Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 23/11/2022
Date de péremption :
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Avis d'attribution
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Heidelberg:Meubles (y compris les meubles de bureau), aménagements, appareils électroménagers (à l'exclusion de l'éclairage) et produits de nettoyage

2022/S 226-650109  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX:
23/11/2022 S226 Allemagne-Heidelberg: Meubles (y compris les meubles de bureau), aménagements, appareils électroménagers (à l'exclusion de l'éclairage) et produits de nettoyage 2022/S 226-650109 Avis d'attribution de marché Résultats de la procédure de marché Fournitures
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur
I.1) Nom et adresses Nom officiel: Universität Heidelberg Adresse postale: Seminarstraße 2 Ville: Heidelberg Code NUTS: DE125 Heidelberg, Stadtkreis Code postal: 69117 Pays: Allemagne Point(s) de contact: Vergabestelle Courriel: vergabe@zuv.uni-heidelberg.de Téléphone: +49 6221-5412456 Fax: +49 6221-541612220 Adresse(s) internet:
Adresse principale: https://www.zuv.uni-heidelberg.de/finanzen/beschaffung/ausschreibung1.html Adresse du profil d'acheteur: https://www.zuv.uni-heidelberg.de/finanzen/beschaffung/ausschreibung1.html
I.4) Type de pouvoir adjudicateur Organisme de droit public
I.5) Activité principale Éducation
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
Vergabeverfahren zum Abschluss einer Rahmenvereinbarung für die Lieferung und Montage von Büromobiliar Numéro de référence: Uni-HD.2022.891_Büromobiliar_UV-RV
II.1.2) Code CPV principal 39000000 Meubles (y compris les meubles de bureau), aménagements, appareils électroménagers (à l'exclusion de l'éclairage) et produits de nettoyage
II.1.3) Type de marché Fournitures
II.1.4) Description succincte:
Vergabeverfahren zum Abschluss einer Rahmenvereinbarung für die Lieferung und Montage von Büromobiliar
II.1.6) Information sur les lots Ce marché est divisé en lots: non
II.1.7) Valeur totale du marché (hors TVA) Valeur hors TVA:
   1. 00 EUR
II.2) Description
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE125 Heidelberg, Stadtkreis Lieu principal d'exécution:
Heidelberg Bezugsberechtigte der Rahmenvereinbarung bzw. Abrufberechtigung Vom Ergebnis dieses Vergabeverfahrens bzw. der Rahmenvereinbarung sollen folgende weitere mit der Universität Heidelberg verbundene, unabhängige Einrichtungen des Landes (sog. "Dritte") partizipieren. Bezugsberechtigte aus dieser Ausschreibung sind mind. folgende Einrichtungen: - Medizinische Fakultät Mannheim der Uni HD, Theodor-Kutzer-Ufer 1-3, 68167 Mannheim - Hochschule für Jüdische Studien, Landfriedstraße 12, 69117 Heidelberg - Internationales Wissenschaftsforum Heidelberg (IWH), Hauptstr. 242, 69117 Heidelberg - Studierendenwerk Heidelberg AöR, Marstallhof 1, 69117 Heidelberg - Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Karlstr. 4, 69117 Heidelberg Der Abruf der jeweiligen Leistung erfolgt individuell pro Bezugsberechtigter (Öffentlicher Auftraggeber) in Form von Einzelaufträgen zu Konditionen dieser Rahmenvereinbarung.
II.2.4) Description des prestations:
Ausgeschrieben wird die Lieferung und Montage von Büromobiliar. Im Vorfeld der Lieferungen sind grundsätzlich Beratungsgespräche sowie etwaige Konzeptplanungen der auszustattenden Räume durch einen Fachberater notwendig. Es handelt sich hierbei um den laufenden Jahresbedarf sowie geplante Erstausstattungs-maßnahmen der Universität Heidelberg und weiterer mit der Universität Heidelberg verbundener, unabhängiger Einrichtungen des Landes (sog. "Dritte"). Leistungsumfang Die angebotene Leistung umfasst: - Festpreise (Listenpreis abzgl. Rabatt) inkl. allen Nebenkosten (z. B. Einfuhr-/Durch-fahrtsgenehmigung usw.) - Bei Bedarf Beratung vor Ort durch einen Fachberater unter Berücksichtigung der jeweiligen gesetzlichen Regelungen und Richtlinien. - Bei Bedarf Erstellung eines Layouts bzw. Möbelplanung durch entsprechendes Fachpersonal: Pläne im Maßstab 1:50 und 2D-/3D-Planung (inkl. mindestens zwei kostenfreien Änderungen). Ab der dritten Layout-änderung ist es möglich eine Kostenpauschale hierfür zu erheben. - Erstellung eines Preisangebotes unter Zugrundelegung der Rahmenvereinbarung. - Avisierung der anstehenden Möbellieferung beim Besteller per Fax oder Mail. - Anlieferung des Mobiliars an der Verwendungsstelle (Dienstzimmer). - Gebrauchsfertige Aufstellung des Mobiliars nach unseren Anweisungen bzw. der dem Auftragnehmer übergebenen Möblierungs- bzw. Layoutplänen. - Übergabe der gebrauchsfertig aufgestellten Gegenstände in gereinigtem Zustand und Rücknahme des Verpackungsmateriales. - Bearbeitung und Betreuung durch einen Fachberater bei sonstigen Angelegenheiten (z. B. Reklamationsbearbeitung) inkl. Vertretungsregelung - Vorlage von Lieferankündigungen (Avis), Auftragsbestätigungen, Lieferscheinen und Rechnungen. - Bereitstellung von Berichten bzw. Statistiken zu Umsatz oder sonstigen Bedarfen.
II.2.5) Critères d'attribution Critère de qualité - Nom: Service und Supportleistungen (Wertungsstufe 1) / Pondération: 25 Critère de qualité - Nom: Qualität und Funktionalität (Wertungsstufe 2) / Pondération: 25 Critère de qualité - Nom: Design und Ästhetik (Wertungsstufe 2) / Pondération: 15 Coût - Nom: Angebotspreis (Wertungsstufe 1) / Pondération: 35
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Der genaue Auftragswert zu dem der Auftrag vergeben wurde, ist als Geschäftsgeheimnis des bezuschlagten Unternehmens einzustufen. Daher wird der Angebotspreis nicht veröffentlicht.
 
 
Section IV: Procédure
IV.1) Description
IV.1.1) Type de procédure Procédure ouverte
IV.1.3) Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
Le marché implique la mise en place d'un accord-cadre
IV.1.8) Information concernant l'accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: oui
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.1) Publication antérieure relative à la présente procédure Numéro de l'avis au JO série S: 2022/S 137-391418
IV.2.8) Informations sur l'abandon du système d'acquisition dynamique
IV.2.9) Informations sur l'abandon de la procédure d'appel à la concurrence sous la forme d'un avis de préinformation
 
 
Section V: Attribution du marché
Marché nº: Uni-HD.2022.891_Büromobiliar_UV-RV
Lot nº: Keine Losvergabe Intitulé:
Vergabeverfahren zum Abschluss einer Rahmenvereinbarung für die Lieferung und Montage von Büromobiliar
Un marché/lot est attribué: oui
V.2) Attribution du marché
V.2.1) Date de conclusion du marché:
15/11/2022
V.2.2) Informations sur les offres Nombre d'offres reçues: 5 Nombre d'offres reçues de la part de PME: 5 Nombre d'offres reçues de la part de soumissionnaires d'autres États membres de l'UE: 0 Nombre d'offres reçues de la part de soumissionnaires d'États non membres de l'UE: 0 Nombre d'offres reçues par voie électronique: 5
Le marché a été attribué à un groupement d'opérateurs économiques: non
V.2.3) Nom et adresse du titulaire Nom officiel: Der Büroeinrichter Gesellschaft für Raumkonzepte mbH Adresse postale: Speyerer Str. 14 Ville: Heidelberg Code NUTS: DE125 Heidelberg, Stadtkreis Code postal: 69115 Pays: Allemagne Courriel: info@derbueroeinrichter.de Téléphone: +49 6221/33720-0
Le titulaire est une PME: oui
V.2.4) Informations sur le montant du marché/du lot (hors TVA) Estimation initiale du montant total du marché/du lot: 6 744 200.00 EUR Valeur totale du marché/du lot:
   1. 00 EUR
V.2.5) Information sur la sous-traitance
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.3) Informations complémentaires:
Damit sichergestellt ist, dass erbetene zusätzliche Informationen allen Interessenten noch rechtzeitig zur Verfügung gestellt werden können, müssen Bieterfragen spätestens innerhalb der oben unter Abschnitt "Fristen des Vergabeverfahrens" angegebenen Frist über den Projektraum des "Vergabemarktplatzes Baden-Württemberg" (VMP) in der Rubrik: Kommunikation eingereicht werden. Für die komplette Kommunikation zwischen Bietern und der Vergabestelle wird auf den Bereich "Kommunikation" im Projektraum des Vergabemarktplatzes Baden-Württemberg verwiesen; insbesondere werden an dieser Stelle Bieterfragen und deren Beantwortung durch die Vergabestelle veröffentlicht. Die Beantwortung der eingegangenen Bieterfragen und Informationen der Vergabestelle erfolgen über den Vergabemarktplatz Baden-Württemberg; siehe hierzu Abschnitt "Kommunikation". Die Bieter sind verpflichtet, sich regemäßig bis zum Ende der Angebotsfrist selbst über etwaige zusätzliche Informationen oder Änderungen zu informieren (Holschuld des Bieters). Die für dieses Vergabeverfahren freigeschalteten und somit registrierten Bieter werden automatisch über neue Informationen oder Änderungen durch die Vergabestelle informiert. Die Verwendung "veralteter" Vergabeunterlagen kann zum Ausschluss führen. Bekanntmachungs-ID: CXR6YYVY64B
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel: Vergabekammer Baden-Württemberg beim Regierungspräsidium Karlsruhe Adresse postale: Durlacher Allee 100 Ville: Karlsruhe Code postal: 76137 Pays: Allemagne Courriel: vergabekammer@rpk.bwl.de Téléphone: +49 721/926-8730 Fax: +49 721/926-3985 Adresse internet: https://rp.baden-wuerttemberg.de/rpk/Abt1/Ref15/Seiten/default.aspx
VI.4.3) Introduction de recours Précisions concernant les délais d'introduction de recours:
Es wird ausdrücklich auf die Ausschlussfrist nach § 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB hingewiesen: "Der Antrag ist unzulässig, soweit mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind."
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
18/11/2022 Vergabeverfahren zum Abschluss einer Rahmenvereinbarung für die Lieferung und Montage von Büromobiliar 23/11/2022 DEU National
 
 
C L A S S E    C P V
39000000 - Meubles (y compris les meubles de bureau), aménagements, appareils électroménagers (à l'exclusion de l'éclairage) et produits de nettoyage