Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 02/02/2022
Date de péremption : 14/02/2030
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Avis de marché
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Berlin: Travaux de construction

2022/S 23-056525  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX:
02/02/2022 S23 Allemagne-Berlin: Travaux de construction 2022/S 023-056525 Avis de marché Travaux
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur
I.1) Nom et adresses Nom officiel: Die Autobahn GmbH des Bundes Adresse postale: Heidestraße 15 Ville: Berlin Code NUTS: DE3 Berlin Code postal: 10557 Pays: Allemagne Point(s) de contact: Vergabestelle Courriel: recht@autobahn.de Adresse(s) internet:
Adresse principale: http://www.autobahn.de
I.3) Communication
Les documents du marché sont disponibles gratuitement en accès direct non restreint et complet, à l'adresse: https://vergabe.autobahn.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-17e350d55f4-594e98789176bf38 Adresse à laquelle des informations complémentaires peuvent être obtenues: le ou les point(s) de contact susmentionné(s)
Les offres ou les demandes de participation doivent être envoyées par voie électronique via: http://vergabe.autobahn.de
I.4) Type de pouvoir adjudicateur Autre type: Die Autobahn GmbH
I.5) Activité principale Autre activité: Planung, Bau, Betrieb und Erhaltung von Bundesautobahnen
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
TESTAUSSCHREIBUNG Numéro de référence: 0000
II.1.2) Code CPV principal 45000000 Travaux de construction
II.1.3) Type de marché Travaux
II.1.4) Description succincte:
Autobahnbau, TESTAUSSCHREIBUNG
II.1.5) Valeur totale estimée
II.1.6) Information sur les lots Ce marché est divisé en lots: non
II.2) Description
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE3 Berlin Lieu principal d'exécution:
Testort
II.2.4) Description des prestations:
Autobahnbau, TESTAUSSCHREIBUNG
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Critère de qualité - Nom: Qualität / Pondération: 100,00 Prix - Pondération: 0,00
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Durée en jours: 1 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: non
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Diese Bekanntmachung und das damit verknüpfte Verfahren auf www.vergabe.autobahn.de, dass über die elektronische Adresse (URL) unter Abschnitt I.3 erreichbar ist, dient NICHT zur Ausschreibung eines Auftrags. . . Es handelt sich um eine Testausschreibung / ein Tesetverfahren für folgende Zwecke: 1) Hinweis auf die neue Vergabeplattform der Autobahn GmbH des Bundes 2) Frühzeitige Registrierung und Schaffung der ggf. erforderlichen IT Voraussetzungen. 3) Ggf. die testweise Einreichung von Nachrichten und Angeboten, um die Funktionalität in der eigenen IT-Landschaft zu prüfen. Auf Ziffer VI.3 wird ergänzend hingewiesen. 4) Ergänzende Hinweise zu dieser Bekanntmachung Mit dieser Bekanntmachung möchten wir potentielle Bieter auf die neue Vergabeplattform der Autobahn GmbH die unter o.g. URL erreichbar ist, hinweisen. Die Vergabeplattform wird sukzessive von allen Niederlassungen der Autobahn GmbH verwendet werden. Bereits laufende Verfahren werden bis zum Abschluss auf den Landes-/ Niederlassungsspezifischen Vergabeplattformen zu Ende gebracht werden. Neue Verfahren über die neue Plattform werden darüber hinaus über die gesetzlich vorgeschriebenen Veröffentlichungsmedien (bund.de und ted.europa.eu) veröffentlicht. Zur Angebotsabgabe ist eine Registrierung und die Verwendung des AI-Bietercockpits erforderlich. Bitte beachten Sie, dass je hochzuladender Datei eine Dateigrößenbeschränkung von 250 MB gilt. Wir empfehlen Ihnen, die Funktionalitäten deutlich vor Ablauf der Angebotsabgabefrist zu testen. Zu Testzwecken wird u.a. dieses Testverfahren veröffentlichen, welches Sie in die Lage versetzen soll, die Kommunikation sowie die Testweise Abgabe/das Zurückziehen von Angeboten und Teilnahmeanträgen zu testen. Diese Verfahren dient ausschließlich zu Testzwecken. Jegliche Verwendung von vergaberechtlichen Begrifflichkeiten wie z.B. CPV Code, Angebot, Angebotsfrist, Teilnahmebedingungen, Mindeststandards usw. sind allein den Formularvorgaben des Amtsblatts der europäischen Union geschuldet. 5) Ergänzende Hinweise zur Anmeldung : Interessierte Bieter können sich bereits jetzt mit ihrem Unternehmen an der Vergabeplattform der Autobahn registrieren. Wir empfehlen dies. Doppelregistrierungen sind unbedingt zu vermeiden. Zu einem Unternehmen können mehrere Mitarbeiter mit einem jeweils separaten Login angelegt werden. Die Mitarbeiter können über den Account auch verwaltet werden. Wir empfehlen dies ausdrücklich. Hier können auch Passwörter geändert und Mitarbeiter entfernt und hinzugefügt werden. Alle Mitarbeiter haben Zugriff auf die dem Unternehmen zugewiesenen Vergaben. Bitte melden Sie sich daher bei Vergaben, die EU-weit bekannt gemacht wurden, jeweils über ihre Mitarbeiter mit Ihrem Account an und legen keine weitere Anmeldung an. Sollten Sie einen Aktivierungslink erhalten, der ggf. durch ein von Ihnen verwendetes IT-Sicherheitssystem gefiltert wird, kann dieser Aktivierungslink bereits ohne ihr Zutun aktiviert worden sein. Bitte ignorieren Sie die in diesem Fall erscheinende Fehlermeldung und versuchen Sie, sich mit dem Ihnen bekannten Passwort und dem Benutzernahmen anzumelden. Sowohl Passwort und Benutzername können zurückgesetzt werden. Bitte vermeiden Sie daher in solchen Fällen unbedingt eine erneute Anmeldung. Support . Es steht Ihnen ein Online-Handbuch, ein FAQ sowie eine kostenfreie Hotline zur Verfügung. www.vergabe.autobahn.de
 
 
Section III: Renseignements d'ordre juridique, économique, financier et technique
III.1)
 
 
Conditions de participation
III.1.1) Habilitation à exercer l'activité professionnelle, y compris exigences relatives à l'inscription au registre du commerce ou de la profession Liste et description succincte des conditions:
keine.
III.1.2) Capacité économique et financière Liste et description succincte des critères de sélection:
entfällt; es handelt sich um eine Testausschreibung Niveau(x) spécifique(s) minimal/minimaux exigé(s):
entfällt; es handelt sich um eine Testausschreibung
III.1.3) Capacité technique et professionnelle Liste et description succincte des critères de sélection:
entfällt; es handelt sich um eine Testausschreibung Niveau(x) spécifique(s) minimal/minimaux exigé(s):
entfällt; es handelt sich um eine Testausschreibung
 
 
Section IV: Procédure
IV.1) Description
IV.1.1) Type de procédure Procédure ouverte
IV.1.3) Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.8) Information concernant l'accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: oui
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.2) Date limite de réception des offres ou des demandes de participation Date: 14/02/2030 Heure locale: 09:00
IV.2.3) Date d'envoi estimée des invitations à soumissionner ou à participer aux candidats sélectionnés
IV.2.4) Langue(s) pouvant être utilisée(s) dans l'offre ou la demande de participation:
allemand
IV.2.6) Délai minimal pendant lequel le soumissionnaire est tenu de maintenir son offre L'offre doit être valable jusqu'au: 19/04/2030
IV.2.7) Modalités d'ouverture des offres Date: 14/02/2030 Heure locale: 09:00 Lieu:
Die Autobahn GmbH des BundesHeidestraße 1510557 BerlinDeutschland Informations sur les personnes autorisées et les modalités d'ouverture:
Keine Teilnahme zugelassen
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.1) Renouvellement Il s'agit d'un marché renouvelable: non
VI.2) Informations sur les échanges électroniques La commande en ligne sera utilisée La facturation en ligne sera acceptée
Le paiement en ligne sera utilisé
VI.3) Informations complémentaires:
Hinweis: Es handelt sich nicht um eine verbindliche Ausschreibung. Angebote können lediglich zu Testzwecken eingereicht werden. Es entsteht kein Anspruch auf Annahme des wirtschaftlichsten eingereichten Angebots. Kostenerstattungen oder Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen.
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel: keine Adresse postale: nicht_einschlägig Ville: nicht_einschlägig Code postal: 00000 Pays: Allemagne
VI.4.2) Organe chargé des procédures de médiation Nom officiel: Die Autobahn GmbH des Bundes Adresse postale: Heidestraße 15 Ville: Berlin Code postal: 10557 Pays: Allemagne Courriel: recht@autobahn.de Téléphone: +49 30403680800 Fax: +49 30403680811 Adresse internet: http://www.autobahn.de
VI.4.3) Introduction de recours Précisions concernant les délais d'introduction de recours:
Das Einlegen von Rechtsbehelfen in Bezug auf diese Testausschreibung ist nicht möglich.
VI.4.4) Service auprès duquel des renseignements peuvent être obtenus sur l'introduction de recours Nom officiel: Die Autobahn GmbH des Bundes Adresse postale: Heidestraße 15 Ville: Berlin Code postal: 10557 Pays: Allemagne Courriel: recht@autobahn.de Téléphone: +49 30403680800 Fax: +49 30403680811 Adresse internet: http://www.autobahn.de
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
28/01/2022 Allemagne-Berlin: Travaux de constructionType d'acheteur: AutresType d'avis: Avis de marchéType de procédure: Procédure ouverteType de marché: Marché de travaux 14/02/2030 02/02/2022 DE National
 
 
C L A S S E    C P V
45000000 - Travaux de construction