Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 08/07/2022
Date de péremption :
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Avis d'attribution
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Eschborn: Services divers

2022/S 130-370329  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX:
08/07/2022 S130 Allemagne-Eschborn: Services divers 2022/S 130-370329 Avis d'attribution de marché Résultats de la procédure de marché Services
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur
I.1) Nom et adresses Nom officiel: Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH Adresse postale: Dag-Hammarskjöld-Weg 1 - 5 Ville: Eschborn Code NUTS: DE71A Main-Taunus-Kreis Code postal: 65760 Pays: Allemagne Courriel: eva.theis@giz.de Téléphone: +49 6196793681 Fax: +49 61967980 Adresse(s) internet:
Adresse principale: https://www.giz.de
I.4) Type de pouvoir adjudicateur Autre type: Juristische Person des privaten Rechts (gemeinn. GmbH) finanziert durch Bundesrepublik Deutschland
I.5) Activité principale Autre activité: internationale Zusammenarbeit
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
Wirtschaftsentwicklung und soziale Kohäsion auf lokaler Ebene Numéro de référence: 81278434
II.1.2) Code CPV principal 98300000 Services divers
II.1.3) Type de marché Services
II.1.4) Description succincte:
Der dezentrale Staatsaufbau ist als territorial-administratives Verwaltungs- und Regierungsprinzip seit 2011 in der Verfassung der
   7.  Republik Nigers festgeschrieben. Mit der Verabschiedung der nationalen Dezentralisierungspolitik 2012 hat diese Reformagenda formell eine hohe politische Priorität bekommen. Die konkreten Fortschritte bei ihrer Umsetzung in den Gebietskörperschaften bleiben jedoch hinter den Erwartungen zurück, die Versorgung der Bevölkerung mit staatlichen Basisdienstleistungen zu verbessern und das Vertrauen der Bevölkerung in staatliche Institutionen und Akteure zu erhöhen. Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) fördert den nigrischen Dezentralisierungssektor. Das Modulziel des laufenden Vorhabens "Unterstützung der Dezentralisierung und guten Regierungsführung in Niger - ProDEC IV" (07/2021 bis 06/2024) lautet: Nigrische Gebiertskörperschaften nehmen ihre Rollen und Aufgaben in der Kommunalentwicklung kompetenter wahr. Die Erreichung des Modulziels wird mithilfe von Indikatoren erfasst Dazu wurden nachfolgende Ziele zu den Ergebnissen (Output) 1-4 festgehalten: - Das Finanzmanagement der Gemeinden ist verbessert. - Das Personalressourcenmanagement nigrischer Gemeinden ist verbessert. - Nigrische Gemeinden gestalten aktiv Rahmenbedingungen für die lokale Wirtschaftsentwicklung. - Prozesse zur Verbesserung des sozialen Zusammenhalts in den Gemeinden sind gestärkt. (Details sind den Wettbewerbsunterlagen zu entnehmen).
II.1.6) Information sur les lots Ce marché est divisé en lots: non
II.1.7) Valeur totale du marché (hors TVA) Valeur hors TVA: 1 313 050.00 EUR
II.2) Description
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: AF Afghanistan Lieu principal d'exécution:
00000 Niger
II.2.4) Description des prestations:
Der Auftragnehmer (AN) ist für die Umsetzung der Ziele zu Ergebnissen (Outputs) 3: "Nigrische Gemeinden gestalten aktiv Rahmenbedingungen für die lokale Wirtschaftsentwicklung" und 4: "Prozesse zur Verbesserung des sozialen Zusammenhalts in den Gemeinden sind gestärkt" des Vorhabens, das damit verbundene Monitoring und damit für die Erreichung und die Datenerhebung gemäß Leistungsbeschreibung (siehe Wettbewerbsunterlagen) verantwortlich. Für die Umsetzung der Aktivitäten stellt der AN u. A. Personal / Fachexperten zur Verfügung: Teamleitung mit ca. 459 Fachtagen (FT) für lokale Wirtschaftsentwicklung und soziale Kohäsion sowie Fachexperten für ca.
   1. 638 FT und einen offenen Expertenpool für ca. 68 FT. Des Weiteren steht ein Budget für Reisekosten, diverse Beschaffung von Kleinmaterialien; Workshops und Aus- und Fortbildung sowie örtliche Zuschüsse zur Verfügung. Details sind der Leistungsbeschreibung/Wettbewerbsunterlagen zu entnehmen,
II.2.5) Critères d'attribution Critère de qualité - Nom: Standard-Kriterien Dienstleistungsausschreibungen / Pondération: 70 Prix - Pondération: 30.00
II.2.11) Information sur les options Options: oui Description des options:
Derzeit ist eine Auftragsänderung der bis Ende Juni 2024 laufenden Phase in Bearbeitung. Es besteht daher die Option, dass die ausgeschriebene Leistung im Rahmen der Auftragsänderung des Grundprojektes seitens des Oberauftraggebers angepasst wird. Das bedeutet, dass die in diesen TOR beschriebenen Aktivitäten ausgeweitet / aufgestockt werden (geschätztes Volumen 500.000 EUR).
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
 
 
Section IV: Procédure
IV.1) Description
IV.1.1) Type de procédure Procédure ouverte
IV.1.3) Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.8) Information concernant l'accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: oui
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.1) Publication antérieure relative à la présente procédure Numéro de l'avis au JO série S: 2021/S 248-656705
IV.2.8) Informations sur l'abandon du système d'acquisition dynamique
IV.2.9) Informations sur l'abandon de la procédure d'appel à la concurrence sous la forme d'un avis de préinformation
 
 
Section V: Attribution du marché
Marché nº: 1 Intitulé:
Auftragsvergabe GFA Consulting Group GmbH
Un marché/lot est attribué: oui
V.2) Attribution du marché
V.2.1) Date de conclusion du marché:
29/06/2022
V.2.2) Informations sur les offres Nombre d'offres reçues: 3 Nombre d'offres reçues de la part de soumissionnaires d'autres États membres de l'UE: 0 Nombre d'offres reçues de la part de soumissionnaires d'États non membres de l'UE: 0 Nombre d'offres reçues par voie électronique: 3
Le marché a été attribué à un groupement d'opérateurs économiques: non
V.2.3) Nom et adresse du titulaire Nom officiel: GFA Consulting Group GmbH Adresse postale: Eulenkrugstraße 82 Ville: Hamburg Code NUTS: DE600 Hamburg Code postal: 22359 Pays: Allemagne Courriel: info@gfa-group.de
Le titulaire est une PME: non
V.2.4) Informations sur le montant du marché/du lot (hors TVA) Valeur totale du marché/du lot: 1 313 050.00 EUR
V.2.5) Information sur la sous-traitance
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.3) Informations complémentaires:
Bekanntmachungs-ID: CXTRYY6YX3J
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel: Die Vergabekammern des Bundes Adresse postale: Villemombler Straße 76 Ville: Bonn Code postal: 53123 Pays: Allemagne Courriel: vk@bundeskartellamt.bund.de Téléphone: +49 2289499-0 Fax: +49 2289499-163 Adresse internet: https://www.bundeskartellamt.de
VI.4.3) Introduction de recours Précisions concernant les délais d'introduction de recours:
Ein Nachprüfungsantrag ist gemäß § 160 Abs. 3 GWB unzulässig, soweit
   1.  der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von zehn Kalendertagen gerügt hat; der Ablauf der Frist nach § 134 Absatz 2 bleibt unberührt,
   2.  Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,
   3.  Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,
   4.  mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind. Satz 1 gilt nicht bei einem Antrag auf Feststellung der Unwirksamkeit des Vertrags nach § 135 Absatz 1 Nummer
   2.  § 134 Absatz 1 Satz 2 bleibt unberührt.
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
04/07/2022 Allemagne-Eschborn: Services diversType d'acheteur: AutresType d'avis: Avis d'attribution de marchéType de procédure: Procédure ouverteType de marché: Services 08/07/2022 DE National
 
 
C L A S S E    C P V
98300000 - Services divers