Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 22/05/2020
Date de péremption :
Type de procédure : Sans objet
Type de document :
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Francfort-sur-le-Main: Services d'ingénierie

2020/S 99-238139  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX: 22/05/2020 S99 Services - Modification d'un marché /d'une concession en cours - Sans objet Allemagne-Francfort-sur-le-Main: Services d'ingénierie 2020/S 099-238139 Avis de modification Modification d'un contrat/d'une concession en cours
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur/entité adjudicatrice
I.1) Nom et adresses Nom officiel: DB Netz AG Adresse postale: Theodor-Heuss Allee 7 Ville: Frankfurt am Main Code NUTS: DE712 Code postal: 60486 Pays: Allemagne Point(s) de contact: Deutsche Bahn AG, Beschaffung Infrastruktur, Einkauf Architekten-/Ingenieurleistungen, bauaffine Dienstleistungen (GS.EI-S-A), Sandstraße 38 - 40, 90443 Nürnberg Courriel: janine.brade@deutschebahn.com Téléphone: +49 9112192535 Fax: +49 9112192787 Adresse(s) internet: Adresse principale: http://www.deutschebahn.com/de/geschaefte/lieferantenportal Adresse du profil d'acheteur: https://bieterportal.noncd.db.de/Portal http://www.deutschebahn.com/de/geschaefte/lieferantenportal https://bieterportal.noncd.db.de/Portal
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
Elektrifizierung Nürnberg - Marktredwitz PA 3 Planungsleistungen Lph 2 Numéro de référence: 18FEI31329
II.1.2) Code CPV principal 71300000
II.1.3) Type de marché Services
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Elektrifizierung Nürnberg - Marktredwitz PA 3 Planungsleistungen Lph 2
Lot nº: 1-2
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 71300000
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE254 Lieu principal d'exécution:
ABS Elektrifizierung Nürnberg - Marktredwitz - Hof/Grenze, D/CZ Nürnberg - Kirchenlaibach bei km 55,8 - 77,1
II.2.4) Description du contrat au moment de la conclusion du contrat:
Für das im Vorhaben ABS Elektrifizierung der Strecke Nürnberg - Marktredwitz soll im Rahmen einer Vorplanung (Lph 1 und 2) eine nach technischen und wirtschaftlichen Aspekten umsetzbare Objekt- und Fachplanung durchgeführt werden. Im Rahmen der Vorplanung sind neben den Grundleistungen auch Lösungsvarianten zur Leistungsbeschreibung auszuarbeiten und die Lösungsvorschläge in einer Gegenüberstellung sowohl technisch als auch wirtschaftlich zu bewerten. Der Planungsabschnitt 3 beginnt an der Netzbezirksgrenze Nürnberg - Kirchenlaibach bei km 55,8 nahe Vorsignal 2f der Blockstelle Bk Ranna 1 und 2 und endet nach Schnabelwaid bei km 77,1 nahe Vorsignal g. Die betrieblichen und projektbedingten Anforderungen und Rahmenbedingungen zum geplanten Ausbauzustand der Strecke 5903 mit dem Planungsabschnitt 3 sind der Leistungsbeschreibung dieser Ausschreibungsunterlage zu entnehmen. - Los 1: Gewerke VA/LST/ 50 Hz/TK, - Los 2: Gewerken OLA/ KIB.
II.2.7) Durée du marché, accord-cadre, système d'acquisition dynamique ou concession Début: 15/08/2018 Fin: 30/06/2020
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
 
 
Section V: Attribution du marché/de la concession
Marché nº: 18FEI31329
Lot nº: 1-2 Intitulé:
ABS Elektrifizierung Nürnberg - Marktredwitz, Strecke 5903 von Bahn-km 55,8 bis Bahn-km 77,1, Vorplanung Lph2 - Vorplanung Planungsabschnitt 3
V.2) Attribution du marché/de la concession
V.2.1) Date de la conclusion du marché/de la décision d'attribution de la concession:
14/08/2018
V.2.2) Informations sur les offres
Le marché/la concession a été attribué(e) à un groupement d'opérateurs économiques: non
V.2.3) Nom et adresse du titulaire/concessionnaire Nom officiel: Sweco GmbH Ville: Bremen Code NUTS: DE501 Pays: Allemagne
Le titulaire/concessionnaire est une PME: non
V.2.4) Informations sur le montant du marché/du lot/de la concession (au moment de la conclusion du contrat;hors TVA) Valeur totale du marché: 758 426.34 EUR
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.3) Informations complémentaires:
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel: Vergabekammer des Bundes Adresse postale: Villemomblerstr. 76 Ville: Bonn Code postal: 53123 Pays: Allemagne
VI.4.2) Organe chargé des procédures de médiation
VI.4.3) Introduction de recours Précisions concernant les délais d'introduction de recours:
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen: Die Geltendmachung der Unwirksamkeit einer Auftragsvergabe in einem Nachprüfungsverfahren ist fristgebunden. Es wird auf die in § 135 Abs. 2 GWB genannten Fristen verwiesen. Nach § 135 Abs. 2 S. 2 GWB endet die Frist zur Geltendmachung der Unwirksamkeit 30 Kalendertage nach Veröffentlichung der Bekanntmachung der Auftragsvergabe im Amtsblatt der Europäischen Union. Nach Ablauf der jeweiligen Frist kann eine Unwirksamkeit nicht mehr festgestellt werden.
VI.4.4) Service auprès duquel des renseignements peuvent être obtenus sur l'introduction de recours
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
18/05/2020
 
 
Section VII: Modifications du contrat/de la concession
VII.1) Description du contrat après les modifications
VII.1.1) Code CPV principal 71300000
VII.1.2) Code(s) CPV additionnel(s)
VII.1.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE254 Lieu principal d'exécution:
ABS Elektrifizierung Nürnberg - Marktredwitz - Hof/Grenze, D/CZ Nürnberg - Kirchenlaibach bei km 55,8- 77,1
VII.1.4) Description des prestations:
Für das im Vorhaben ABS Elektrifizierung der Strecke Nürnberg - Marktredwitz soll im Rahmen einer Vorplanung (Lph 1 und 2) eine nach technischen und wirtschaftlichen Aspekten umsetzbare Objekt- und Fachplanung durchgeführt werden. Im Rahmen der Vorplanung sind neben den Grundleistungen auch Lösungsvarianten zur Leistungsbeschreibung auszuarbeiten und die Lösungsvorschläge in einer Gegenüberstellung sowohl technisch als auch wirtschaftlich zu bewerten. Der Planungsabschnitt 3 beginnt an der Netzbezirksgrenze Nürnberg - Kirchenlaibach bei km 55,8 nahe Vorsignal 2f der Blockstelle Bk Ranna 1 und 2 und endet nach Schnabelwaid bei km 77,1 nahe Vorsignal g. Die betrieblichen und projektbedingten Anforderungen und Rahmenbedingungen zum geplanten Ausbauzustand der Strecke 5903 mit dem Planungsabschnitt 3 sind der Leistungsbeschreibung dieser Ausschreibungsunterlage zu entnehmen. - Los 1: Gewerke VA/LST/ 50 Hz/TK; - Los 2: Gewerken OLA/ KIB.
VII.1.5) Durée du marché, accord-cadre, système d'acquisition dynamique ou concession Début: 15/08/2018 Fin: 30/06/2020
VII.1.6) Informations sur le montant du marché/du lot/de la concession (hors TVA) Valeur totale du marché/du lot/de la concession: 13 785.00 EUR
VII.1.7) Nom et adresse du titulaire/concessionnaire Nom officiel: Sweco GmbH Ville: Bremen Code NUTS: DE501 Pays: Allemagne
Le titulaire/concessionnaire est une PME: oui
VII.2) Informations sur les modifications
VII.2.1) Description des modifications Nature et étendue des modifications (avec indication des éventuels changements préalablement apportés au contrat):
 - Trassierungsstudie (Hilfstrassierung 4 m) zur Herstellung eines durchgängigen Gleisabstandes von mind. 4 m; - vertiefende Untersuchungen an der SÜ Bahnhofstraße und der SÜ B85; - Erstellung einer zusätzlichen Präsentation für die Öffentlichkeitsarbeit; - Ermittlung zusätzlicher Daten zur Herstellung konsistenter Planungsgrundlagen für die Vorplanung.
VII.2.2) Raisons de la modification Besoin de travaux, services ou fournitures supplémentaires du titulaire/concessionnaire initial [article 43, paragraphe 1, point b), de la directive 2014/23/UE; article 72, paragraphe 1, point b), de la directive 2014/24/UE; article 89, paragraphe 1, point b), de la directive 2014/25/UE] Description des raisons économiques ou techniques et des inconvénients ou de l'augmentation des coûts empêchant un changement de titulaire:
Der Bedarf o. g. zusätzlicher Leistungen konnte erst im Fortschritt des Planungsprozesses durch den Planer nach einem Arbeits- und Abstimmungsstand festgestellt werden (planerischer Anarbeitungsstand im Rahmen Lph1 und teilweise der Lph 2). Die Ausführung zur Erreichung des vertraglichen Gesamtzieles der fachlich-technischen Planung des PA3 erforderlich. Das betrifft insbesondere die Ausführung einer regelkonformen OLA- Planung (regelkonformer Maststandorte, Entscheidung zur Hilfstrassierung durch das Finanzierungs-EBA im Planungsgespräch), die Berücksichtigung und Umsetzung von Hinweisen der TÖB Staatliches Bauamt Bayreuth.
VII.2.3) Augmentation de prix Valeur totale actualisée du marché avant les modifications (prenant en compte les éventuelles modifications contractuelles et adaptations de prix antérieures et, dans le cas de la directive 2014/23/UE, l'inflation moyenne dans l'État membre concerné) Valeur hors TVA: 758 426.33 EUR Montant total du marché après les modifications Valeur hors TVA: 772 211.33 EUR
 
 
C L A S S E    C P V
71300000 - Services d'ingénierie