Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 15/09/2021
Date de péremption : 14/10/2021
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Avis de marché
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Marl: Installations de paratonnerre

2021/S 179-464929  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX: 15/09/2021 S179 Allemagne-Marl: Installations de paratonnerre 2021/S 179-464929 Avis de marché Travaux
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur
I.1) Nom et adresses Nom officiel: Stadt Marl - Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit - Zentrale Vergabestelle Adresse postale: Carl-Duisberg-Straße 165, Stadthaus 1, Gebäude 2 Ville: Marl Code NUTS: DEA36 Recklinghausen Code postal: 45772 Pays: Allemagne Point(s) de contact: Frau Sczepanski / Frau Kompa / Frau Czora / Frau Dopmeier Courriel: submission@marl.de Téléphone: +49 2365-996007 Fax: +49 2365-99966100 Adresse(s) internet:
Adresse principale: http://www.marl.de
I.3) Communication
Les documents du marché sont disponibles gratuitement en accès direct non restreint et complet, à l'adresse: https://www.vergabe.metropoleruhr.de/VMPSatellite/notice/CXS0YY9YRVY/documents Adresse à laquelle des informations complémentaires peuvent être obtenues: le ou les point(s) de contact susmentionné(s)
Les offres ou les demandes de participation doivent être envoyées par voie électronique via: https://www.vergabe.metropoleruhr.de/VMPSatellite/notice/CXS0YY9YRVY
Les offres ou les demandes de participation doivent être envoyées au(x) point(s) de contact susmentionné(s)
I.4) Type de pouvoir adjudicateur Autorité régionale ou locale
I.5) Activité principale Services généraux des administrations publiques
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
VE 446 Blitzschutz- und Erdungsanlagen inkl. Wartungsarbeiten - Sanierung des Rathauses in Marl Numéro de référence: 2021-248
II.1.2) Code CPV principal 45312310 Installations de paratonnerre
II.1.3) Type de marché Travaux
II.1.4) Description succincte:
Im Rahmen der Sanierung des Rathauses in Marl soll die komplette Neuinstallation der Blitzschutz- und Erdungsanlagen im Turm 1 und 2 sowie im Zentralgebäude und inkl. Wartungsarbeiten durchgeführt werden.
II.1.5) Valeur totale estimée
II.1.6) Information sur les lots Ce marché est divisé en lots: oui Il est possible de soumettre des offres pour tous les lots
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Blitzschutz- und Erdungsanlagen
Lot nº: 1
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 45312310 Installations de paratonnerre
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA36 Recklinghausen Lieu principal d'exécution:
Rathaus Marl Creiler Platz 1 45768 Marl
II.2.4) Description des prestations:
Los 1 Blitzschutzanlage, bestehend aus: ca. 650 m Erdungsband V4A ca. 700 m Rundleiter Alu ca. 300 m Rundleiter V4A ca. 800 Stck. Dachleitungshalter mit GFK Stange Diverse Fangstangen und Fangeinrichtungen
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 10/12/2021 Fin: 01/03/2024 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: non
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
II.2) Description
II.2.1) Intitulé:
Wartungsarbeiten
Lot nº: 2
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 45312310 Installations de paratonnerre
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEA36 Recklinghausen Lieu principal d'exécution:
Rathaus Marl Creiler Platz 1 45768 Marl
II.2.4) Description des prestations:
Los 2 - Diverse Wartungsarbeiten der Anlagen aus Los
   1. 
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Prix
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Durée en mois: 24 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: non
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
 
 
Section III: Renseignements d'ordre juridique, économique, financier et technique
III.1)
 
 
Conditions de participation
III.1.1) Habilitation à exercer l'activité professionnelle, y compris exigences relatives à l'inscription au registre du commerce ou de la profession Liste et description succincte des conditions:
Einzureichende Unterlagen: - Nachweis über die Eintragung in das Berufsregister Ihres Sitzes oder Wohnsitzes - Formular 124 (mit dem Angebot mittels Dritterklärung vorzulegen)
III.1.2) Capacité économique et financière Liste et description succincte des critères de sélection:
Einzureichende Unterlagen: - Erklärung darüber, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber oder Bieter in Frage stellt - Formular 124 (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen) - Erklärung darüber, ob sich das Unternehmen in Liquidation befindet - Formular 124 (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen) - Erklärung über den Umsatz des Unternehmens - Formular 124 (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen) - Erklärung, ob ein Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzlich geregeltes Verfahren eröffnet oder die Eröffnung beantragt worden ist oder der Antrag mangels Masse abgelehnt wurde oder ein Insolvenzplan rechtskräftig bestätigt wurde - Formular 124 (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen) - Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt (mit dem Angebot mittels Dritterklärung vorzulegen) - Unbedenklichkeitsbescheinigung von der Berufsgenossenschaft (mit dem Angebot mittels Dritterklärung vorzulegen) - Unbedenklichkeitsbescheinigung von der Krankenkasse (mit dem Angebot mittels Dritterklärung vorzulegen) - Sicherheitsleistung für Mängelansprüche - Vordruck 422 (auf Anforderung der Vergabestelle mittels Dritterklärung vorzulegen) - Sicherheitsleistungen für Vertragserfüllung - Vordruck 421 (auf Anforderung der Vergabestelle mittels Dritterklärung vorzulegen) - Nachweis einer Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung in folgender Höhe:
   3. 000.000 EUR (mit dem Angebot mittels Dritterklärung vorzulegen) - Angaben zur Preisermittlung zur Zuschlagskalkulation - Formular 221 oder Preisermittlung über die Kalkulation der Endsumme - Formular 222 (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen) - Stoffpreisgleitklausel - Vordruck 225 inkl. Anlage (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen)
III.1.3) Capacité technique et professionnelle Liste et description succincte des critères de sélection:
Einzureichende Unterlagen: - Erklärung über die Ausführung von Leistungen in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind - Formular 124 (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen) - Erklärung über die Zahl der in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte, gegliedert nach Lohngruppen mit gesondert ausgewiesenem technischen Leitungspersonal - Formular 124 (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen) - Nachweis über die Anmeldung bei der Berufsgenossenschaft - Formular 124 (mit dem Angebot mittels Dritterklärung vorzulegen) - Bei Bietergemeinschaften: unterschriebene Bietergemeinschaftserklärung, Formular 234 (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen) - Angabe der PQ-Nummer im Angebotsschreiben - Vordruck 213 oder Vordruck Eigenerklärung zur Eignung - Vordruck 124 (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen) - Nachweis Berufsausbildung Oberbauleiter/Bauleiter: Dipl.-Ing.(FH), M.Eng., B.Eng., B.Professional, Elektro Meister (mit dem Angebot mittels Dritterklärung vorzulegen) - Drei Referenznachweise mit folgenden Angaben - Vordruck 124: (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen): Drei Referenznachweise mit folgenden Angaben: Ansprechpartner; Art der ausgeführten Leistung; Auftragssumme; Ausführungszeitraum; stichwortartige Benennung des mit eigenem Personal ausgeführten maßgeblichen Leistungsumfanges einschl. Angabe der ausgeführten Mengen; Zahl der hierfür durchschnittlich eingesetzten Arbeitnehmer; stichwortartige Beschreibung der besonderen technischen und gerätespezifischen Anforderungen bzw. (bei Komplettleistung) Kurzbeschreibung der Baumaßnahme einschließlich eventueller Besonderheiten der Ausführung; Angabe zur Art der Baumaßnahme (Neubau, Umbau, Denkmal); Angabe zur vertraglichen Bindung (Hauptauftragnehmer, ARGE-Partner, Nachunternehmer); ggf. Angabe der Gewerbe, die mit eigenem Leitungspersonal koordiniert wurden; Bestätigung des Auftraggebers über die vertragsgemäße Ausführung der Leistung - Vordruck 124
III.2) Conditions liées au marché
III.2.2) Conditions particulières d'exécution:
Einzureichende Unterlagen: - Ausgefülltes und unterschriebenes Angebotsschreiben - Formular 213 (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen) - Mit Preisen versehenes Leistungsverzeichnis (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen) - Aufgliederung der Einheitspreise - Formular 223 (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen) - Verzeichnis der Leistungen, Kapazitäten anderer Unternehmen - Formular 235 (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen) - Verpflichtungserklärung anderer Unternehmen - Formular 236 (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen) - Sicherheitsauskunft und Verpflichtungserklaerung Nachunternehmer - Vordruck 126 (mit dem Angebot mittels Dritterklärung vorzulegen) Für die Vertragserfüllung und Mängelansprüche ist Sicherheit zu leisten. Soweit die Auftragssumme mindestens 250.000 Euro ohne Umsatzsteuer beträgt, ist Sicherheit für die Vertragserfüllung in Höhe von fünf Prozent der Auftragssumme (inkl. Umsatzsteuer, ohne Nachträge) zu leisten. Die Sicherheit für Mängelansprüche beträgt drei Prozent der Summe der Abschlagszahlungen zum Zeitpunkt der Abnahme (vorläufige Abrechnungssumme). Der Arbeitnehmer verpflichtet sich, alle notwendigen Planunterlagen vom "Poolarserver" des Bauherrn herunterzuladen. Der notwendige Zugang wird nach Beauftragung durch den Bauherrn geschaffen. Weiterhin ist der Arbeitnehmer verpflichtet, alle vertragsrelevanten Dokumente wie Rechnungen, erforderlichen Schriftverkehr und dergleichen, neben der schriftlichen Einreichung per Post beim BH, auf diesen Server hochzuladen. Auch die seitens des Arbeitnehmers zu erstellenden Planunterlagen sind über den Server hochzuladen. Alle weiteren Vorgaben hierzu werden nach Vertragserteilung abgestimmt. Im Rahmen der Auftragserteilung wird vom Auftragnehmer eine Originalkalkulation gefordert. Der Auftragnehmer ist verpflichtet an allen Baubesprechungen teilzunehmen. Die unter Punkt 1 "Ausführungsfristen" in den Besonderen Vertragsbedingungen genannten Fristen beziehen sich auf den reinen Zeitraum der auszuführenden Arbeiten / Leistungen auf der Baustelle. Die Werk- und Montageplanung ist mit entsprechendem Vorlauf im Zeitraum von 10.11.2021 - 30.11.2021 zu erbringen.
 
 
Section IV: Procédure
IV.1) Description
IV.1.1) Type de procédure Procédure ouverte
IV.1.3) Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.8) Information concernant l'accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: non
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.2) Date limite de réception des offres ou des demandes de participation Date: 14/10/2021 Heure locale: 12:00
IV.2.3) Date d'envoi estimée des invitations à soumissionner ou à participer aux candidats sélectionnés
IV.2.4) Langue(s) pouvant être utilisée(s) dans l'offre ou la demande de participation:
allemand
IV.2.6) Délai minimal pendant lequel le soumissionnaire est tenu de maintenir son offre L'offre doit être valable jusqu'au: 09/12/2021
IV.2.7) Modalités d'ouverture des offres Date: 14/10/2021 Heure locale: 12:00 Lieu:
45772 Marl, Carl-Duisberg-Straße 165, Stadthaus 1, Gebäude 2 Informations sur les personnes autorisées et les modalités d'ouverture:
Aufgrund der momentanen Situation zur Corona Pandemie sind die städtischen Gebäude geschlossen. Von daher bitte ich Sie, von einer Teilnahme an der Submission abzusehen. Das Submissionsergebnis wird Ihnen umgehend nach dem Ablauf der Angebotsfrist über den Kommunikationsbereich des Vergabemarktplatzes Metropole Ruhr zugestellt.
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.1) Renouvellement Il s'agit d'un marché renouvelable: non
VI.3) Informations complémentaires:
 
1.Bitte beachten Sie, sofern Sie den anonymen Zugang für diese Ausschreibung wählen, sind die Vergabeunterlagen lediglich bis zum Vortag zum Ablauf der Angebotsfrist, 23:59 Uhr, zugänglich.
   2.  Zu den unter http://www.evergabe.nrw.de genannten Nutzungsbedingungen können die Vergabeunterlagen kostenlos angefordert und heruntergeladen und Nachrichten der Vergabestelle eingesehen werden. Der Schriftverkehr/die Bieterkommunikation wird ausschließlich über http://www.evergabe.nrw.de geführt. Unter http://www.vergabe.nrw.de/VMPCenter/ finden Sie weitere Informationen.
   3.  Um über Kommunikationsnachrichten informiert zu werden, ist eine Anmeldung/Registrierung auf dem Vergabemarktplatz Metropole Ruhr erforderlich. Sofern der anonyme Zugang gewählt wird, erfolgt keine automatische Benachrichtigung über Änderungen in der Vergabe.
   4.  Die Vergabeunterlagen werden ausschließlich elektronisch auf dem o. g. Vergabeportal zur Verfügung gestellt. Die Beantwortung von Fragen zum Verfahren sowie sämtliche Kommunikation zwischen den Beteiligten und der Vergabestelle erfolgt ausschließlich über das o. g. Vergabeportal. Beteiligte sind daher im eigenen Interesse gehalten, die dort für diese eingerichteten Postfächer regelmäßig auf neue Informationen der Vergabestelle zu kontrollieren.
   5.  Bei der Abgabe eines elektronischen Angebotes ist das Preisblatt ausgefüllt mit den anderen notwendigen Unterlagen einzustellen.
   6.  Aufgrund der momentanen Situation zur Corona Pandemie sind die städtischen Gebäude geschlossen. Von daher bitte ich Sie, von einer Teilnahme an der Submission abzusehen. Das Submissionsergebnis wird Ihnen umgehend nach dem Ablauf der Angebotsfrist über den Kommunikationsbereich des Vergabemarktplatzes Metropole Ruhr zugestellt. Bekanntmachungs-ID: CXS0YY9YRVY http://www.evergabe.nrw.de http://www.evergabe.nrw.de http://www.vergabe.nrw.de/VMPCenter/
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel: Vergabekammer Westfalen bei der Bezirksregierung Münster Adresse postale: Albrecht-Thaer-Str. 9 Ville: Münster Code postal: 48147 Pays: Allemagne Courriel: vergabekammer@bezreg-muenster.de Téléphone: +49 251/4111691 Fax: +49 251/4112165 Adresse internet: http://www.bezreg-muenster.de
VI.4.3) Introduction de recours Précisions concernant les délais d'introduction de recours:
Ergeht eine Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, kann der Bewerber/Bieter wegen Nichtbeachtung der Vergabevorschriften ein Nachprüfungsverfahren nur innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung vor der Vergabekammer beantragen. Nach Ablauf dieser Frist ist der Antrag unzulässig. (§ 160 Abs. 3 S. 1 Nr. 4 GWB).
VI.4.4) Service auprès duquel des renseignements peuvent être obtenus sur l'introduction de recours Nom officiel: Vergabekammer Westfalen bei der Bezirksregierung Münster Adresse postale: Albrecht-Thaer-Str. 9 Ville: Münster Code postal: 48147 Pays: Allemagne Courriel: vergabekammer@bezreg-muenster.de Téléphone: +49 251/4111691 Fax: +49 251/4112165 Adresse internet: http://www.bezreg-muenster.de
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
10/09/2021
 
 
C L A S S E    C P V
45312310 - Installations de paratonnerre