Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 10/06/2021
Date de péremption : 05/07/2021
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Avis de marché
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Landshut: Services spécialisés de transport routier de passagers

2021/S 111-290491  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX: 10/06/2021 S111 Allemagne-Landshut: Services spécialisés de transport routier de passagers 2021/S 111-290491 Avis de marché Services
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur
I.1) Nom et adresses Nom officiel: Stadt Landshut Adresse postale: Altstadt 315 Ville: Landshut Code NUTS: DE221 Landshut, Kreisfreie Stadt Code postal: 84028 Pays: Allemagne Point(s) de contact: MAYBURG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Prof. Dr. Mayer Courriel: mayer@mayburg.de Adresse(s) internet:
Adresse principale: www.landshut.de
I.3) Communication
Les documents du marché sont disponibles gratuitement en accès direct non restreint et complet, à l'adresse: https://vergabeplattform.ai-ilv.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-179dda5a24f-5e7a638d507e0b66 Adresse à laquelle des informations complémentaires peuvent être obtenues: le ou les point(s) de contact susmentionné(s)
Les offres ou les demandes de participation doivent être envoyées par voie électronique via: https://vergabeplattform.ai-ilv.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-179dda5a24f-5e7a638d507e0b66
I.4) Type de pouvoir adjudicateur Autorité régionale ou locale
I.5) Activité principale Services généraux des administrations publiques
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
Stadt Landshut: Schülerbeförderung Numéro de référence: MaBu-2021-0026
II.1.2) Code CPV principal 60130000 Services spécialisés de transport routier de passagers
II.1.3) Type de marché Services
II.1.4) Description succincte:
Gegenstand der Leistung ist die Schülerbeförderung im freigestellten Schülerverkehr für die Stadt Landshut zu und von sieben Grund- und einer Mittelschule, einem Sonderpädagogischen Förderzentrum, sowie von Fahrten zu und von Sportstätten und der Bibliothek für weitere Schulen.
II.1.5) Valeur totale estimée
II.1.6) Information sur les lots Ce marché est divisé en lots: oui Il est possible de soumettre des offres pour tous les lots
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Grundschule Carl-Orff
Lot nº: 1
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 60130000 Services spécialisés de transport routier de passagers
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE221 Landshut, Kreisfreie Stadt
II.2.4) Description des prestations:
Schülerbeförderung zur Grundschule Carl-Orff vom Stadtteil Münchnerau Siebensee und zurück; mindestens 40, maximal 50 Sitzplätze.
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 14/09/2021 Fin: 31/07/2025 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
Dreimalige, einseitige, je einjährige Verlängerungsoption
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Grundschule Konradin Auloh
Lot nº: 2
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 60130000 Services spécialisés de transport routier de passagers
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE221 Landshut, Kreisfreie Stadt
II.2.4) Description des prestations:
Schülerbeförderung zur und von der Grundschule Konradin Auloh in 2 Teilen: Wenigstens 9, aber nicht mehr als 20 Schüler.
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 14/09/2021 Fin: 31/07/2025 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
Dreimalige, einseitige, je einjährige Verlängerungsoption
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Gundschule Konradin Auloh, Mittelschule Schönbrunn
Lot nº: 3
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 60130000 Services spécialisés de transport routier de passagers
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE221 Landshut, Kreisfreie Stadt
II.2.4) Description des prestations:
Südöstlicher Stadtrand zur Gundschule Konradin Auloh (zwischen 11 und 15 Schüler) und Mittelschule Schönbrunn (zwischen 1 und 5 Schüler).
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 14/09/2021 Fin: 31/07/2025 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
Dreimalige, einseitige, je einjährige Verlängerungsoption
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Sonderpädagogisches Förderzentrum
Lot nº: 4
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 60130000 Services spécialisés de transport routier de passagers
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE221 Landshut, Kreisfreie Stadt
II.2.4) Description des prestations:
Beförderung mit Kleinbussen aus dem gesamten Stadtgebiet zum SFZ und zurück. (1. und
   2.  Klassen). Die anonymisierten Adressen liegen vor. Der Bieter berechnet die Routen selbst und legt diese seiner Kalkulation zu Grunde.
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 14/09/2021 Fin: 31/07/2025 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
Dreimalige, einseitige, je einjährige Verlängerungsoption
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Unterrichtsfahrten zu Sportstätten
Lot nº: 5
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 60130000 Services spécialisés de transport routier de passagers
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE221 Landshut, Kreisfreie Stadt
II.2.4) Description des prestations:
Unterrichtsfahrten zu Sportstätten: Hallenbad, Sportzentrum West, Ergomar Ergolding und Jugendverkehrsschule von verschiedenen Schulen im Stadtgebiet Landshut und zurück; Einzelheiten zu Los 5 ergeben sich aus der Anlage "zu Los 5: Belegungsplan ...". Es ist ein Pauschalfestpreis für einen 60-Sitzer-Bus anzubieten.
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 14/09/2021 Fin: 31/07/2025 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
Dreimalige, einseitige, je einjährige Verlängerungsoption
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Fahrten zur Stadtbücherei
Lot nº: 6
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 60130000 Services spécialisés de transport routier de passagers
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE221 Landshut, Kreisfreie Stadt
II.2.4) Description des prestations:
Unterrichtsfahrten zu Sportstätten: Hallenbad, Sportzentrum West, Ergomar Ergolding und Jugendverkehrsschule von verschiedenen Schulen im Stadtgebiet Landshut und zurück; Einzelheiten zu Los 5 ergeben sich aus der Anlage "zu Los 5: Belegungsplan ...". Es ist ein Pauschalfestpreis für einen 60-Sitzer-Bus anzubieten.
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 14/09/2021 Fin: 31/07/2025 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
Dreimalige, einseitige, je einjährige Verlängerungsoption
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Grundschule Konradin Auloh aus Schönbrunn
Lot nº: 7
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 60130000 Services spécialisés de transport routier de passagers
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE221 Landshut, Kreisfreie Stadt
II.2.4) Description des prestations:
Schülerbeförderung zur GS Konradin Auloh aus dem Stadtteil Schönbrunn/Auwaldsiedlung und zurück; insgesamt sind mindestens 125, maximal 150 Schüler zu befördern, Busse mit mindestens 50, maximal 60 Sitzplätzen sind erforderlich.
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 14/09/2021 Fin: 31/07/2025 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui Description des modalités ou du calendrier des reconductions:
Dreimalige, einseitige, je einjährige Verlängerungsoption
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
 
 
Section III: Renseignements d'ordre juridique, économique, financier et technique
III.1)
 
 
Conditions de participation
III.1.1) Habilitation à exercer l'activité professionnelle, y compris exigences relatives à l'inscription au registre du commerce ou de la profession Liste et description succincte des conditions:
 - Eintragung in das Berufsregister, Handels- oder Vereinsregister (nicht älter als 6 Monate): - Gewerbeanmeldung oder Nachweis der Mitgliedschaft in der Industie- und Handelskammer bzw. Handwerkskammer; - Erklärung, dass nur Fahrpersonal eingesetzt wird, welches im erweiterten Führungszeugnis keine Eintragungen über rechtskräftige Verurteilungen wegen einer Straftat nach §§ 171, 174 bis 174 c, 176 bis 180 a, 181 a, 182 bis 184 f, 225, 232 bis 233 a, 234, 235 oder 236 des Strafgesetzbuches enthält.
III.1.2) Capacité économique et financière Liste et description succincte des critères de sélection:
 - Eigenerklärung zur Eignung für nicht präqualifizierte Bieter; präqualifizierte Bieter legen bitte eine Bestätigung der Präqualifizierung bei; - Eigenerklärung des Bewerbers, dass sich das Unternehmen nicht in Konkurs, Insolvenz bzw. Liquidation befindet und kein Tatbestand nach §§ 123, 124 GWB, AEntG, AufenthG, MiLoG vorliegt.
III.1.3) Capacité technique et professionnelle Liste et description succincte des critères de sélection:
Benennen Sie die Gesamtzahl der für die Leistungserbringung zur Verfügung stehenden Personen, bezogen auf den Ausschreibungsgegenstand (Fahrpersonal der Busse) für das Schuljahr 2020/2021. Bei Bietergemeinschaften und beim Einsatz von Nachunternehmern sind die Werte getrennt anzugeben, werden aber für die Wertung addiert. Bestätigen Sie, dass alle gegenüber den Auftraggebern eingesetzten Mitarbeiter die deutsche Sprache hinreichend beherrschen, um sich mit den Schülerinnen und Schülern der betroffenen Jahrgangsstufen verständigen, insbesondere Fragen verstehen und beantworten zu können (Ausschlusskriterium, Antwort "Ja" oder "Nein"). Bestätigen Sie, - dass nur Fahrzeuge mit gültiger HU gem. BOKraft zum Einsatz kommen, - dass Sie über eine hinreichende Anzahl an für die Leistungserbringung geeigneten Fahrzeugen verfügen, - dass Sie die geforderte Bereitstellungszeit für einen Reservebus (30 min) einhalten können. (Ausschlusskriterium, Antwort "Ja" oder "Nein"). Bestätigen Sie daher, dass das von Ihnen eingesetzte Personal für die Leitungserbringung -- eine unvoreingenommene Grundeinstellung ggü. Kindern und Jugendlichen, auch mit Migrationshintergrund oder mit körperlichen und/oder körperlihen und geistigen Handicaps hat, Rücksichtsvoll mit Kindern und Jugendlichen umgeht, -- auch sonst geeignet (fachkundig, leistungsfähig, zuverlässig/gesetzestreu) ist und insbesondere verfügt über: --- die erforderlichen Genehmigungen/Lizenzen zur Durchführung der Fahrten gültige Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung (§ 48 FeVO), --- gültigen Personenbeförderungsschein nach der Fahrerlaubnisverordnung (FeV), --- Orts- und Streckenkunde, --- ausreichende körperliche Konstitution, um Schülerinnen und Schülern bei Bedarf Hilfestellung beim Ein- und Ausstieg zu geben. -- nicht einschlägig vorbestraft ist (insbesondere Sexualstraftaten, Drogendelikte, Körperverletzungsdelikte) (Ausschlusskriterium, Antwort "Ja" oder "Nein"). Bestätigen Sie weiter, dass Sie über eine ausreichende Anzahl an für die Leistungserbringung geeignete Personen verfügen und diese Anzahl über die Vertragslaufzeit aufrechterhalten werden (Ausschlusskriterium, Antwort "Ja" oder "Nein"). Bestätigen Sie, dass Ihr Unternehmen und die von Ihnen eingesetzten Betriebsmittel über die für die Leistungserbringung notwendigen Genehmigungen/Lizenzen (insbes. gem. PBefG) verfügen und Sie diesen Zustand über die Vertragslaufzeit aufrechterhalten werden (Ausschlusskriterium, Antwort "Ja" oder "Nein"). Bestätigen Sie, dass Ihr Unternehmen über eine für die Leistungserbringung angemessene Kfz-Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme von 100 Mio. EUR pro Schadenereignis verfügt und Sie diesen Zustand über die Vertragslaufzeit aufrechterhalten werden (Ausschlusskriterium, Antwort "Ja" oder "Nein"). Der Auftraggeber behält sich vor, eine Unbedenklichkeitsbescheinigung des zuständigen Finanzamtes vom Auftraggeber/Bieter nach der Angebotseröffnung nachzufordern bzgl. der ordnungsgemäßen Zahlung von Steuern und Abgaben.
 
 
Section IV: Procédure
IV.1) Description
IV.1.1) Type de procédure Procédure ouverte
IV.1.3) Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.8) Information concernant l'accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: oui
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.2) Date limite de réception des offres ou des demandes de participation Date: 05/07/2021 Heure locale: 12:00
IV.2.3) Date d'envoi estimée des invitations à soumissionner ou à participer aux candidats sélectionnés
IV.2.4) Langue(s) pouvant être utilisée(s) dans l'offre ou la demande de participation:
allemand
IV.2.6) Délai minimal pendant lequel le soumissionnaire est tenu de maintenir son offre L'offre doit être valable jusqu'au: 31/10/2021
IV.2.7) Modalités d'ouverture des offres Date: 05/07/2021 Heure locale: 13:00 Informations sur les personnes autorisées et les modalités d'ouverture:
Entfällt
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.1) Renouvellement Il s'agit d'un marché renouvelable: non
VI.3) Informations complémentaires:
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel: Regierung von Oberbayern, Vergabekammer Südbayern Ville: München Pays: Allemagne
VI.4.3) Introduction de recours Précisions concernant les délais d'introduction de recours:
Um eine Korrektur des Vergabeverfahrens zu erreichen, kann ein Nachprüfungsverfahren bei der Vergabekammer gestellt werden, solange durch den Auftraggeber ein wirksamer Zuschlag nicht erteilt ist. Ein wirksamer Zuschlag kann erst erteilt werden, nachdem der Auftraggeber die unterlegenen Bieter über den beabsichtigten Zuschlag gemäß § 134 GWB informiert hat und 15 Kalendertage bzw. bei Versendung der Information per Fax oder auf elektronischem Weg 10 Kalendertage vergangen sind Es wird darauf hingewiesen, dass bei Beanstandungen im Hinblick auf das hiesige Vergabeverfahren die Bieter Verstöße gegen Vergabevorschriften, die sie erkannt haben, gegenüber der Vergabestelle innerhalb von 10 Kalendertagen zu rügen haben und weiterhin Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen oder aus der Bekanntmachung erkennbar sind, von den Bietern spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber (bei der Kontaktstelle) zu rügen sind (vgl. § 160 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 bis Nr. 3 GWB), damit die Bieter für den Fall, dass der Rüge nicht abgeholfen wird, ein Nachprüfungsverfahren vor der Vergabekammer anstreben können. Sofern die Vergabestelle einer Rüge in ihrem Antwortschreiben nicht abhilft, kann der betreffende Bieter nur innerhalb von längstens 15 Kalendertagen nach Eingang des Antwortschreibens der Vergabestelle diesbezüglich ein Nachprüfungsverfahren vor der Vergabekammer einleiten (vgl. § 160 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 GWB).
VI.4.4) Service auprès duquel des renseignements peuvent être obtenus sur l'introduction de recours Nom officiel: Regierung von Oberbayern, Vergabekammer Südbayern Ville: München Pays: Allemagne
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
05/06/2021 Allemagne-Landshut: Services spécialisés de transport routier de passagersType d'acheteur: Autorités locales et régionalesType d'avis: Avis de marchéType de procédure: Procédure ouverteType de marché: Servicesservices 05/07/2021 10/06/2021 DE National
 
 
C L A S S E    C P V
60130000 - Services spécialisés de transport routier de passagers