Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 24/11/2023
Date de péremption : 21/12/2023
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Avis de marché
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Großhansdorf:Travaux de revêtements de sols

2023/S 227-714652  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX: 24/11/2023 S227 Allemagne-Großhansdorf: Travaux de revêtements de sols 2023/S 227-714652 Avis de marché Travaux
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur
I.1) Nom et adresses Nom officiel: LungenClinic Grosshansdorf GmbH Adresse postale: Wöhrendamm 80 Ville: Großhansdorf Code NUTS: DE Deutschland Code postal: 22927 Pays: Allemagne Point(s) de contact: Leinemann & Partner Courriel: bastian.haverland@leinemann-partner.de Téléphone: +49 40/468992-0 Fax: +49 40/468992-17 Adresse(s) internet:
Adresse principale: www.lungenclinic.de
I.3) Communication
Les documents du marché sont disponibles gratuitement en accès direct non restreint et complet, à l'adresse: https://www.subreport.de/E42581812 Adresse à laquelle des informations complémentaires peuvent être obtenues: le ou les point(s) de contact susmentionné(s)
Les offres ou les demandes de participation doivent être envoyées par voie électronique via: https://www.subreport.de/E42581812
I.4) Type de pouvoir adjudicateur Autre type: GmbH
I.5) Activité principale Santé
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
LungenClinic Grosshansdorf GmbH 2180 LUN Bodenbelagsarbeiten
II.1.2) Code CPV principal 45432130 Travaux de revêtements de sols
II.1.3) Type de marché Travaux
II.1.4) Description succincte:
Die LungenClinic Grosshansdorf ist ein Zentrum für Pneumologie und Thoraxchirurgie und versorgt als Fachklinik den gesamten norddeutschen Raum. Durch ihre hohe Kompetenz in der Behandlung von Lungen- und Atemwegserkrankungen hat die Klinik einen weltweit anerkannten Ruf erreicht. Die Ursprünge der heutigen hochspezialisierten Klinik gehen auf eine "Tuberkuloseheilstätte" zurück, die im Jahre 1900 in Großhansdorf durch die damalige "Reichsversicherungsanstalt" gegründet wurde.zahlreicher An- und Umbauten reichten die baulichen Gegebenheiten in Großhansdorf für den wachsenden Standard und die steigenden Ansprüche in den FünfzigerJahren des 20. Jahrhunderts nicht mehr aus. Zwischen 1958 und 1961 wurde auf dem Grundstück am Wöhrendamm ein neungeschossiges, damals modernes Krankenhaus neu errichtet, das alte Gebäude abgerissen. Bis heute wurde dieser Neubau mehrmals umfassend saniert. Das vorliegende LV und Vergabe betrifft die Bodenbelagsarbeiten.
II.1.5) Valeur totale estimée
II.1.6) Information sur les lots Ce marché est divisé en lots: non
II.2) Description
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE Deutschland Lieu principal d'exécution:
Großhansdorf.
II.2.4) Description des prestations:
Die Leistungen umfassen die Bodenbelagsarbeiten der Neubauten der LungenClinic am Wöhrendamm 80 in 22927 Großhansdorf. Bei der Durchführung der Baumaßnahme sind Arbeiten anderer Unternehmer erforderlich, die ihre Leistungen bereits vor Beendigung der Arbeiten des Erweiterten Rohbaus beginnen. Beim Bauablauf sind die Arbeiten dieser Unternehmer zu berücksichtigen und soweit erforderlich vom Auftragnehmer zu koordinieren. Bei der Durchführung der Baumaßnahme gelten sowohl die VOB/B in der neuesten Fassung ( 2019 ) sowie die einschlägigen Allgemeinen Technischen Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) der VOB/C, ebenfalls jeweils in der neuesten Fassung (2019), als Vertragsbestandteil. Die Auflagen der Baugenehmigung sowie alle weiteren behördlichen Vorschriften sind einzuhalten. Die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften obliegt dem Auftragnehmer.
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Durée en mois: 13 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: non
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
 
 
Section III: Renseignements d'ordre juridique, économique, financier et technique
III.1)
 
 
Conditions de participation
III.1.1) Habilitation à exercer l'activité professionnelle, y compris exigences relatives à l'inscription au registre du commerce ou de la profession Liste et description succincte des conditions:
 - Registereintragungen - Angabe zur Mitgliedschaft bei der Berufsgenossenschaft - Erklärung EU Sanktionen - Erklärung zu § 4 VGSH
III.1.2) Capacité économique et financière Liste et description succincte des critères de sélection:
 - Umsatz des Unternehmens in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren, soweit er Bauleistungen und andere Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmen ausgeführten Leistungen. - Angabe zu Insolvenzverfahren und Liquidation: Ich/Wir erkläre(n), dass ein Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzlich geregeltes Verfahren weder beantragt noch eröffnet wurde, ein Antrag auf Eröffnung nicht mangels Masse abgelehnt wurde und sich mein/unser Unternehmen nicht in Liquidation befindet. Ein Insolvenzplan wurde rechtskräftig bestätigt, auf Verlangen werde ich/werden wir ihn vorlegen - Angabe, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber oder Bieter in Frage stellt - Angaben zur Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträgen zur Sozialversicherung
III.1.3) Capacité technique et professionnelle Liste et description succincte des critères de sélection:
 - Ich/Wir erkläre(n), dass ich/wir in den letzten fünf Kalenderjahren bzw. dem in der Auftragsbekanntmachung angegebenen Zeitraum vergleichbare Leistungen ausgeführt habe/haben. Falls mein/unser Teilnahmeantrag/Angebot in die engere Wahl kommt, werde ich/werden wir drei Referenznachweise mit mindestens folgenden Angaben vorlegen: Ansprechpartner; Art der ausgeführten Leistung; Auftragssumme; Ausführungszeitraum; stichwortartige Benennung des mit eigenem Personal ausgeführten maßgeblichen Leistungsumfanges einschl. Angabe der ausgeführten Mengen; Zahl der hierfür durchschnittlich eingesetzten Arbeitnehmer; stichwortartige Beschreibung der besonderen technischen und gerätespezifischen Anforderungen bzw. (bei Komplettleistung) Kurzbeschreibung der Baumaßnahme einschließlich eventueller Besonderheiten der Ausführung; Angabe zur Art der Baumaßnahme (Neubau, Umbau, Denkmal); Angabe zur vertraglichen Bindung (Hauptauftragnehmer, ARGE-Partner, Nachunternehmer); ggf. Angabe der Gewerke, die mit eigenem Leitungspersonal koordiniert wurden; Bestätigung des Auftraggebers über die vertragsgemäße Ausführung der Leistung. - Angaben zu Arbeitskräften: Ich/Wir erkläre(n), dass mir/uns die für die Ausführung der Leistungen erforderlichen Arbeitskräfte zur Verfügung stehen. Falls mein/unser Teilnahmeantrag/Angebot in die engere Wahl gelangt, werde ich/werden wir die Zahl der in den letzten drei abgeschlossenen Kalenderjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte gegliedert nach Lohngruppen mit extra ausgewiesenem Leitungspersonal angeben
 
 
Section IV: Procédure
IV.1) Description
IV.1.1) Type de procédure Procédure ouverte
IV.1.3) Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.8) Information concernant l'accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: oui
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.2) Date limite de réception des offres ou des demandes de participation Date: 21/12/2023 Heure locale: 12:00
IV.2.3) Date d'envoi estimée des invitations à soumissionner ou à participer aux candidats sélectionnés
IV.2.4) Langue(s) pouvant être utilisée(s) dans l'offre ou la demande de participation:
allemand
IV.2.7) Modalités d'ouverture des offres Date: 21/12/2023 Heure locale: 12:00 Lieu:
Hamburg, keine Bieter zugelassen.
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.1) Renouvellement Il s'agit d'un marché renouvelable: non
VI.3) Informations complémentaires:
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel: Vergabekammer Schleswig-Holstein Adresse postale: Düsternbrooker Weg 94 Ville: Kiel Code postal: 24104 Pays: Allemagne Téléphone: +49 4319884542
VI.4.3) Introduction de recours Précisions concernant les délais d'introduction de recours:
Das deutsche Vergaberecht enthält Rügeobliegenheiten der Bewerber*innen, deren Verletzung zur Unzulässigkeit von Nachprüfungsanträgen führt. In § 160 Abs. 3 GWB heißt es: "(3) Der Antrag ist unzulässig, soweit
   1.  der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von zehn Kalendertagen gerügt hat; der Ablauf der Frist nach § 134 Absatz 2 bleibt unberührt,
   2.  Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkenn-bar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,
   3.  Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkenn-bar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,
   4.  mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind. Satz 1 gilt nicht bei einem Antrag auf Feststellung der Unwirksamkeit des Vertrags nach § 135 Absatz 1 Nummer
   2.  § 134 Absatz 1 Satz 2 bleibt unberührt.
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
21/11/2023 LungenClinic Grosshansdorf GmbH 2180 LUN Bodenbelagsarbeiten 21/12/2023 24/11/2023 DEU National
 
 
C L A S S E    C P V
45432130 - Travaux de revêtements de sols