Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 04/08/2022
Date de péremption : 30/08/2022
Type de procédure : Procédure concurrentielle avec négociation
Type de document : Avis de marché
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Hambourg:Services de fourniture de logiciels

2022/S 149-425374  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX: 04/08/2022 S149 Allemagne-Hambourg: Services de fourniture de logiciels 2022/S 149-425374 Avis de marché Services
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur
I.1) Nom et adresses Nom officiel: DAK-Gesundheit Adresse postale: Nagelsweg 27-31 Ville: Hamburg Code NUTS: DE Deutschland Code postal: 20097 Pays: Allemagne Courriel: vergabestelle@dak.de Téléphone: +49 402364855-0 Adresse(s) internet:
Adresse principale: http://www.dak.de
I.3) Communication
Les documents du marché sont disponibles gratuitement en accès direct non restreint et complet, à l'adresse: https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXS0YRXYYAD/documents Adresse à laquelle des informations complémentaires peuvent être obtenues: le ou les point(s) de contact susmentionné(s)
Les offres ou les demandes de participation doivent être envoyées par voie électronique via: https://satellite.dtvp.de/Satellite/notice/CXS0YRXYYAD
I.4) Type de pouvoir adjudicateur Organisme de droit public
I.5) Activité principale Santé
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
Bereitstellung und webbasierte Nutzung eines Vertriebstools Numéro de référence: 1003250/2
II.1.2) Code CPV principal 72268000 Services de fourniture de logiciels
II.1.3) Type de marché Services
II.1.4) Description succincte:
Gegenstand der Ausschreibung ist die zeitlich befristete Überlassung einer Standardsoftware (Miete) zur Nutzung durch den Auftraggeber, die Parametrisierung, der Betrieb einschließlich Wartung und Pflege inkl. der Bereitstellung und Installation neuer Programmstände.
II.1.5) Valeur totale estimée Valeur hors TVA: 877 000.00 EUR
II.1.6) Information sur les lots Ce marché est divisé en lots: non
II.2) Description
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 72260000 Services relatifs aux logiciels 72263000 Services d'implémentation de logiciels 72267100 Maintenance de logiciels de technologies de l'information
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE Deutschland Lieu principal d'exécution:
DAK-Gesundheit Nagelsweg 27-31 20097 Hamburg
II.2.4) Description des prestations:
Gegenstand der Ausschreibung ist die zeitlich befristete Überlassung einer Standardsoftware (Miete) zur Nutzung durch den Auftraggeber, die Parametrisierung, der Betrieb einschließlich Wartung und Pflege inkl. der Bereitstellung und Installation neuer Programmstände. Gewährleistet werden soll der Zugriff auf eine Datenbank für die Nutzung im DAK-Vertrieb mit Zugang zu aktuellen Firmendaten und -ereignissen sowie relevanten Kontakten, die eine anlassbezogene Ansprache ermöglichen.
II.2.5) Critères d?attribution
Le prix n'est pas le seul critère d'attribution et tous les critères sont énoncés uniquement dans les documents du marché
II.2.6) Valeur estimée Valeur hors TVA: 877 000.00 EUR
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/01/2023 Fin: 31/12/2024 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
Die DAK-G ist berechtigt, die Laufzeit des Vertrages einmalig um ein (1) Jahr über das Vertragsende hinaus zu verlängern. Diese Option ist mit einer Frist von mindestens drei (3) Monaten zum Vertragsende schriftlich auszuüben; andernfalls endet der Vertrag automatisch mit dem Laufzeitende.
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
 
 
Section III: Renseignements d?ordre juridique, économique, financier et technique
III.1)
 
 
Conditions de participation
III.1.1) Habilitation à exercer l'activité professionnelle, y compris exigences relatives à l'inscription au registre du commerce ou de la profession Liste et description succincte des conditions:
a) Aktueller Nachweis der Eintragung in das Berufs- oder Handelsregister nach Maßgabe der Rechtsvorschriften des Landes, in dem das Unternehmen ansässig ist, z.B. aktueller Handelsregisterauszug; eine Kopie ist ausreichend. b) Allgemeine Darstellung des Unternehmens gem. Anforderungen in den Vergabeunterlagen. c) Eigenerklärung des Unternehmens, dass keines der Ausschlusskriterien gem. §§ 123 und 124 GWB vorliegt (Vordruck wird mit den Vergabeunterlagen zur Verfügung gestellt). d) Eigenerklärung zu Mindestlohn und Tariftreue (Vordruck wird mit den Vergabeunterlagen zur Verfügung gestellt).
III.1.2) Capacité économique et financière Liste et description succincte des critères de sélection:
a) Eigenerklärung des Unternehmens, dass keines der Ausschlusskriterien gem. §§ 123 und 124 GWB vorliegt (Vordruck wird mit den Vergabeunterlagen zur Verfügung gestellt). b) Nachweis über eine angemessene und gültige Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung in Form einer Bestätigung des Versicherers in Kopie. Alternativ die Eigenerklärung, dass für den Fall, dass eine solche nicht besteht und der Bewerber / die Bewerbergemeinschaft den Zuschlag erhält, rechtzeitig, d.h. mit Wirkung zum Vertragsbeginn eine solche Versicherung abschließen wird. Der Bewerber / die Bewerbergemeinschaft ist verpflichtet, ein entsprechendes Versicherungsverhältnis im Zuschlagsfall bis zum Ablauf der Vertragslaufzeit zu unterhalten und dies dem Auftraggeber auf gesondertes Verlangen jederzeit nachzuweisen. c) Erklärung zu den Unternehmens-Umsätzen 2019-2021.
III.1.3) Capacité technique et professionnelle Liste et description succincte des critères de sélection:
a) Allgemeine Darstellung des Unternehmens inkl. Angaben zu Bestand und Entwicklung der Mitarbeiterzahlen im Bereich des Ausschreibungsgegenstandes in den letzten 3 Geschäftsjahren (2019-2022). b) Mit Abgabe des Teilnahmeantrags sind der DAK-Gesundheit mindestens drei Referenzaufträge der letzten vier Jahre (2018 bis 2022) zu benennen (Mindestanforderung). Der jeweilige Referenzauftrag muss (Mindestanforderungen): - sich nach Art und Umfang auf eine mit dem Ausschreibungsgegenstand vergleichbare Software beziehen und - in Größe und Struktur mit den Gegebenheiten der DAK-Gesundheit vergleichbar sein. und - für mindestens 12 Monate ausgeführt worden sein. c) Nachweis über eine gültige Zertifizierung nach ISO/IEC 27018 in Form einer Kopie des entsprechenden Zertifikats. Alternativ die Eigenerklärung, dass für den Fall, dass eine solche nicht besteht und der Bewerber / die Bewerbergemeinschaft den Zuschlag erhält, rechtzeitig, d. h. mit Wirkung zum Vertragsbeginn eine Zertifizierung bzgl. der notwendigen Cloud-Dienste nach ISO/IEC 27018 nachgewiesen wird. Der Bewerber / die Bewerbergemeinschaft ist verpflichtet, eine entsprechend erfolgte Zertifizierung im Zuschlagsfall bis zum Ablauf der Vertragslaufzeit aufrechtzuerhalten und dies dem Auftraggeber auf gesondertes Verlangen jederzeit nachzuweisen. d) Angaben zum Qualitätssicherheitsmanagement bzw. Nachweis einer Zertifizierung e) Eigenerklärung des Unternehmens zur technischen Leistungsfähigkeit (Anlage A6) f) das Datenschutzkonzept des Bieters g) das Löschkonzept des Bieters
 
 
Section IV: Procédure
IV.1) Description
IV.1.1) Type de procédure Procédure concurrentielle avec négociation
IV.1.3) Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.5) Informations sur la négociation
Le pouvoir adjudicateur se réserve le droit d'attribuer le marché sur la base des offres initiales sans mener de négociations
IV.1.8) Information concernant l?accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: oui
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.2) Date limite de réception des offres ou des demandes de participation Date: 30/08/2022 Heure locale: 12:00
IV.2.3) Date d?envoi estimée des invitations à soumissionner ou à participer aux candidats sélectionnés Date: 05/09/2022
IV.2.4) Langue(s) pouvant être utilisée(s) dans l'offre ou la demande de participation:
allemand
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.1) Renouvellement Il s'agit d'un marché renouvelable: non
VI.2) Informations sur les échanges électroniques La facturation en ligne sera acceptée
VI.3) Informations complémentaires:
Bekanntmachungs-ID: CXS0YRXYYAD
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel: Vergabekammern des Bundes Adresse postale: Villmombler Str. 76 Ville: Bonn Code postal: 53123 Pays: Allemagne
VI.4.2) Organe chargé des procédures de médiation Nom officiel: Vergabekammern des Bundes Adresse postale: Villmombler Str. 76 Ville: Bonn Code postal: 53123 Pays: Allemagne
VI.4.4) Service auprès duquel des renseignements peuvent être obtenus sur l'introduction de recours Nom officiel: Vergabekammern des Bundes Adresse postale: Villmombler Str. 76 Ville: Bonn Code postal: 53123 Pays: Allemagne
VI.5) Date d?envoi du présent avis:
30/07/2022 Allemagne-Hambourg: Services de fourniture de logicielsType d?acheteur: Organisme de droit publicType d?avis: Avis de marchéType de procédure: Procédure concurrentielle avec négociationType de marché: Services 30/08/2022 04/08/2022 DE National
 
 
C L A S S E    C P V
72260000 - Services relatifs aux logiciels 
72263000 - Services d'implémentation de logiciels 
72267100 - Maintenance de logiciels de technologies de l'information 
72268000 - Services de fourniture de logiciels