Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 06/05/2022
Date de péremption :
Type de procédure : Procédure négociée
Type de document : Avis d'attribution
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Brake: Travaux relatifs aux conduites d'alimentation en eau

2022/S 89-245418  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX:
06/05/2022 S89 Allemagne-Brake: Travaux relatifs aux conduites d'alimentation en eau 2022/S 089-245418 Avis d'attribution de marché - secteurs spéciaux Résultats de la procédure de marché Travaux
 
 
Section I: Entité adjudicatrice
I.1) Nom et adresses Nom officiel: Oldenburgisch-Ostfriesischer Wasserverband Adresse postale: Georgstraße 4 Ville: Brake Code NUTS: DE94G Wesermarsch Code postal: 26919 Pays: Allemagne Point(s) de contact: Einkauf und Logistik Courriel: beschaffung@oowv.de Téléphone: +49 44019160 Fax: +49 4401916176 Adresse(s) internet:
Adresse principale: https://www.oowv.de/home/
I.6) Activité principale Eau
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
Bau einer Trinkwassertransportleitung DN 600 von Sandelermöns nach Diekmannshausen,
   1.  Bauabschnitt Numéro de référence
:
2021-02379
II.1.2) Code CPV principal 45232150 Travaux relatifs aux conduites d'alimentation en eau
II.1.3) Type de marché Travaux
II.1.4) Description succincte:
Gegenstand des Auftrags ist der Bau einer Trinkwassertransportleitung DN 600 (hier:
   1.  Bauabschnitt).
II.1.6) Information sur les lots Ce marché est divisé en lots: non
II.2) Description
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 45000000 Travaux de construction 45200000 Travaux de construction complète ou partielle et travaux de génie civil 45221250 Ouvrages souterrains autres que tunnels, puits et passages souterrains 45231100 Travaux généraux de construction pour pipelines 45231110 Travaux de pose de conduites 45231112 Installation de réseau de conduites 45231113 Travaux de remplacement de pipelines 45231300 Travaux de construction de conduites d'eau et de canalisations d'eaux usées à grande distance 45232000 Ouvrages annexes de pipelines et de câbles
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE94A Friesland (DE) Lieu principal d'exécution:
Rohrleitungsbau von Wasserwerk Sanderlermöns bis Gemeinde Zetel (1. Bauabschnitt) 26441 Sandelermöns
II.2.4) Description des prestations:
Der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) ist ein Zusammenschluss von Landkreisen, Städten und Gemeinden im Nordwesten Niedersachsens, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Verbraucher im Verbandsgebiet mit Trinkwasser zu versorgen und das Abwasser zu reinigen. Der Verband ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ohne Gewinnerzielungsabsicht. Das Versorgungsgebiet des OOWV ist
   7. 457 km2 groß. Es umfasst (mit Ausnahme der Städte Delmenhorst, Emden, Norden, Oldenburg, Vechta und Wilhelmshaven) das Gebiet des ehemaligen Landes Oldenburg sowie die Landkreise Aurich und Wittmund in Ostfriesland und den Landkreis Diepholz. Allerdings gibt es in den Landkreisen, die dem OOWV zugeordnet sind, Enklaven, für die entweder andere Versorgungsunternehmen zuständig sind oder in denen einige kreisangehörige Kommunen Wasserwerke in eigener Regie betreiben. Der OOWV versorgt in diesem Versorgungsgebiet 1,123 Mio. Einwohner mit Trinkwasser, das er aus 267 Brunnen bezieht und in fünfzehn Wasserwerken aufbereitet. Durchschnittlich gibt er 210.000 m3 pro Tag an die angeschlossenen Haushalte ab. Der OOWV plant ein strategisches Großprojekt zum Bau einer Trinkwassertransportleitung DN 600 von Sandelermöns nach Diekmannshausen. Die Verbindung soll realisiert werden, um zukünftig den Bedarf an Trinkwasser im Bereich der nördlichen Wesermarsch zu gewährleisten und das südliche Verbandsgebiet zu entlasten. Das Vorhaben umfasst den Bau einer Trinkwassertransportleitung DN 600 vom Wasserwerk Sandelermöns bis zum Speicherpumpwerk nach Diekmannshausen in drei Bauabschnitten. Die Leitungstrasse verläuft durch die Landkreise Friesland, Wesermarsch und Wittmund. Die Länge der geplanten Fernleitung beträgt insgesamt ca. 38 km. Gegenstand des vorliegenden Vergabeverfahrens ist der
   1.  Bauabschnitt vom Wasserwerk Sanderlermöns bis VB02 (nördlich Gemeinde Zetel). Dieser Bauabschnitt hat eine Länge von 15.500 m. Die Verlegung der Rohrleitung erfolgt weitgehend in offener Bauweise und wird an vier Stellen an das bestehende Trinkwasserleitungsnetz angebunden, davon zwei Mal in BA
   1.  Sensible Bereiche wie z.B. Schutzgebiete, klassifizierte Straßen sowie Gewässer I. und II. Ordnung sowie die Bundesautobahn und die Strecke der Deutschen Bahn werden in geschlossener Bauweise gequert. Weitere Information können der beigefügten Baubeschreibung entnommen werden. Mit der Ausführung kann Mitte Mai 2022 begonnen werden. Eine Fertigstellung hat bis zum 21.06.2023 zu erfolgen. Weitere Informationen zum geplanten Bauablauf können dem Bauablaufplan entnommen werden, welcher den Vergabeunterlagen beigefügt ist.
II.2.5) Critères d'attribution Prix
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
 
 
Section IV: Procédure
IV.1) Description
IV.1.1) Type de procédure Procédure négociée avec appel à la concurrence préalable
IV.1.3) Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.8) Information concernant l'accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: oui
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.1) Publication antérieure relative à la présente procédure Numéro de l'avis au JO série S: 2021/S 225-593205
IV.2.8) Informations sur l'abandon du système d'acquisition dynamique
IV.2.9) Informations sur l'abandon de la procédure d'appel à la concurrence sous la forme d'un avis périodique indicatif
 
 
Section V: Attribution du marché
Intitulé:
Auftragsvergabe PPS Pipeline Systems GmbH/ RN Rohrleitungsbau GmbH
Un marché/lot est attribué: oui
V.2) Attribution du marché
V.2.1) Date de conclusion du marché:
22/04/2022
V.2.2) Informations sur les offres Nombre d'offres reçues: 5
Le marché a été attribué à un groupement d'opérateurs économiques: non
V.2.3) Nom et adresse du titulaire Nom officiel: Arbeitsgemeinschaft PPS Pipeline Systems GmbH/ Rohrleitungsbau Niederrhein GmbH Adresse postale: Hindenburgstrasse 36 Ville: Quakenbrück Code NUTS: DE94E Osnabrück, Landkreis Code postal: 49610 Pays: Allemagne
Le titulaire est une PME: oui
V.2.4) Informations sur le montant du marché/du lot (hors TVA) (Accord pour publication oui) Valeur totale du marché/du lot:
   0. 01 EUR
V.2.5) Information sur la sous-traitance
V.2.6) Prix payé pour les achats d'opportunité
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.3) Informations complémentaires:
Es erfolgen keine Angaben zum Wert des Auftrags gemäß Art. 70 Abs. 3 der Richtlinie 2014/25/EU. Bekanntmachungs-ID: CXS0YYFYRSD
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel: Vergabekammer Niedersachsen Adresse postale: Auf der Hude 2 Ville: Lüneburg Code postal: 21339 Pays: Allemagne Courriel: Vergabekammer@mw.niedersachsen.de Téléphone: +49 4131151334 Fax: +49 4131152943
VI.4.3) Introduction de recours Précisions concernant les délais d'introduction de recours:
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen Bewerber/Bieter haben Verstöße gegen Vergabevorschriften unter Beachtung der Regelungen in § 160 Abs. 3 GWB zu rügen. Ein Nachprüfungsantrag ist nach § 160 Abs. 3 GWB unzulässig, soweit
   1.  der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt hat; der Ablauf der Frist nach § 134 Absatz 2 bleibt unberührt,
   2.  Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,
   3.  Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,
   4.  mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind
VI.4.4) Service auprès duquel des renseignements peuvent être obtenus sur l'introduction de recours Nom officiel: Vergabekammer Niedersachsen Adresse postale: Auf der Hude 2 Ville: Lüneburg Code postal: 21339 Pays: Allemagne Courriel: Vergabekammer@mw.niedersachsen.de Téléphone: +49 4131151334 Fax: +49 4131152943
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
04/05/2022 Allemagne-Brake: Travaux relatifs aux conduites d'alimentation en eauType d'acheteur: Service d'utilité publiqueType d'avis: Avis d'attribution de marchéType de procédure: Procédure négociéeType de marché: Marché de travaux 06/05/2022 DE National
 
 
C L A S S E    C P V
45000000 - Travaux de construction 
45200000 - Travaux de construction complète ou partielle et travaux de génie civil 
45221250 - Ouvrages souterrains autres que tunnels, puits et passages souterrains 
45231100 - Travaux généraux de construction pour pipelines 
45231110 - Travaux de pose de conduites 
45231112 - Installation de réseau de conduites 
45231113 - Travaux de remplacement de pipelines 
45231300 - Travaux de construction de conduites d'eau et de canalisations d'eaux usées à grande distance 
45232000 - Ouvrages annexes de pipelines et de câbles 
45232150 - Travaux relatifs aux conduites d'alimentation en eau