Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 09/10/2023
Date de péremption :
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Modification d'un marché /d'une concession en cours
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Frankfurt Main:Ouvrages ferroviaires

2023/S 194-607928  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX: 09/10/2023 S194 Allemagne-Frankfurt Main: Ouvrages ferroviaires 2023/S 194-607928 Avis de modification Modification d'un contrat/d'une concession en cours
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur/entité adjudicatrice
I.1) Nom et adresses Nom officiel: DB Netz AG (Bukr 16) Adresse postale: Adam-Riese-Straße 11-13 Ville: Frankfurt Main Code NUTS: DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt Code postal: 60327 Pays: Allemagne Point(s) de contact: Lax, Agnes Courriel: jennifer.je.schmidt@deutschebahn.com Téléphone: +49 3029756708 Fax: +49 6926555244 Adresse(s) internet:
Adresse principale: http://www.deutschebahn.com/bieterportal
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
Ersatzneubau Goetheplatzbrücke Rostock AU Brücke Numéro de référence: 21FEI53919
II.1.2) Code CPV principal 45234100 Ouvrages ferroviaires
II.1.3) Type de marché Travaux
II.2) Description
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 45234100 Ouvrages ferroviaires
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE803 Rostock, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
Rostock
II.2.4) Description du contrat au moment de la conclusion du contrat:
Los 1 Hauptbauleistung Brücke allgemeine Beschreibung gilt für Los 1 bis 3 (Anlage
   3. 17 ist zwingend zu beachten) Beginnend in 05/2022 bis 12/2024 wird durch die DB Netz AG die Eisenbahnüberführung Goetheplatzbrücke im Bahnhof Rostock erneuert. Es erfolgt die Herstellung des Ersatzbauwerkes an Ort und Stelle einschließlich der erforderlichen Rückbauten, Neubauten und bauzeitlichen Sicherungen. Zur Maßnahme gehört die Errichtung eines Behelfsbahnsteigs sowie die erforderlichen Zusammenhangsmaßnahmen an den Eisenbahninfrastrukturanlagen (Oberbau/Tiefbau, Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik, Telekommunikationsanlagen, Oberleitungsanlagen und elektrischen Energieanlagen etc.). Im Zuge der Baumaßnahme Goetheplatzbrücke wird die Einrichtung einer kleinräumigen und großräumigen Umleitung- und Verkehrsführung inkl. erforderlicher Asphalt-, Pflaster- und Grünflächenarbeiten erforderlich. Ebenfalls sind entsprechend dem Baufortschritt des Brückenbauwerkes, die Fahrleitungsanlagen der RSAG zu demontieren, anzupassen und wieder zu errichten. Die Realisierung des Ersatzneubaus des Brückenbauwerkes ist in zwei Bauabschnitten geplant. Auf Grund der Lage der Brücke bestehen u.a. hohe Anforderungen an den Immissionsschutz Baulärm. Die Gewerke OLA sowie LST sind nicht Bestandteil dieser Ausschreibung.
II.2.7) Durée du marché, accord-cadre, système d'acquisition dynamique ou concession Début: 03/01/2022 Fin: 30/06/2025
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
 
 
Section IV: Procédure
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.1) Avis d'attribution de marché relatif au présent marché Numéro de l'avis au JO série S: 2021/S 245-647902
 
 
Section V: Attribution du marché/de la concession
Marché nº: 21FEI53919
Lot nº: 1 Intitulé:
Los 1 - DB AG
V.2) Attribution du marché/de la concession
V.2.1) Date de la conclusion du marché/de la décision d'attribution de la concession:
29/11/2021
V.2.2) Informations sur les offres
Le marché/la concession a été attribué(e) à un groupement d'opérateurs économiques: non
V.2.3) Nom et adresse du titulaire/concessionnaire Nom officiel: STRABAG Rail GmbH Adresse postale: Dresdner Straße 21 Ville: Freital Code NUTS: DED2F Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Code postal: 01705 Pays: Allemagne
Le titulaire/concessionnaire est une PME: non
V.2.4) Informations sur le montant du marché/du lot/de la concession (au moment de la conclusion du contrat;hors TVA)
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.3) Informations complémentaires:
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel: Vergabekammer des Bundes Adresse postale: Villemomblerstr. 76 Ville: Bonn Code postal: 53123 Pays: Allemagne
VI.4.3) Introduction de recours Précisions concernant les délais d'introduction de recours:
Die Geltendmachung der Unwirksamkeit einer Auftragsvergabe in einem Nachprüfungsverfahren ist fristgebunden. Es wird auf die in § 135 Abs. 2 GWB genannten Fristen verwiesen. Nach § 135 Abs. 2 S. 2 GWB endet die Frist zur Geltendmachung der Unwirksamkeit 30 Kalendertage nach Veröffentlichung der Bekanntmachung der Auftragsvergabe im Amtsblatt der Europäischen Union. Nach Ablauf der jeweiligen Frist kann eine Unwirksamkeit nicht mehr festgestellt werden.
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
04/10/2023
 
 
Section VII: Modifications du contrat/de la concession
VII.1) Description du contrat après les modifications
VII.1.1) Code CPV principal 45234100 Ouvrages ferroviaires
VII.1.2) Code(s) CPV additionnel(s) 45234100 Ouvrages ferroviaires
VII.1.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE803 Rostock, Kreisfreie Stadt Lieu principal d'exécution:
Rostock
VII.1.4) Description des prestations:
Los 1 Hauptbauleistung Brücke allgemeine Beschreibung gilt für Los 1 bis 3 (Anlage
   3. 17 ist zwingend zu beachten) Beginnend in 05/2022 bis 12/2024 wird durch die DB Netz AG die Eisenbahnüberführung Goetheplatzbrücke im Bahnhof Rostock erneuert. Es erfolgt die Herstellung des Ersatzbauwerkes an Ort und Stelle einschließlich der erforderlichen Rückbauten, Neubauten und bauzeitlichen Sicherungen. Zur Maßnahme gehört die Errichtung eines Behelfsbahnsteigs sowie die erforderlichen Zusammenhangsmaßnahmen an den Eisenbahninfrastrukturanlagen (Oberbau/Tiefbau, Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik, Telekommunikationsanlagen, Oberleitungsanlagen und elektrischen Energieanlagen etc.). Im Zuge der Baumaßnahme Goetheplatzbrücke wird die Einrichtung einer kleinräumigen und großräumigen Umleitung- und Verkehrsführung inkl. erforderlicher Asphalt-, Pflaster- und Grünflächenarbeiten erforderlich. Ebenfalls sind entsprechend dem Baufortschritt des Brückenbauwerkes, die Fahrleitungsanlagen der RSAG zu demontieren, anzupassen und wieder zu errichten. Die Realisierung des Ersatzneubaus des Brückenbauwerkes ist in zwei Bauabschnitten geplant. Auf Grund der Lage der Brücke bestehen u.a. hohe Anforderungen an den Immissionsschutz Baulärm. Die Gewerke OLA sowie LST sind nicht Bestandteil dieser Ausschreibung.
VII.1.5) Durée du marché, accord-cadre, système d'acquisition dynamique ou concession Début: 03/01/2022 Fin: 30/06/2025
VII.1.6) Informations sur le montant du marché/du lot/de la concession (hors TVA)
VII.1.7) Nom et adresse du titulaire/concessionnaire Nom officiel: STRABAG Rail GmbH Ville: Freital Code NUTS: DED2F Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Code postal: 01705 Pays: Allemagne
Le titulaire/concessionnaire est une PME: non
VII.2) Informations sur les modifications
VII.2.1) Description des modifications Nature et étendue des modifications (avec indication des éventuels changements préalablement apportés au contrat):
Mehrkosten bezüglich zusätzlicher Leistungen zum Verschluss der Entwässerungsöffnungen des Bauwerks
VII.2.2) Raisons de la modification Besoin de travaux, services ou fournitures supplémentaires du titulaire/concessionnaire initial [article 43, paragraphe 1, point b), de la directive 2014/23/UE; article 72, paragraphe 1, point b), de la directive 2014/24/UE; article 89, paragraphe 1, point b), de la directive 2014/25/UE] Description des raisons économiques ou techniques et des inconvénients ou de l'augmentation des coûts empêchant un changement de titulaire:
Für die Erreichung des Projektziels wurden Leistungen zum Verschluss der Entwässerungsöffnungen erforderlich
VII.2.3) Augmentation de prix Ersatzneubau Goetheplatzbrücke Rostock AU Brücke 09/10/2023 DEU National
 
 
C L A S S E    C P V
45234100 - Ouvrages ferroviaires