Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 07/04/2020
Date de péremption : 31/08/2021
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Informations complémentaires
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Dortmund: Produits pharmaceutiques

2020/S 69-164055  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
07/04/2020
S69
Fournitures - Informations complémentaires - Procédure ouverte
Allemagne-Dortmund: Produits pharmaceutiques

2020/S 069-164055

Rectificatif

Avis d'information complémentaire ou avis rectificatif

Fournitures

(Supplément au Journal officiel de l'Union européenne, 2019/S 191-463818)

Section I: Pouvoir adjudicateur/entité adjudicatrice

I.1)
Nom et adresses
Nom officiel: AOK Nordwest - Die Gesundheitskasse
Adresse postale: Kopenhagener Str. 1
Ville: Dortmund
Code NUTS: DE
Code postal: 44269
Pays: Allemagne
Point(s) de contact: Unternehmensbereich Ambulante Versorgung
Courriel: openhouse@nw.aok.de Adresse(s) internet: Adresse principale: www.aok.de

www.aok.de
Section II: Objet

II.1)
Étendue du marché
II.1.1)
Intitulé:
Open-House:diverse Wirkstoffe

Numéro de référence: 2019-09-30-NW-SAW

II.1.2)
Code CPV principal
33600000

II.1.3)
Type de marché
Fournitures

II.1.4)
Description succincte:
Gegenstand dieser Veröffentlichung ist der Abschluss von Verträgen nach § 130a Abs. 8 SGB V über die Wirkstoffe Botulinumtoxin Typ A exkl. 100 I.E. pro Stück (ATC M03AX21), Calcipotriol & Betamethason (ATC D05AX22), Teriparatid (ATC H05AA02), Rituximab (ATC L01XC02) und Trastuzumab (ATC L01XC03) im Rahmen eines sogenannten Open-House Verfahrens. Unter vorgabeeinheitlicher Vertragskonditionen sowie eines einheitlichen Zugangsverfahrens wird allen geeigneten und interessierten pharmazeutischen Unternehmen oder Gemeinschaften pharmazeutischer Unternehmen der Abschluss eines Rabattvertrages nach § 130a Abs. 8 SGB V über die genannten Wirkstoffe angeboten. Der früheste Vertragsbeginn ist der
   1. 12.2019. Davon ausgehend beträgt die Vertragslaufzeit maximal 24 Monate.

Section VI: Renseignements complémentaires

VI.5)
Date d'envoi du présent avis:
02/04/2020

VI.6)
Référence de l'avis original
Numéro de l'avis au JO série S: 2019/S 191-463818

Section VII: Modifications

VII.1)
Informations à rectifier ou à ajouter
VII.1.2)
Texte à rectifier dans l'avis original
Numéro de section: II.1.4)

Endroit où se trouve le texte à rectifier: Kurze Beschreibung:

Au lieu de:

Gegenstand dieser Veröffentlichung ist der Abschluss von Verträgen nach § 130a Abs. 8 SGB V über die Wirkstoffe Botulinumtoxin Typ A exkl. 100 I.E. pro Stück (ATC M03AX21), Calcipotriol & Beclomethason (ATC D05AX22), Teriparatid (ATC H05AA02), Rituximab (ATC L01XC02) und Trastuzumab (ATC L01XC03) im Rahmen eines sogenannten Open-House-Verfahrens. Unter vorgabeeinheitlicher Vertragskonditionen sowie eines einheitlichen Zugangsverfahrens wird allen geeigneten und interessierten pharmazeutischen Unternehmen oder Gemeinschaften pharmazeutischer Unternehmen der Abschluss eines Rabattvertrages nach § 130a Abs. 8 SGB V über die genannten Wirkstoffe angeboten. Der früheste Vertragsbeginn ist der
   1. 12.2019. Davon ausgehend beträgt die Vertragslaufzeit maximal 24 Monate.

Lire:

Gegenstand dieser Veröffentlichung ist der Abschluss von Verträgen nach § 130a Abs. 8 SGB V über die Wirkstoffe Botulinumtoxin Typ A exkl. 100 I.E. pro Stück (ATC M03AX21), Calcipotriol & Betamethason (ATC D05AX22), Teriparatid (ATC H05AA02), Rituximab (ATC L01XC02) und Trastuzumab (ATC L01XC03) im Rahmen eines sogenannten Open-House Verfahrens. Unter vorgabeeinheitlicher Vertragskonditionen sowie eines einheitlichen Zugangsverfahrens wird allen geeigneten und interessierten pharmazeutischen Unternehmen oder Gemeinschaften pharmazeutischer Unternehmen der Abschluss eines Rabattvertrages nach § 130a Abs. 8 SGB V über die genannten Wirkstoffe angeboten. Der früheste Vertragsbeginn ist der
   1. 12.2019. Davon ausgehend beträgt die Vertragslaufzeit maximal 24 Monate.

VII.2)
Autres informations complémentaires:
 
 
C L A S S E    C P V
33600000 - Produits pharmaceutiques