Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 07/07/2020
Date de péremption : 31/07/2020
Type de procédure : Procédure concurrentielle avec négociation
Type de document : Informations complémentaires
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Emmelshausen: Services d'ingénierie

2020/S 129-317346  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
07/07/2020
S129
Services - Informations complémentaires - Procédure concurrentielle avec négociation
Allemagne-Emmelshausen: Services d'ingénierie

2020/S 129-317346

Rectificatif

Avis d'information complémentaire ou avis rectificatif

Services

(Supplément au Journal officiel de l'Union européenne, 2020/S 127-310925)

Section I: Pouvoir adjudicateur/entité adjudicatrice

I.1)
Nom et adresses
Nom officiel: Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein
Adresse postale: Rathausstr. 1
Ville: Emmelshausen
Code NUTS: DEB1D Rhein-Hunsrück-Kreis
Code postal: 56281
Pays: Allemagne
Courriel: vergabestelle@vg-hm.de Adresse(s) internet: Adresse principale: www.vg-hm.de

www.vg-hm.de
Section II: Objet

II.1)
Étendue du marché
II.1.1)
Intitulé:
Neubau einer Kindertagesstätte mit 4 Gruppen, Simmerner Str. 1, 56291 Wiebelsheim, Los 2 Planungs- und Bauüberwachungsleistungen Technische Ausrüstung TGA HLS

Numéro de référence: 27/20

II.1.2)
Code CPV principal
71300000 Services d'ingénierie

II.1.3)
Type de marché
Services

II.1.4)
Description succincte:
Die vergebende Stelle beabsichtigt für die Ortsgemeinden Wiebelsheim, Laudert und Perscheid, die Planung des Neubaus einer 4-gruppigen Kindertagesstätte auf dem Eckgrundstück Weseler Straße /Simmerner Straße in Wiebelsheim. Eine Entwurfsplanung und Genehmigungsplanung für das Gebäude sind bereits erstellt.

Section VI: Renseignements complémentaires

VI.5)
Date d'envoi du présent avis:
03/07/2020

VI.6)
Référence de l'avis original
Numéro de l'avis au JO série S: 2020/S 127-310925

Section VII: Modifications

VII.1)
Informations à rectifier ou à ajouter
VII.1.2)
Texte à rectifier dans l'avis original
Numéro de section: II.2.4)

Endroit où se trouve le texte à rectifier: Beschreibung der Beschaffung:

Au lieu de:

Gegenstand dieser Ausschreibung sind die Planungsleistungen der technischen Ausrüstung HLS/Küchenplanung § 55 HOAI in den Leistungsphasen 1 bis 9 (sogenanntes Fachlos 2). Parallel ausgeschrieben werden Planungsleistungen für Gebäude als Fachlos 1, der Technischen Gebäudeausrüstung - Elektro als sogenanntes Fachlos 3 sowie die Ausschreibung der Tragwerksplanung als sogenanntes Fachlos
   4.  Es ist die Errichtung der Kindertagesstätte in 2-geschossiger Bauweise geplant. Gegenstand der Planung ist ferner ein integrierter Gemeinde-/Mehrzweckraum. Die anrechenbaren Kosten belaufen sich in der KG 400 auf folgende Beträge (netto): - Kostengruppe 410: 97 955 EUR; - Kostengruppe 420: 95 831,50 EUR; - Kostengruppe 430: 53 014 EUR; - Kostengruppe 470: 51 507 EUR. Die vergebende Stelle orientiert sich wegen der Inhalte und der Reihenfolge der zu erbringenden Leistungen sowie des Anteils der jeweiligen Leistungsphasen am Gesamthonorar an den Regelungen des § 55 i. V. m. Anlage 15 HOAI 2013. Die Regelungen über Mindest- und Höchstsätze werden nicht in Bezug genommen. Näheres regelt der Vertrag. Eine bauliche Realisierung der Kindertagesstätte soll bis Ende 2022 erfolgen.

Lire:

Gegenstand dieser Ausschreibung sind die Planungsleistungen der technischen Ausrüstung HLS/Küchenplanung § 55 HOAI in den Leistungsphasen 1 bis 9 (sogenanntes Fachlos 2). Parallel ausgeschrieben werden Planungsleistungen für Gebäude als Fachlos 1, der Technischen Gebäudeausrüstung - Elektro als sogenanntes Fachlos 3 sowie die Ausschreibung der Tragwerksplanung als sogenanntes Fachlos
   4.  Es ist die Errichtung der Kindertagesstätte in 2-geschossiger Bauweise geplant. Gegenstand der Planung ist ferner ein integrierter Gemeinde-/Mehrzweckraum. Die anrechenbaren Kosten belaufen sich in der KG 400 auf folgende Beträge (netto) - Kostengruppe 410: 97 955 EUR; - Kostengruppe 420: 95 831,50 EUR; - Kostengruppe 430: 30 000 EUR; - Kostengruppe 470: 70 000 EUR. Die vergebende Stelle orientiert sich wegen der Inhalte und der Reihenfolge der zu erbringenden Leistungen sowie des Anteils der jeweiligen Leistungsphasen am Gesamthonorar an den Regelungen des § 55 i. V. m. Anlage 15 HOAI 2013. Die Regelungen über Mindest- und Höchstsätze werden nicht in Bezug genommen. Näheres regelt der Vertrag. Eine bauliche Realisierung der Kindertagesstätte soll bis Ende 2022 erfolgen.

VII.2)
Autres informations complémentaires:
 
 
C L A S S E    C P V
71300000 - Services d'ingénierie 
71321200 - Services de conception des systèmes de chauffage 
71321300 - Services de conseil en matière de plomberie 
71321400 - Services de conseil en matière de ventilation 
71521000 - Services de conduite de chantier