Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 07/07/2020
Date de péremption :
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Avis d'attribution
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Bautzen: Services d'impression et de distribution

2020/S 129-317167  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX: 07/07/2020 S129 Services - Avis d'attribution de marché - Procédure ouverte Allemagne-Bautzen: Services d'impression et de distribution 2020/S 129-317167 Avis d'attribution de marché Résultats de la procédure de marché Services
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur
I.1) Nom et adresses Nom officiel: Landratsamt Bautzen Zentrale Vergabestelle Adresse postale: Bahnhofstraße 9 Ville: Bautzen Code NUTS: DED2C Bautzen Code postal: 02625 Pays: Allemagne Courriel: vergabe2@lra-bautzen.de Adresse(s) internet: Adresse principale: www.landkreis-bautzen.de www.landkreis-bautzen.de
I.2) Informations sur la passation conjointe de marchés
I.4) Type de pouvoir adjudicateur Autorité régionale ou locale
I.5) Activité principale Services généraux des administrations publiques
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
Druck- und Kovertierdienstleistung im Landkreis Bautzen (Outputmanagement) Numéro de référence: 20 030 2
II.1.2) Code CPV principal 79824000 Services d'impression et de distribution
II.1.3) Type de marché Services
II.1.4) Description succincte:
Leistungsgegenstand ist die externe Durchführung der Druck- und Kuvertierdienstleistung zzgl. Versendung. Nach dem Druck und der Kuvertierung sowie nach der Einlieferung beim Postdienstleister sind an den Auftraggeber Statusinformationen zu übermitteln. Die zu befördernden Briefe werden dem Postdienstleister vom Auftragnehmer sortiert nach Kostenstellen (Kernverwaltung, Abfallwirtschaft) übergeben. Der Transport zum und durch den jeweiligen Postdienstleister muss in wetterfesten und geschlossenen Transportbehältern erfolgen.
II.1.6) Information sur les lots Ce marché est divisé en lots: oui
II.1.7) Valeur totale du marché (hors TVA) Valeur hors TVA: 201 062.40 EUR
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Kernverwaltung
Lot nº: 1
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 79824000 Services d'impression et de distribution 64121100 Services de distribution de courrier
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DED2C Bautzen Lieu principal d'exécution:
Bautzen DEUTSCHLAND
II.2.4) Description des prestations:
Die vom Auftraggeber verschlüsselten Daten werden von Montag bis Freitag spätestens 14.30 Uhr dem Auftragnehmer bereitgestellt. Der Druck, die Kuvertierung und die Einlieferung erfolgt durch den Auftragnehmer am selben Tag, an dem die verschlüsselten Daten übertragen werden. Nach dem Druck und der Kuvertierung sowie nach der Einlieferung beim Postdienstleister sind an den Auftraggeber Statusinformationen zu übermitteln. Das durchschnittlich verarbeitete Volumen beträgt ca. 61 000 Blatt/Monat. Das Gesamtauftragsvolumen/Jahr beträgt ca. 267 000 Sendungen: - Großbriefe ca. 18 000 Stück; - Kompaktbriefe ca. 29 000 Stück; - Standardbriefe ca. 220 000 Stück. Die Anzahl der Aufträge kann variieren, vom Gesamtvolumen abweichen und saisonal schwanken. Die Anzahl der Briefsendungen beruht auf den Erfahrungswerten der letzten Jahre. Sie dient als Kalkulationsgrundlage und stellt keine dauerhafte Volumengarantie dar. Zukünftig werden weitere Bereiche des Landratsamtes Bautzen in den externen Druck integriert. Es ist von einer Erhöhung des Gesamtvolumens auszugehen.
II.2.5) Critères d'attribution Critère de qualité - Nom: Konzept / Pondération: 20 % Coût - Nom: Portokosten / Pondération: 20 % Coût - Nom: Preis der Druck und Kuvertierdienstleistungen / Pondération: 60 %
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Neben dem Preis wurde das einzureichende Konzept hinsichtlich der technischen Lösung, der Übereinstimmung mit des lt. LV + Anlagen geforderten Lieferschein- und Druckdaten, des Schutzes vor Fehlkuvertierungen sowie des organisatorischen und technischen Redundanzkonzeptes bewertet. Die Auswertung erfolgte über eine Matrix. Dabei entfiel auf den Preis der Druck und Kuvertierdienstleistungen (A) ein Anteil von 60 %, auf die Portokosten (B) und die Konzeptbewertung (C) ein Anteil von jeweils 20 %. Für die Bewertung im Wertungsbereich A und B wurden die Preise bzw. Kosten (in EUR) wie folgt in eine Punkteskala von 0 bis 100 Punkten normiert: 100 Punkte erhielt das Angebot mit dem niedrigsten Preis. 0 Punkte erhielt das Angebot mit dem höchsten Preis. Für die Bewertung im Wertungsbereich C konnten maximal 70 Punkte vergeben werden. Hatte das Konzept eine Mindestpunktzahl von 28 (entspricht 40 % der Gesamtpunkte) nicht erreicht, wurde das Angebot von der weiteren Wertung in Bezug auf den Preis ausgeschlossen. Der Zuschlag erfolgte auf das Angebot, welches unter Berücksichtigung vorstehend genannter Kriterien und Wichtungen insgesamt den höchsten Punktwert erreichte. Bei Punktgleichheit erfolgte der Zuschlag auf das Angebot mit dem niedrigeren Wertungssumme.
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Abfallwirtschaft
Lot nº: 2
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 79824000 Services d'impression et de distribution 64121100 Services de distribution de courrier
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DED2C Bautzen Lieu principal d'exécution:
Bautzen, DE
II.2.4) Description des prestations:
Die vom Auftraggeber verschlüsselten Daten werden von Montag bis Freitag spätestens 14.30 Uhr dem Auftragnehmer bereitgestellt. Der Druck und die Kuvertierung erfolgt durch den Auftragnehmer am selben Tag, an dem die verschlüsselten Daten übertragen werden. Die Termine zur Übergabe und Druck der Daten aus den Abrechnungsläufen sind dem Terminplan zu entnehmen. Das durchschnittlich verarbeitete Blattvolumen beträgt ca. 280 000 Blatt/Jahr. Das Gesamtauftragsvolumen/Halbjahr beträgt ca. 81 000 Sendungen (Standardbriefe). Die Anzahl der Aufträge kann variieren, vom Gesamtvolumen abweichen und saisonal schwanken. Die Anzahl der Briefsendungen beruht auf den Erfahrungswerten der letzten Jahre. Sie dient als Kalkulationsgrundlage und stellt keine dauerhafte Volumengarantie dar. Der Versand der Abfallgebührenbescheide erfolgt jährlich zu festen Stichtagen. Hierzu ist der Terminplan für 2020 entsprechend maßgeblich.
II.2.5) Critères d'attribution Critère de qualité - Nom: Konzept / Pondération: 20 % Coût - Nom: Portokosten / Pondération: 20 % Coût - Nom: Preis der Druck und Kuvertierdienstleistungen / Pondération: 60 %
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Neben dem Preis wurde das einzureichende Konzept hinsichtlich der technischen Lösung, der Übereinstimmung mit des lt. LV + Anlagen geforderten Lieferschein- und Druckdaten, des Schutzes vor Fehlkuvertierungen sowie des organisatorischen und technischen Redundanzkonzeptes bewertet. Die Auswertung erfolgte über eine Matrix. Dabei entfiel auf den Preis der Druck und Kuvertierdienstleistungen (A) ein Anteil von 60 %, auf die Portokosten (B) und die Konzeptbewertung (C) ein Anteil von jeweils 20 %. Für die Bewertung im Wertungsbereich A und B wurden die Preise bzw. Kosten (in EUR) wie folgt in eine Punkteskala von 0 bis 100 Punkten normiert: 100 Punkte erhielt das Angebot mit dem niedrigsten Preis. 0 Punkte erhielt das Angebot mit dem höchsten Preis. Für die Bewertung im Wertungsbereich C konnten maximal 70 Punkte vergeben werden. Hatte das Konzept eine Mindestpunktzahl von 28 (entspricht 40 % der Gesamtpunkte) nicht erreicht, wurde das Angebot von der weiteren Wertung in Bezug auf den Preis ausgeschlossen. Der Zuschlag erfolgte auf das Angebot, welches unter Berücksichtigung vorstehend genannter Kriterien und Wichtungen insgesamt den höchsten Punktwert erreichte. Bei Punktgleichheit erfolgte der Zuschlag auf das Angebot mit dem niedrigeren Wertungssumme.
 
 
Section IV: Procédure
IV.1) Description
IV.1.1) Type de procédure Procédure ouverte
IV.1.3) Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.6) Enchère électronique
IV.1.8) Information concernant l'accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: non
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.1) Publication antérieure relative à la présente procédure Numéro de l'avis au JO série S: 2020/S 046-108566
IV.2.8) Informations sur l'abandon du système d'acquisition dynamique
IV.2.9) Informations sur l'abandon de la procédure d'appel à la concurrence sous la forme d'un avis de préinformation
 
 
Section V: Attribution du marché

Lot nº: 1 Intitulé:
Kernverwaltung
Un marché/lot est attribué: oui
V.2) Attribution du marché
V.2.1) Date de conclusion du marché:
15/05/2020
V.2.2) Informations sur les offres Nombre d'offres reçues: 9 Nombre d'offres reçues de la part de soumissionnaires d'autres États membres de l'UE: 0 Nombre d'offres reçues de la part de soumissionnaires d'États non membres de l'UE: 0 Nombre d'offres reçues par voie électronique: 7
Le marché a été attribué à un groupement d'opérateurs économiques: non
V.2.3) Nom et adresse du titulaire Nom officiel: Media Logistik GmbH Adresse postale: Meinholdstr. 2 Ville: Dresden Code NUTS: DED2 Dresden Code postal: 01129 Pays: Allemagne Courriel: t.koerner@post-modern.de
Le titulaire est une PME: oui
V.2.4) Informations sur le montant du marché/du lot (hors TVA) Valeur totale du marché/du lot: 157 770.20 EUR
V.2.5) Information sur la sous-traitance
 
 
Section V: Attribution du marché

Lot nº: 2 Intitulé:
Abfallwirtschaft
Un marché/lot est attribué: oui
V.2) Attribution du marché
V.2.1) Date de conclusion du marché:
15/05/2020
V.2.2) Informations sur les offres Nombre d'offres reçues: 9 Nombre d'offres reçues de la part de soumissionnaires d'autres États membres de l'UE: 0 Nombre d'offres reçues de la part de soumissionnaires d'États non membres de l'UE: 0 Nombre d'offres reçues par voie électronique: 7
Le marché a été attribué à un groupement d'opérateurs économiques: non
V.2.3) Nom et adresse du titulaire Nom officiel: Media Logistik GmbH Adresse postale: Meinholdstr. 2 Ville: Dresden Code NUTS: DED2 Dresden Code postal: 01129 Pays: Allemagne Courriel: t.koerner@post-modern.de
Le titulaire est une PME: oui
V.2.4) Informations sur le montant du marché/du lot (hors TVA) Valeur totale du marché/du lot: 43 292.20 EUR
V.2.5) Information sur la sous-traitance
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.3) Informations complémentaires:
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel:
   1.  Vergabekammer des Freistaates Sachen Adresse postale: Braustraße 2 Ville: Leipzig Code postal: 04107 Pays: Allemagne Courriel: wiltrud-kadenbach@lds-sachsen.de
VI.4.2) Organe chargé des procédures de médiation
VI.4.3) Introduction de recours
VI.4.4) Service auprès duquel des renseignements peuvent être obtenus sur l'introduction de recours
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
03/07/2020
 
 
C L A S S E    C P V
64121100 - Services de distribution de courrier 
79824000 - Services d'impression et de distribution