegeben. Das Fachlos 2 umfasst 4 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Glas- und Fensterreinigung Los
   2. 1 in 56 WE (Wirtschaftseinheiten)
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=4CA53BEF243E36B34235 https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=4CA53BEF243E36B34235
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   2. 2
Lot nº: 22
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 90911300 Services de nettoyage de vitres
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA51 Bochum, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
44791 Bochum (Großraum) Herne, Schwelm, Hattingen, Witten, Wetter, Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg,
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 2 Glas- und Fensterreinigung: Reinigung von Verglasungen ein-, zwei- oder mehrseitig. Grundsätzlich erfolgt die Glasreinigung zweiseitig. Ausnahmen sind gesondert im Leistungsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, angegeben. Das Fachlos 2 umfasst 4 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Glas- und Fensterreinigung Los
   2. 2 in 53 WE (Wirtschaftseinheiten)
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=4CA53BEF243E36B34235 https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=4CA53BEF243E36B34235
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   2. 3
Lot nº: 23
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 90911300 Services de nettoyage de vitres
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA53 Hagen, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
58097 Hagen (Großraum) Olpe, Siegen, Iserlohn, Lüdenscheid, Kreuztal, Kirchhundem, Freudenberg, Plettenberg, Bad Berleburg, Altena, Meinerzhagen, Menden, Lennestadt, Halver, Schalksmühle, Balve, Burbach, Attendorn, Kirchhundem, Wenden, Werdohl, Hemer, Finnentrop
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 2 Glas- und Fensterreinigung: Reinigung von Verglasungen ein-, zwei- oder mehrseitig. Grundsätzlich erfolgt die Glasreinigung zweiseitig. Ausnahmen sind gesondert im Leistungsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, angegeben. Das Fachlos 2 umfasst 4 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Glas- und Fensterreinigung Los
   2. 3 in 76 WE (Wirtschaftseinheiten)
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=4CA53BEF243E36B34235 https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=4CA53BEF243E36B34235
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   2. 4
Lot nº: 24
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 90911300 Services de nettoyage de vitres
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA5 Arnsberg Lieu principal d'exécution:
59821 Arnsberg (Großraum) Soest, Meschede, Hamm, Lippstadt, Werl, Brilon, Marsberg, Medebach, Warstein, Schmallenberg, Sundern, Eslohe, Winterberg,
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 2 Glas- und Fensterreinigung: Reinigung von Verglasungen ein-, zwei- oder mehrseitig. Grundsätzlich erfolgt die Glasreinigung zweiseitig. Ausnahmen sind gesondert im Leistungsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, angegeben. Das Fachlos 2 umfasst 4 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Glas- und Fensterreinigung Los
   2. 4 in 71 WE (Wirtschaftseinheiten)
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=4CA53BEF243E36B34235 https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=4CA53BEF243E36B34235
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   3. 1
Lot nº: 31
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 79710000 Services de sécurité 79992000 Services de réception
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA51 Bochum, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
44791 Bochum, 44801 Bochum, 44315 Dortmund
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 3 Empfangs- u. Sicherheitsdienste: Sicherheits- und Empfangsdienste dienen der Sicherstellung der Gebäudefunktion. Sämtliche Leistungen sind in enger Abstimmung mit dem Nutzer/Mieter durchzuführen. Die zyklischen Tätigkeiten des AN werden zu Beginn der Vertragserfüllung gemeinsam mit dem Nutzer/Mieter und in Abstimmung mit dem AG in Wochen und Monatsplänen terminiert. Das Fachlos 3 umfasst 3 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Sicherheits- u. Empfangsdienste Los
   3. 1 in 4 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=E28560B8F1E536B5900C https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=E28560B8F1E536B5900C
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   3. 2
Lot nº: 32
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 79710000 Services de sécurité 79992000 Services de réception
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA5 Arnsberg Lieu principal d'exécution:
59821 Arnsberg, 59494 Soest, 58507 Lüdenscheid, 58095 Hagen, 59075 Hamm
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 3 Empfangs- u. Sicherheitsdienste: Sicherheits- und Empfangsdienste dienen der Sicherstellung der Gebäudefunktion. Sämtliche Leistungen sind in enger Abstimmung mit dem Nutzer/Mieter durchzuführen. Die zyklischen Tätigkeiten des AN werden zu Beginn der Vertragserfüllung gemeinsam mit dem Nutzer/Mieter und in Abstimmung mit dem AG in Wochen und Monatsplänen terminiert. Das Fachlos 3 umfasst 3 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Sicherheits- u. Empfangsdienste Los
   3. 2 in 9 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=E28560B8F1E536B5900C https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=E28560B8F1E536B5900C
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   3. 3
Lot nº: 33
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 79710000 Services de sécurité 79992000 Services de réception
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA52 Dortmund, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
44227 Dortmund, 44287 Dortmund
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 3 Empfangs- u. Sicherheitsdienste: Sicherheits- und Empfangsdienste dienen der Sicherstellung der Gebäudefunktion. Sämtliche Leistungen sind in enger Abstimmung mit dem Nutzer/Mieter durchzuführen. Die zyklischen Tätigkeiten des AN werden zu Beginn der Vertragserfüllung gemeinsam mit dem Nutzer/Mieter und in Abstimmung mit dem AG in Wochen und Monatsplänen terminiert. Das Fachlos 3 umfasst 3 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Sicherheits- u. Empfangsdienste Los
   3. 3 in 2 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=E28560B8F1E536B5900C https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=E28560B8F1E536B5900C
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   4. 1
Lot nº: 41
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 98341140 Services de gardien d'immeuble
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA51 Bochum, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
44801 Bochum, 44791 Bochum, 44227 Dortmund
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 4 Hausmeisterdienste: Hausmeisterdienste sind Leistungen zur Sicherstellung der Gebäudefunktion. Zu den Hausmeistertätigkeiten zählen die vorwiegend operativen Tätigkeiten zur Unterstützung und Gewährleistung des reibungslosen Gebäudebetriebs. Grundsätzlich sind die Leistungen unterschieden in planbare Tätigkeiten und Leistungen, die ereignisorientiert durchzuführen sind. Das Fachlos 4 umfasst 3 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Hausmeisterdienste Los
   4. 1 in 3 WE (Wirtschaftseinheiten)
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D74CDE395D3036B6EBB7 https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D74CDE395D3036B6EBB7
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   4. 2
Lot nº: 42
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 98341140 Services de gardien d'immeuble
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA5A Siegen-Wittgenstein Lieu principal d'exécution:
57072 Siegen, 57234 Wilnsdorf
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 4 Hausmeisterdienste: Hausmeisterdienste sind Leistungen zur Sicherstellung der Gebäudefunktion. Zu den Hausmeistertätigkeiten zählen die vorwiegend operativen Tätigkeiten zur Unterstützung und Gewährleistung des reibungslosen Gebäudebetriebs. Grundsätzlich sind die Leistungen unterschieden in planbare Tätigkeiten und Leistungen, die ereignisorientiert durchzuführen sind. Das Fachlos 4 umfasst 3 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Hausmeisterdienste Los
   4. 2 in 2 WE (Wirtschaftseinheiten)
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D74CDE395D3036B6EBB7 https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D74CDE395D3036B6EBB7
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   4. 3
Lot nº: 43
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 98341140 Services de gardien d'immeuble
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA5B Soest Lieu principal d'exécution:
59555 Lippstadt, 59449 Anröchte, 59821 Arnsberg, 59457 Werl, 59063 Hamm
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 4 Hausmeisterdienste: Hausmeisterdienste sind Leistungen zur Sicherstellung der Gebäudefunktion. Zu den Hausmeistertätigkeiten zählen die vorwiegend operativen Tätigkeiten zur Unterstützung und Gewährleistung des reibungslosen Gebäudebetriebs. Grundsätzlich sind die Leistungen unterschieden in planbare Tätigkeiten und Leistungen, die ereignisorientiert durchzuführen sind. Das Fachlos 4 umfasst 3 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Hausmeisterdienste Los
   4. 3 in 5 WE (Wirtschaftseinheiten)
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D74CDE395D3036B6EBB7 https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D74CDE395D3036B6EBB7
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   5. 1
Lot nº: 51
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 90620000 Services de déneigement 90630000 Services de déverglaçage
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA52 Dortmund, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
44139 Dortmund Schwerte, Kamen, Unna-Massen
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 5 Winterdienst: Schneeräumung und -beseitigung, die Abstumpfung der Räumungsflächen sowie die Winterschlussreinigung. Jährlich v.
   1. 10. des lfd. Jahres bis zum 30.4. des Folgejahres. das Fachlos 5 umfasst 8 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Winterdienst Los
   5. 1 in 10 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D620325AB86E36B80967 https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D620325AB86E36B80967
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   5. 2
Lot nº: 52
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 90620000 Services de déneigement 90630000 Services de déverglaçage
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA58 Märkischer Kreis Lieu principal d'exécution:
58507 Lüdenscheid, 58511 Lüdenscheid, 58840 Plettenberg
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 5 Winterdienst: Schneeräumung und -beseitigung, die Abstumpfung der Räumungsflächen sowie die Winterschlussreinigung. Jährlich v.
   1. 10. des lfd. Jahres bis zum 30.4. des Folgejahres. das Fachlos 5 umfasst 8 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Winterdienst Los
   5. 2 in 3 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D620325AB86E36B80967 https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D620325AB86E36B80967
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   5. 3
Lot nº: 53
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 90620000 Services de déneigement 90630000 Services de déverglaçage
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA5A Siegen-Wittgenstein Lieu principal d'exécution:
57072 Siegen, 57399 Kirchhundem, 57319 Bad Berleburg, 57271 Hilchenbach, 57462 Olpe
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 5 Winterdienst: Schneeräumung und -beseitigung, die Abstumpfung der Räumungsflächen sowie die Winterschlussreinigung. Jährlich v.
   1. 10. des lfd. Jahres bis zum 30.4. des Folgejahres. das Fachlos 5 umfasst 8 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Winterdienst Los
   5. 3 in 5 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D620325AB86E36B80967 https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D620325AB86E36B80967
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   5. 4
Lot nº: 54
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 90620000 Services de déneigement 90630000 Services de déverglaçage
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA53 Hagen, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
58099 Hagen, 58095 Hagen, 58097 Hagen, 58093 Hagen, 58089 Hagen, 58135 Hagen
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 5 Winterdienst: Schneeräumung und -beseitigung, die Abstumpfung der Räumungsflächen sowie die Winterschlussreinigung. Jährlich v.
   1. 10. des lfd. Jahres bis zum 30.4. des Folgejahres. das Fachlos 5 umfasst 8 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Winterdienst Los
   5. 4 in 14 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D620325AB86E36B80967 Gemäß Hinweis für die WE6510 ist die Polizei in der Wintersaison 3 bis 4 mal für je eine Woche an der Reihe. https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D620325AB86E36B80967
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   5. 5
Lot nº: 55
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 90620000 Services de déneigement 90630000 Services de déverglaçage
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA5 Arnsberg Lieu principal d'exécution:
59821 Arnsberg, 59494 Soest, 59759 Arnsberg, 59490 Soest/Anröchte, 34431 Marsberg
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 5 Winterdienst: Schneeräumung und -beseitigung, die Abstumpfung der Räumungsflächen sowie die Winterschlussreinigung. Jährlich v.
   1. 10. des lfd. Jahres bis zum 30.4. des Folgejahres. das Fachlos 5 umfasst 8 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Winterdienst Los
   5. 5 in 15 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D620325AB86E36B80967 https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D620325AB86E36B80967
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   5. 6
Lot nº: 56
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 90620000 Services de déneigement 90630000 Services de déverglaçage
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA51 Bochum, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
44791 Bochum
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 5 Winterdienst: Schneeräumung und -beseitigung, die Abstumpfung der Räumungsflächen sowie die Winterschlussreinigung. Jährlich v.
   1. 10. des lfd. Jahres bis zum 30.4. des Folgejahres. das Fachlos 5 umfasst 8 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Winterdienst Los
   5. 6 in 20 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D620325AB86E36B80967 https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D620325AB86E36B80967
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   5. 7
Lot nº: 57
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 90620000 Services de déneigement 90630000 Services de déverglaçage
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA51 Bochum, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
44787 Bochum (Großraum) Schwelm, Herne, Witten, Wetter, Hattingen,
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 5 Winterdienst: Schneeräumung und -beseitigung, die Abstumpfung der Räumungsflächen sowie die Winterschlussreinigung. Jährlich v.
   1. 10. des lfd. Jahres bis zum 30.4. des Folgejahres. das Fachlos 5 umfasst 8 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Winterdienst Los
   5. 7 in 32 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D620325AB86E36B80967 https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D620325AB86E36B80967
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   5. 8
Lot nº: 58
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 90620000 Services de déneigement 90630000 Services de déverglaçage
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA52 Dortmund, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
44139 Dortmund Kamen, Lünen
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 5 Winterdienst: Schneeräumung und -beseitigung, die Abstumpfung der Räumungsflächen sowie die Winterschlussreinigung. Jährlich v.
   1. 10. des lfd. Jahres bis zum 30.4. des Folgejahres. das Fachlos 5 umfasst 8 Gebietslose, Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Winterdienst Los
   5. 8 in 13 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D620325AB86E36B80967 https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=D620325AB86E36B80967
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   6. 1
Lot nº: 61
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 77314000 Services d'entretien de terrains
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA52 Dortmund, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
44287 Dortmund Kamen
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 6 Pflege Grün- u. Grauflächen: Reinigung und Pflegedienstleistungen von Außenanlagen und Grünanlagen sowie die Verkehrsflächen des jeweiligen Grundstückes sowie ggf. bepflanzte Innenhöfe von Gebäuden. Die Ausführungszeiten sind dem Leistungsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, zu entnehmen. das Fachlos 6 umfasst 7 Gebietslose. Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Im Fachlos 6 muss mindestens eine Person aus dem Verantwortungsbereich des AN dabei eine abgeschlossene Qualifikation bzw. Berufserfahrung (z.B. als Gärtnergeselle oder -meister) vorweisen können. Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Pflege Grün- u. Grauflächen Los
   6. 1 in 11 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=6F11CBF0E26736B8E25B Für die Leistungserbringung eingesetzte Arbeitsmittel und Geräte müssen die Grenzwerte für den garantierten Schallleistungspegel gemäß Leistungsbeschreibung einhalten. https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=6F11CBF0E26736B8E25B
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   6. 2
Lot nº: 62
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 77314000 Services d'entretien de terrains
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA52 Dortmund, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
44135 Dortmund, 58239 Schwerte, 59425 Unna
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 6 Pflege Grün- u. Grauflächen: Reinigung und Pflegedienstleistungen von Außenanlagen und Grünanlagen sowie die Verkehrsflächen des jeweiligen Grundstückes sowie ggf. bepflanzte Innenhöfe von Gebäuden. Die Ausführungszeiten sind dem Leistungsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, zu entnehmen. das Fachlos 6 umfasst 7 Gebietslose. Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Im Fachlos 6 muss mindestens eine Person aus dem Verantwortungsbereich des AN dabei eine abgeschlossene Qualifikation bzw. Berufserfahrung (z.B. als Gärtnergeselle oder -meister) vorweisen können. Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Pflege Grün- u. Grauflächen Los
   6. 2 in 6 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=6F11CBF0E26736B8E25B Für die Leistungserbringung eingesetzte Arbeitsmittel und Geräte müssen die Grenzwerte für den garantierten Schallleistungspegel gemäß Leistungsbeschreibung einhalten. https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=6F11CBF0E26736B8E25B
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   6. 3
Lot nº: 63
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 77314000 Services d'entretien de terrains
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA51 Bochum, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
44791 Bochum Witten, Herne, Wetter
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 6 Pflege Grün- u. Grauflächen: Reinigung und Pflegedienstleistungen von Außenanlagen und Grünanlagen sowie die Verkehrsflächen des jeweiligen Grundstückes sowie ggf. bepflanzte Innenhöfe von Gebäuden. Die Ausführungszeiten sind dem Leistungsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, zu entnehmen. das Fachlos 6 umfasst 7 Gebietslose. Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Im Fachlos 6 muss mindestens eine Person aus dem Verantwortungsbereich des AN dabei eine abgeschlossene Qualifikation bzw. Berufserfahrung (z.B. als Gärtnergeselle oder -meister) vorweisen können. Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Pflege Grün- u. Grauflächen Los
   6. 3 in 11 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=6F11CBF0E26736B8E25B Für die Leistungserbringung eingesetzte Arbeitsmittel und Geräte müssen die Grenzwerte für den garantierten Schallleistungspegel gemäß Leistungsbeschreibung einhalten. https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=6F11CBF0E26736B8E25B
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   6. 4
Lot nº: 64
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 77314000 Services d'entretien de terrains
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA53 Hagen, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
58093 Hagen, 58095 Hagen, 58513 Lüdenscheid, 58099 Hagen
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 6 Pflege Grün- u. Grauflächen: Reinigung und Pflegedienstleistungen von Außenanlagen und Grünanlagen sowie die Verkehrsflächen des jeweiligen Grundstückes sowie ggf. bepflanzte Innenhöfe von Gebäuden. Die Ausführungszeiten sind dem Leistungsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, zu entnehmen. das Fachlos 6 umfasst 7 Gebietslose. Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Im Fachlos 6 muss mindestens eine Person aus dem Verantwortungsbereich des AN dabei eine abgeschlossene Qualifikation bzw. Berufserfahrung (z.B. als Gärtnergeselle oder -meister) vorweisen können. Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Pflege Grün- u. Grauflächen Los
   6. 4 in 7 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=6F11CBF0E26736B8E25B Für die Leistungserbringung eingesetzte Arbeitsmittel und Geräte müssen die Grenzwerte für den garantierten Schallleistungspegel gemäß Leistungsbeschreibung einhalten. https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=6F11CBF0E26736B8E25B
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   6. 5
Lot nº: 65
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 77314000 Services d'entretien de terrains
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA59 Olpe Lieu principal d'exécution:
57462 Olpe, 57072 Siegen, 57399 Kirchhundem, 57258 Freudenberg, 57319 Bad Berleburg
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 6 Pflege Grün- u. Grauflächen: Reinigung und Pflegedienstleistungen von Außenanlagen und Grünanlagen sowie die Verkehrsflächen des jeweiligen Grundstückes sowie ggf. bepflanzte Innenhöfe von Gebäuden. Die Ausführungszeiten sind dem Leistungsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, zu entnehmen. das Fachlos 6 umfasst 7 Gebietslose. Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Im Fachlos 6 muss mindestens eine Person aus dem Verantwortungsbereich des AN dabei eine abgeschlossene Qualifikation bzw. Berufserfahrung (z.B. als Gärtnergeselle oder -meister) vorweisen können. Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Pflege Grün- u. Grauflächen Los
   6. 5 in 5 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=6F11CBF0E26736B8E25B Für die Leistungserbringung eingesetzte Arbeitsmittel und Geräte müssen die Grenzwerte für den garantierten Schallleistungspegel gemäß Leistungsbeschreibung einhalten. https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=6F11CBF0E26736B8E25B
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   6. 6
Lot nº: 66
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 77314000 Services d'entretien de terrains
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA5 Arnsberg Lieu principal d'exécution:
59821 Arnsberg
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 6 Pflege Grün- u. Grauflächen: Reinigung und Pflegedienstleistungen von Außenanlagen und Grünanlagen sowie die Verkehrsflächen des jeweiligen Grundstückes sowie ggf. bepflanzte Innenhöfe von Gebäuden. Die Ausführungszeiten sind dem Leistungsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, zu entnehmen. das Fachlos 6 umfasst 7 Gebietslose. Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Im Fachlos 6 muss mindestens eine Person aus dem Verantwortungsbereich des AN dabei eine abgeschlossene Qualifikation bzw. Berufserfahrung (z.B. als Gärtnergeselle oder -meister) vorweisen können. Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Pflege Grün- u. Grauflächen Los
   6. 6 in 8 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=6F11CBF0E26736B8E25B Für die Leistungserbringung eingesetzte Arbeitsmittel und Geräte müssen die Grenzwerte für den garantierten Schallleistungspegel gemäß Leistungsbeschreibung einhalten. https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=6F11CBF0E26736B8E25B
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Los
   6. 7
Lot nº: 67
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 77314000 Services d'entretien de terrains
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA5B Soest Lieu principal d'exécution:
59494 Soest, 59490 Soest/Anröchte, 59555 Lippstadt
II.2.4) Description des prestations:
Fachlos 6 Pflege Grün- u. Grauflächen: Reinigung und Pflegedienstleistungen von Außenanlagen und Grünanlagen sowie die Verkehrsflächen des jeweiligen Grundstückes sowie ggf. bepflanzte Innenhöfe von Gebäuden. Die Ausführungszeiten sind dem Leistungsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, zu entnehmen. das Fachlos 6 umfasst 7 Gebietslose. Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in der Liegenschaftsübersicht/Liegenschaftsverzeichnis dringend zu beachten! Im Fachlos 6 muss mindestens eine Person aus dem Verantwortungsbereich des AN dabei eine abgeschlossene Qualifikation bzw. Berufserfahrung (z.B. als Gärtnergeselle oder -meister) vorweisen können. Leistungsbeginn ist der 01.07.22 Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. - Pflege Grün- u. Grauflächen Los
   6. 7 in 6 WE (Wirtschaftseinheiten);
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2026 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
3-malige Verlängerungsoption um jeweils 1 Jahr. Vertrags-/Leistungsende spätestens (inkl. Verlängerungsoptionen): 30.06.2029
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Link zur digitalen Bieteroberfläche: https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=6F11CBF0E26736B8E25B Für die Leistungserbringung eingesetzte Arbeitsmittel und Geräte müssen die Grenzwerte für den garantierten Schallleistungspegel gemäß Leistungsbeschreibung einhalten. https://blb-lip-igmp.lvr.de/lip/action/invoke.do?id=6F11CBF0E26736B8E25B
 
 
Section III: Renseignements d'ordre juridique, économique, financier et technique
III.1)
 
 
Conditions de participation
III.1.1) Habilitation à exercer l'activité professionnelle, y compris exigences relatives à l'inscription au registre du commerce ou de la profession Liste et description succincte des conditions:
In Form einer Eigenerklärung zu Ausschlussgründen (Formular 521 EU) und über die Wahrung des Geheimwettbewerbs (Unternehmensfragebogen), die den Vergabeunterlagen als Formular beigefügt sind. Für die vor Zuschlagserteilung erforderliche Abfrage beim Gewerbezentralregister sind die erforderlichen Daten auf Anfrage vom Bestbieter beizubringen. Die geforderten Nachweise und Erklärungen sind beim Einsatz von Nachunternehmen oder im Falle der Eignungsleihe auch vom Nachunternehmen beizubringen.
III.1.2) Capacité économique et financière Liste et description succincte des critères de sélection:
Der Gesamtumsatz des Unternehmens muss im Mittel der anzugebenden drei Geschäftsjahre mind. das 1-Fache der Angebotssumme p. a. betragen. Es wird darauf hingewiesen, dass die geforderten Umsatzangaben aus den 3 Jahren eine Mindestanforderung darstellt, d. h. eine mindestens dreijährige Existenz des Unternehmens verlangt ist.
III.1.3) Capacité technique et professionnelle Liste et description succincte des critères de sélection:
Es sind mindestens 3 Referenzen je Fachlos anzugeben. Jede Referenz muss: - vergleichbar mit der ausgeschriebenen Leistung sein - aus einem aktuellen Vertragsverhältnis stammen oder bei beendeten Verträgen darf das Vertragsende nicht mehr als 36 Monate zurück liegen - eine bisherige Leistungserbringung von mindestens 12 Monaten aufweisen - von unterschiedlichen Auftraggebern sein (die einzelnen Niederlassungen des BLB NRW sind als separate AGs zugelassen )
III.2) Conditions liées au marché
III.2.2) Conditions particulières d'exécution:
Die Vorgaben des TVgG NRW zu Mindestlohn/Tariftreue sind zwingend zu berücksichtigende Ausführungsbedingungen i. S. v. §§ 128 (2) i. V. m. 129 GWB. Besondere Vertragsbedingungen werden Bestandteil des Vertrages. Eingesetztes Personal muss über ein aktuelles polizeiliches Führungszeugnis gem. den Vertragsbedingungen verfügen. Auch erhöhte Sicherheitsbestimmungen sind ggf. zu beachten. Qualifikationsanforderungen gem DIN77200 ergeben sich aus den Kalkulationshinweisen des Leistungsverzeichnisses für Fachlos
   3.  Einhaltung der Grenzwerte für den garantierten Schallleistungspegel gem. Leistungsbeschreibung im Fachlos
   6. 
 
 
Section IV: Procédure
IV.1) Description
IV.1.1) Type de procédure Procédure ouverte
IV.1.3) Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.8) Information concernant l'accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: oui
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.2) Date limite de réception des offres ou des demandes de participation Date: 16/11/2021 Heure locale: 11:00
IV.2.3) Date d'envoi estimée des invitations à soumissionner ou à participer aux candidats sélectionnés
IV.2.4) Langue(s) pouvant être utilisée(s) dans l'offre ou la demande de participation:
allemand
IV.2.6) Délai minimal pendant lequel le soumissionnaire est tenu de maintenir son offre L'offre doit être valable jusqu'au: 28/02/2022
IV.2.7) Modalités d'ouverture des offres Date: 16/11/2021 Heure locale: 11:00
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.1) Renouvellement Il s'agit d'un marché renouvelable: non
VI.3) Informations complémentaires:
Unter https://evergabe.blb.nrw.de/Vergabe/company/welcome.do finden Sie weitere Informationen zum Verfahren. Dort können Sie die Vergabeunterlagen kostenlos herunterladen und Nachrichten der Vergabestelle einsehen. Um am Verfahren vollumfänglich teilnehmen zu können sind ein Login und eine vorherige Registrierung erforderlich, soweit das Unternehmen nicht bereits registriert ist. Vom BLB NRW wird für jedes Fachlos eine digitale Bieteroberfläche zur Verfügung gestellt, die Sie bei der Erstellung ihres bepreisten Leistungsverzeichnisses, als Bestandteil des elektronischen Angebotes, im Rahmen der Ausschreibung der Infrastrukturellen Gebäudedienstleistungen unterstützt. Hierzu nutzen Sie bitte je Fachlos den in den Losangaben angegebenen Link. Der vollständige "Finale Ausdruck" (nicht Entwurf) aus der digitalen Bieteroberfläche ist dem elektronischen Angebot zwingend als Anhang in Dateiform (pdf) beizufügen. Die Vertragsbedingungen für die jeweilige Losgruppe/Lose sind Bestandteil der Vergabeunterlagen und gelten für die jeweils angebotenen Lose. Mit der Zuschlagserteilung werden die Verträge für die jeweils angebotenen Lose mit allen Anlagen wirksam. Leistungsbeginn: abweichend vom Vertragsbeginn am
   1. 7.2022. Besichtigung der Referenzobjekte: Der Bieter hat ggf. die Möglichkeit nach Vereinbarung vor Angebotsabgabe Referenzobjekte zu besichtigen. Hierzu sind weitere Hinweise im Liegenschaftsverzeichnis, das den Vergabeunterlagen beigefügt ist, aufgeführt. Wird der Auftrag einer Bietergemeinschaft erteilt, so ist diese in eine gesamtschuldnerisch haftende Arbeitsgemeinschaft mit bevollmächtigtem Vertreter zu überführen. Es sind ggf. die Bemerkungen und die Hinweise auf erhöhte Sicherheitsbestimmungen in den Liegenschaftsübersichten/Gebäudesteckbriefen dringend zu beachten. Es kann für Gebietslose der Fachlosgruppen
   2. ,3.,4.,
   5.  und
   6.  geboten werden. Die Bieter können maximal jeweils für 2 Gebietslose der Fachlosgruppen 2 (Glas- und Fensterreinigung), 3 (Empfangs- und Sicherheitsdienste), 4 (Hausmeisterdienst), 5 (Winterdienst) und 6 (Dienste an Grün- und Grauflächen) ein Angebot abgeben. Bieter, die auf mehr als 2 Gebietslose dieser Fachlosgruppen ein Angebot einreichen, werden von der Wertung der jeweiligen Fachlosgruppe ausgeschlossen. Es kann somit für maximal 10 Gebietslose geboten werden. Im Fachlos 6 Dienste an Grün- u. Grauflächen muss darüber hinaus mindestens eine Person aus dem Verantwortungsbereich des AN dabei eine abgeschlossene Qualifikation bzw. Berufserfahrung (z.B. als Gärtnergeselle oder -meister) vorweisen können. Bekanntmachungs-ID: CXS7YYXYB9G https://evergabe.blb.nrw.de/Vergabe/company/welcome.do
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel: Vergabekammer Rheinland, c/o Bezirksregierung Köln· Adresse postale: Zeughausstraße 2-10 Ville: Köln Code postal: 50667 Pays: Allemagne Courriel: VKRheinland@bezreg-koeln.nrw.de Fax: +49 221-1472889 Adresse internet: https://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/vergabekammer/
VI.4.3) Introduction de recours Précisions concernant les délais d'introduction de recours:
Der Antrag auf Einleitung eines Nachprüfungsverfahrens vor der Vergabekammer ist unzulässig, soweit:
   1.  der Antragsteller den gerügten Verstoß gegen Vergabevorschriften im Vergabeverfahren erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb von zehn Kalendertagen nach Absendung der Information per Fax oder auf elektronischem Wege bzw. 15 Kalendertagen nach einer Versendung mit anderen Kommunikationsmitteln gerügt hat,
   2.  Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Angebotsabgabe oder zur Bewerbung gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,
   3.  Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Angebotsabgabe oder zur Bewerbung gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,
   4.  mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind. Dies gilt nicht bei einem Antrag auf Feststellung der Unwirksamkeit des Vertrages nach § 135 Abs. 1 Nr. 2 GWB. § 134 Abs. 1 Satz 2 GWB bleibt unberührt.
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
12/10/2021
 
 
C L A S S E    C P V
77314000 - Services d'entretien de terrains 
79710000 - Services de sécurité 
79992000 - Services de réception 
90620000 - Services de déneigement 
90630000 - Services de déverglaçage 
90911300 - Services de nettoyage de vitres 
98341140 - Services de gardien d'immeuble