Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 26/03/2020
Date de péremption : 28/04/2020
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Avis de marché
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Karlsruhe: Travaux d'installation de postes de sectionnement

2020/S 61-144789  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX:
26/03/2020 S61 Marché de travaux - Avis de marché - Procédure ouverte Allemagne-Karlsruhe: Travaux d'installation de postes de sectionnement 2020/S 061-144789 Avis de marché Travaux
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur
I.1) Nom et adresses Nom officiel: Landratsamt Karlsruhe Adresse postale: Beiertheimer Allee 2 Ville: Karlsruhe Code NUTS: DE122 Code postal: 76137 Pays: Allemagne Point(s) de contact: Alexander Kaindl Courriel: alexander.kaindl@landratsamt-karlsruhe.de Téléphone: +49 721-936-57720 Fax: +49 721-936-57721 Adresse(s) internet: Adresse principale: www.landkreis-karlsruhe.de www.landkreis-karlsruhe.de
I.2) Informations sur la passation conjointe de marchés
I.3) Communication
Les documents du marché sont disponibles gratuitement en accès direct non restreint et complet, à l'adresse: https://www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-16fb2d41570-5ac8fd43df5ee706 Adresse à laquelle des informations complémentaires peuvent être obtenues: le ou les point(s) de contact susmentionné(s)
Les offres ou les demandes de participation doivent être envoyées par voie électronique via: https://www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-16fb2d41570-5ac8fd43df5ee706
I.4) Type de pouvoir adjudicateur Autorité régionale ou locale
I.5) Activité principale Services généraux des administrations publiques
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
Ludwig Guttmann Schule Karlsbad, energetische Sanierung, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik Numéro de référence: I11241206156-14
II.1.2) Code CPV principal 45315700
II.1.3) Type de marché Travaux
II.1.4) Description succincte:
Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
II.1.5) Valeur totale estimée
II.1.6) Information sur les lots Ce marché est divisé en lots: non
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 45231000
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE123 Lieu principal d'exécution:
Karlsbad Langensteinbach
II.2.4) Description des prestations:
Im Kellergeschoß wird eine neue Gebäudeautomation aufgebaut. Diese beinhaltet das umzubauende Wärmeverteilnetz. Zusätzlich werden die autarken Lüftungsanlagen soweit möglich aufgeschaltet. Für die Raumautomation wird unterverteilungsweise und bauteilweise eine abgesetzte Station zur Aufschaltung, Regelung und Steuerung der Fußbodenheizung, statischen Heizung, Beleuchtung sowie der Jalousien, erstellt. Die relevanten Massen der Beschaffung für das Gewerk Gebäudeautomation sind: - ein Schaltschrank (ISP) im Kellergeschoss - sechs abgesetzte Stationen für Raumautomation inkl. Raumtemperaturfühler, Sollwertgeber, Ventile für Fußboden- und statische Heizung, Antriebe für Jalousien, Dali-Ansteuerung der Raumbeleuchtung Die Wartungsarbeiten für das Gewerk Gebäudeautomation werden für eine Dauer von vier Jahren ausgeschrieben. Die Wartungsarbeiten sind mitsamt dem betreffenden Gewerk anzubieten, werden jedoch getrennt voneinander vergeben. Die Angebotskosten der Wartungsarbeiten fließen in die Gesamtsumme je Gewerk mit ein. Es besteht auch bei Angebotszuschlag des Gewerks kein Anspruch auf Beauftragung der Wartungsarbeiten.
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 14/09/2020 Fin: 16/09/2022 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: non
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: oui
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.12) Informations sur les catalogues électroniques
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Ausführung in sechs Abschnitten: 14.9.2020 bis 30.10.2020 15.2.2021 bis
   7. 5.2021
   9. 8.2021 bis
   3. 9.2021
   2. 8.2021 bis 24.9.2021 10.1.2022 bis 25.3.2022 20.6.2022 bis 16.9.2022
 
 
Section III: Renseignements d'ordre juridique, économique, financier et technique
III.1)
 
 
Conditions de participation
III.1.1) Habilitation à exercer l'activité professionnelle, y compris exigences relatives à l'inscription au registre du commerce ou de la profession Liste et description succincte des conditions:
 
1.Nachweis der Eintragung in das Berufs- oder Handelsregister mit aktuellem Datum.
   2.  Die Eignung für die zu vergebende Leistung ist durch Eintragug in die Liste des Vereins für Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifizierungsverzeichnis) oder vorläufig entweder durch die ausgefüllte "Eigenerklärung zur Eignung" gem. Formblat KEV 179 EU oder eine Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE) mit dem Angebot nachzuweisen. Gelangt das Angebot eines nicht präqualifizierten Bieters in die engere Wahl, sind die im Formblatt KEV 179 EU bzw. der EEE angegebenen Bescheinigungen innerhalb von 6 Kalendertagen nach Aufforderung vorzulegen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, ist die jeweilige Nummer im Präqualifikationsverzeichnis oder es sind die Erklärungen und Bescheinigungen gemäß demFormblatt KEV 179 EU bzw. der EEE auch für diese anderen Unternehmen auf Verlangen vorzulegen. Bescheinigungen, die nicht in deutscher Spracheabgefasst sind, ist eine Übersetzung in die deutsche Sprache beizufügen.
III.1.2) Capacité économique et financière Liste et description succincte des critères de sélection:
Erklärung über den Gesamtumsatz in den letzten 3 Geschäftsjahren für die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbaren Bauleistungen.
   2.  Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes mit aktuellem Datum.
   3.  Freistellungsbescheinigung des Finanzamtes mit aktuellem Datum.
   3.  Unbedenklichkeitsbescheinigung der Krankenkasse mit aktuellem Datum.
   4.  Angabe zu Insolvenzverfahren und Liquidation
   5.  Angabe, dass keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellt.
   6.  Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft die Eignung für die zu vergebende Leistung ist durch Eintragung in die Liste des Vereins für Präqualifikation von Bauunternehmen e. V. (Präqualifikationsverzeichnis) oder vorläufig durch die Ausgefüllte "Eigenerklärung zur Eignung" gem. Formblatt KEV 179 nachzuweisen.
III.1.3) Capacité technique et professionnelle Liste et description succincte des critères de sélection:
Erklärung über die Zahl der in den abgeschlossenen Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte.
   2.  Referenzliste über vergleichbare Leistungen in den abgeschlossenen drei Geschäftsjahren mit folgenden Angaben
:
Auftraggeber (Name und Adresse) - Ansprechpartner beim Auftraggeber mit Telefonnummer - Bezeichnung des Projektes - Beschreibung der Art der Leistung - Beschreibung des Leistungsumfanges - Auftragssumme (brutto) - Ausführungszeitraum (von / bis) Die Eignung für die zu vergebende Leistung ist durch Eintragung in die Liste des Vereins für Präqualifikation von Bauunternehmen e. V. (Präqualifikationsverzeichnis) oder durch die ausgefüllte "Eigenerklärung zur Eignung" gem. Formblatt KEV 179.
III.1.5) Informations sur les marchés réservés
III.2) Conditions liées au marché
III.2.2) Conditions particulières d'exécution:
III.2.3) Informations sur les membres du personnel responsables de l'exécution du marché
 
 
Section IV: Procédure
IV.1) Description
IV.1.1) Type de procédure Procédure ouverte Procédure accélérée Justification:
Eine Vorabinformation wurde am 13.02.2020 veröffentlicht.
IV.1.3) Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.4) Informations sur la réduction du nombre de solutions ou d'offres durant la négociation ou le dialogue
IV.1.6) Enchère électronique
IV.1.8) Information concernant l'accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: non
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.1) Publication antérieure relative à la présente procédure
IV.2.2) Date limite de réception des offres ou des demandes de participation Date: 28/04/2020 Heure locale: 10:00
IV.2.3) Date d'envoi estimée des invitations à soumissionner ou à participer aux candidats sélectionnés
IV.2.4) Langue(s) pouvant être utilisée(s) dans l'offre ou la demande de participation:
allemand
IV.2.6) Délai minimal pendant lequel le soumissionnaire est tenu de maintenir son offre L'offre doit être valable jusqu'au: 26/06/2020
IV.2.7) Modalités d'ouverture des offres Date: 28/04/2020 Heure locale: 10:00 Lieu:
Landratsamt Karlsruhe Beiertheimer Allee 2 76137 Karlsruhe Deutschland
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.1) Renouvellement Il s'agit d'un marché renouvelable: non
VI.2) Informations sur les échanges électroniques La commande en ligne sera utilisée La facturation en ligne sera acceptée
VI.3) Informations complémentaires:
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel: Vergabekammer Baden-Württemberg im Regierungspräsidium Karlsruhe Adresse postale: Durlacher Allee 100 Ville: Karlsruhe Code postal: 76137 Pays: Allemagne
VI.4.2) Organe chargé des procédures de médiation
VI.4.3) Introduction de recours Précisions concernant les délais d'introduction de recours:
Innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, kann ein Nachprüfverfahren bei der Vergabekammer beantragt werden (§ 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB).
VI.4.4) Service auprès duquel des renseignements peuvent être obtenus sur l'introduction de recours
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
24/03/2020
 
 
C L A S S E    C P V
45231000 - Travaux de construction de pipelines, de lignes de communications et de lignes électriques 
45315700 - Travaux d'installation de postes de sectionnement