Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 07/04/2020
Date de péremption : 02/06/2020
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Avis de marché
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Dresde: Travaux de gros oeuvre

2020/S 69-163016  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX:
07/04/2020 S69 Marché de travaux - Avis de marché - Procédure ouverte Allemagne-Dresde: Travaux de gros oeuvre 2020/S 069-163016 Avis de marché Travaux
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur
I.1) Nom et adresses Nom officiel: Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement, Zentrale, SSC VVM, Außenstelle Dresden 1, Zentrale Vergabestelle Adresse postale: Königsbrücker Str. 80 Ville: Dresden Code NUTS: DED2 Code postal: 01099 Pays: Allemagne Courriel: vergaben@sib.smf.sachsen.de Téléphone: +49 351-80930 Fax: +49 351-4510994560 Adresse(s) internet: Adresse principale: https://www.sib.sachsen.de Adresse du profil d'acheteur: https://www.sachsen-vergabe.de https://www.sib.sachsen.de https://www.sachsen-vergabe.de
I.2) Informations sur la passation conjointe de marchés
I.3) Communication
Les documents du marché sont disponibles gratuitement en accès direct non restreint et complet, à l'adresse: https://www.sachsen-vergabe.de/NetServer//PublicationControllerServlet?function=Detail&TWOID=54321-Tender-17130b0b875-641acca7978cfcfe&PublicationType=0 Adresse à laquelle des informations complémentaires peuvent être obtenues: le ou les point(s) de contact susmentionné(s)
Les offres ou les demandes de participation doivent être envoyées par voie électronique via: https://www.sachsen-vergabe.de
I.4) Type de pouvoir adjudicateur Autorité régionale ou locale
I.5) Activité principale Affaires économiques et financières
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
19O60412 Justizvollzugsanstalt Zwickau Numéro de référence: 19O60412
II.1.2) Code CPV principal 45223220
II.1.3) Type de marché Travaux
II.1.4) Description succincte:
VE05A - Rohbau groß.
II.1.5) Valeur totale estimée
II.1.6) Information sur les lots Ce marché est divisé en lots: non
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 45223821 45262310 45262521 45421147
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DED45 Lieu principal d'exécution:
Justizvollzugsanstalt Zwickau 08060 Zwickau
II.2.4) Description des prestations:
Gegenstand der Leistung: Erstellung der erweiterten Rohbauarbeiten. Leistungen u.A. bestehend aus Baustelleneinrichtung, Abdichtungsarbeiten, Stahlbetonarbeiten, Maurerarbeiten, Fassadenarbeiten als Klinkerflächen, mit Fertigteilelementen sowie WDVS-Flächen, Stahlbauarbeiten und Innenputzarbeiten. Umfang der Leistungen: Baustelleneinrichtungen, Baustraße: Baustelleneinrichtung für die Leistungen des AN - z. B.: Schnurgerüste, Höhenfestpunkte, Schutzgeländer, Schützen der Sichtbetonflächen, etc. Vorbereitende Maßnahmen: - W+M-Planungen und Überwachungen der Frischbetonverbundfolien; - W+M-Planung + Statistik der fertigelemente, Fertigteiltreppen, Lichtschächte. Werkstatt Planung Mauerwerk Erdarbeiten: Leistungen werden nach bauseitigen großflächigen Erdarbeiten erbracht. - Aushubarbeiten im direkten Umfeld der Gebäude ca. 12 640 m3; - Bodeneinbau im direkten Umfeld der Gebäude ca. 19 520 m3; - Schutzbetonschicht in verschiedenen Stärken ca. 2 615 m3. Frischbetonverbundabdichtung: - Frischbetonverbundabdichtung ca. 18 110 m2. Stahlbetonarbeiten: - Perimeterdämmung, ca. d: 16 cm ca. 23 450 m2; - Erstellung der notwendigen Schalung ca. 33 910 m2; - Bodenplatten ca. 9 850 m3; - Außenwände Beton ca. 2 875 m3; - Innenwände Beton ca. 1 190 m3; - Halbfertigteilwände ca. 65 020 m2; - Füllbeton ca. 8 710 m3; - Elementdeckenplatten ca. 55 200 m2; - Aufbeton ca. 9 490 m3; - Vollwandfertigteile ca. 5 190 m2; - Bitumendickbeschichtung ca. 4 255 m2; - Betonstahl ca. 5 245 t; - Mauerwerk ca. 9 370 m2. Weitere Leistungen: Vergitterungen, Stahlbau, Schlösser ca. 1 862 St. - Abdichtung Radonschutz; - Putzarbeiten ca. 10 310 m2; - Stahlbauarbeiten, Dachtragwerke; - Klinkerflächen, incl. Dämmung und Düberanker ca. 14 680 m2; - WDVS ca. 1 735 m2; - Klinkerriemchen ca. 900 m2; - Betonfertigteile incl. Verankerung in unterschiedlicher Ausführung ca. 1 440 St.; - Betonfertigteilvorsatzschalen in unterschiedlichen Abmessungen ca. 139 St.; - Gerüst ca. 36 685 m2; - Gerüst, Gebrauchsüberlassung ca. 40-76 Wo. Gesamt: Gebrauchsüberlassung ca. 2 084 500 m2 Wochen.
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Durée en jours: 1008 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: non
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.12) Informations sur les catalogues électroniques
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
 
 
Section III: Renseignements d'ordre juridique, économique, financier et technique
III.1)
 
 
Conditions de participation
III.1.1) Habilitation à exercer l'activité professionnelle, y compris exigences relatives à l'inscription au registre du commerce ou de la profession Liste et description succincte des conditions:
Die Eignung ist durch Eintragung in die Liste des Vereins für Präqualifikation von Bauunternehmen e.V . (Präqualifikationsverzeichnis) oder Eigenerklärungen gem. Formblatt 124 (Eigenerklärungen zur Eignung) nachzuweisen. Gelangt das Angebot eines nicht präqualifizierten Bieters in die engere Wahl, sind die im Formblatt 124 angegebenen Bescheinigungen innerhalb der gesetzten angemessenen Frist nach Aufforderung vorzulegen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, ist die jeweilige Nummer im Präqualifikationsverzeichnis oder es sind die Erklärungen und Bescheinigungen gemäß dem Formblatt 124 auch für diese anderen Unternehmen auf Verlangen vorzulegen. Das Formblatt 124 ist erhältlich bei: Liegt den Vergabeunterlagen bei und ist zusätzlich verfügbar unter: http://www.sib.sachsen.de/fileadmin/user_upload/PDF-Dokumente/formulare/Eigenerkl%C3%A4rung/Eigenerkl%C3%A4rung_zur_Eignung_Bauleistungen_Formblatt_124_Stand_August_2019.pdf. http://www.sib.sachsen.de/fileadmin/user_upload/PDF-Dokumente/formulare/Eigenerkl%C3%A4rung/Eigenerkl%C3%A4rung_zur_Eignung_Bauleistungen_Formblatt_124_Stand_August_2019.pdf
III.1.2) Capacité économique et financière Liste et description succincte des critères de sélection:
Die Eignung ist durch Eintragung in die Liste des Vereins für Präqualifikation von Bauunternehmen e. V. (Präqualifikationsverzeichnis) oder Eigenerklärungen gem. Formblatt 124 (Eigenerklärungen zur Eignung) nachzuweisen. Gelangt das Angebot eines nicht präqualifizierten Bieters in die engere Wahl, sind die im Formblatt 124 angegebenen Bescheinigungen innerhalb der gesetzten angemessenen Frist nach Aufforderung vorzulegen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, ist die jeweilige Nummer im Präqualifikationsverzeichnis oder es sind die Erklärungen und Bescheinigungen gemäß dem Formblatt 124 auch für diese anderen Unternehmen auf Verlangen vorzulegen. Das Formblatt 124 ist erhältlich bei: Liegt den Vergabeunterlagen bei und ist zusätzlich verfügbar unter: http://www.sib.sachsen.de/fileadmin/user_upload/PDF-Dokumente/formulare/Eigenerkl%C3%A4rung/Eigenerkl%C3%A4rung_zur_Eignung_Bauleistungen_Formblatt_124_Stand_August_2019.pdf. http://www.sib.sachsen.de/fileadmin/user_upload/PDF-Dokumente/formulare/Eigenerkl%C3%A4rung/Eigenerkl%C3%A4rung_zur_Eignung_Bauleistungen_Formblatt_124_Stand_August_2019.pdf
III.1.3) Capacité technique et professionnelle Liste et description succincte des critères de sélection:
Zur Angebotsabgabe hat der Stahlbauer den Schweißnachweis für tragende Stahl- und Aluminiumkonstruktionen nach DIN EN 1090 vorzulegen. Die Eignung ist durch Eintragung in die Liste des Vereins für Präqualifikation von Bauunternehmen e. V. (Präqualifikationsverzeichnis) oder Eigenerklärungen gem. Formblatt 124 (Eigenerklärungen zur Eignung) nachzuweisen. Gelangt das Angebot eines nicht präqualifizierten Bieters in die engere Wahl, sind die im Formblatt 124 angegebenen Bescheinigungen innerhalb der gesetzten angemessenen Frist nach Aufforderung vorzulegen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, ist die jeweilige Nummer im Präqualifikationsverzeichnis oder es sind die Erklärungen und Bescheinigungen gemäß dem Formblatt 124 auch für diese anderen Unternehmen auf Verlangen vorzulegen. Das Formblatt 124 ist erhältlich bei: Liegt den Vergabeunterlagen bei und ist zusätzlich verfügbar unter: http://www.sib.sachsen.de/fileadmin/user_upload/PDF-Dokumente/formulare/Eigenerkl%C3%A4rung/Eigenerkl%C3%A4rung_zur_Eignung_Bauleistungen_Formblatt_124_Stand_August_2019.pdf. http://www.sib.sachsen.de/fileadmin/user_upload/PDF-Dokumente/formulare/Eigenerkl%C3%A4rung/Eigenerkl%C3%A4rung_zur_Eignung_Bauleistungen_Formblatt_124_Stand_August_2019.pdf
III.1.5) Informations sur les marchés réservés
III.2) Conditions liées au marché
III.2.2) Conditions particulières d'exécution:
Siehe Vergabeunterlagen
III.2.3) Informations sur les membres du personnel responsables de l'exécution du marché
 
 
Section IV: Procédure
IV.1) Description
IV.1.1) Type de procédure Procédure ouverte
IV.1.3) Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.4) Informations sur la réduction du nombre de solutions ou d'offres durant la négociation ou le dialogue
IV.1.6) Enchère électronique
IV.1.8) Information concernant l'accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: oui
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.1) Publication antérieure relative à la présente procédure
IV.2.2) Date limite de réception des offres ou des demandes de participation Date: 02/06/2020 Heure locale: 09:00
IV.2.3) Date d'envoi estimée des invitations à soumissionner ou à participer aux candidats sélectionnés
IV.2.4) Langue(s) pouvant être utilisée(s) dans l'offre ou la demande de participation:
allemand
IV.2.6) Délai minimal pendant lequel le soumissionnaire est tenu de maintenir son offre L'offre doit être valable jusqu'au: 20/07/2020
IV.2.7) Modalités d'ouverture des offres Date: 02/06/2020 Heure locale: 09:00 Lieu:
Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement, Zentrale, SSC VVM, Außenstelle Chemnitz, Zentrale Vergabestelle, Brückenstraße 12, 09111 Chemnitz Informations sur les personnes autorisées et les modalités d'ouverture:
Nur Vertreter des Auftraggebers
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.1) Renouvellement Il s'agit d'un marché renouvelable: non
VI.2) Informations sur les échanges électroniques
VI.3) Informations complémentaires:
HINWEIS bzgl. Anlagen gem. Planliste: Die in der Planliste genannten Anlagen werden aufgrund ihrer Dateigröße nicht elektronisch über die Vergabeplattform bereitgestellt. Jeder Bewerber hat diese Anlagen gesondert über vergaben@sib.smf.sachsen.de abzufordern. Die Bereitstellung erfolgt voraussichtlich über die Datenaustauschplattform SiDaS. Hier wird der Ordner 19O60412_JVA Zwickau_Rohbau groß_zusätzliche Anlagen zum Verfahren.zip bereitgestellt. vergaben@sib.smf.sachsen.de
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel:
   1.  Vergabekammer des Freistaates Sachsen bei der Landesdirektion Sachsen Adresse postale: Braustraße 2 Ville: Leipzig Code postal: 04107 Pays: Allemagne Courriel: Vergabekammer@lds.sachsen.de Téléphone: +49 341-977-0 Fax: +49 341-977-1049
VI.4.2) Organe chargé des procédures de médiation
VI.4.3) Introduction de recours Précisions concernant les délais d'introduction de recours:
Entsprechend der Regelung in § 160 GWB
VI.4.4) Service auprès duquel des renseignements peuvent être obtenus sur l'introduction de recours Nom officiel: Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement, Zentrale, SSC VVM, Außenstelle Dresden 1, Zentrale Vergabestelle, Königsbrücker Str. 80, 01099 Dresden Adresse postale: Königsbrücker Str. 80 Ville: Dresden Code postal: 01099 Pays: Allemagne Courriel: vergaben@sib.smf.sachsen.de Fax: +49 351-4510994560
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
02/04/2020
 
 
C L A S S E    C P V
45223220 - Travaux de gros œuvre 
45223821 - Éléments préfabriqués 
45262310 - Travaux de mise en œuvre de béton armé 
45262521 - Maçonnerie de parement 
45421147 - Installation de grilles