Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 26/01/2022
Date de péremption : 22/02/2022
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Avis de marché
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Merseburg: Photocopieurs et matériel d'impression offset

2022/S 18-042970  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX:
26/01/2022 S18 Allemagne-Merseburg: Photocopieurs et matériel d'impression offset 2022/S 018-042970 Avis de marché Fournitures
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur
I.1) Nom et adresses Nom officiel: Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis gGmbH Adresse postale: Weiße Mauer 52 Ville: Merseburg Code NUTS: DEE0B Saalekreis Code postal: 06217 Pays: Allemagne Point(s) de contact: Abteilung Einkauf Courriel: apotheke.einkauf@klinikum-saalekreis.de Téléphone: +49 3461-271021 Fax: +49 3461-271035 Adresse(s) internet:
Adresse principale: www.klinikum-saalekreis.de
I.3) Communication
Les documents du marché sont disponibles gratuitement en accès direct non restreint et complet, à l'adresse: https://www.evergabe.de/unterlagen/54321-Tender-17da3742d5e-1f9a11eacea196b0 Adresse à laquelle des informations complémentaires peuvent être obtenues: le ou les point(s) de contact susmentionné(s)
Les offres ou les demandes de participation doivent être envoyées par voie électronique via: www.evergabe.de
Les offres ou les demandes de participation doivent être envoyées au(x) point(s) de contact susmentionné(s)
I.4) Type de pouvoir adjudicateur Organisme de droit public
I.5) Activité principale Santé
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
Druck- und Kopiersysteme Numéro de référence: DKS 01-22
II.1.2) Code CPV principal 30120000 Photocopieurs et matériel d'impression offset
II.1.3) Type de marché Fournitures
II.1.4) Description succincte:
Anmietung und den Full-Service (All-In-Dienstleistungsvertrag) von Druckern und Kopierern
II.1.5) Valeur totale estimée
II.1.6) Information sur les lots Ce marché est divisé en lots: non
II.2) Description
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 30232100 Imprimantes et traceurs
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEE Sachsen-Anhalt Lieu principal d'exécution:
Carl-von-Basedow-Klinikum-Saalekreis gGmbH Weiße Mauer 52 06217 Merseburg
II.2.4) Description des prestations:
All-In-Dienstleistungsvertrag über Drucker und Multifunktionsgeräte in 6 Leistungsklassen über den Zeitraum von 60 Monaten.
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Critère de qualité - Nom: Preis / Pondération: 60,00 Critère de qualité - Nom: Servicekonzept / Pondération: 15,00 Critère de qualité - Nom: Sicherheitskonzept / Pondération: 10,00 Critère de qualité - Nom: Nachhaltigkeitskonzept / Pondération: 15,00 Prix - Pondération: 60,00
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 01/07/2022 Fin: 30/06/2027 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: non
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires Die Bieter haben auf Anforderung eine kostenfreie Teststellung (Einzelgeräte je Leistugnsklasse) der angebotenen Systeme innerhalb von 3 Arbeitstagen zu ermöglichen.
 
 
Section III: Renseignements d'ordre juridique, économique, financier et technique
III.1)
 
 
Conditions de participation
III.1.1) Habilitation à exercer l'activité professionnelle, y compris exigences relatives à l'inscription au registre du commerce ou de la profession Liste et description succincte des conditions:
Der Auftraggeber wird für den Bieter, mit dem der Vertrag geschlossen werden soll, einen Auszug aus dem Gewerbezentralregister (§ 105 Gewerbeordnung) beim Bundeszentralregister anfordern, um seine Zuverlässigkeit zu überprüfen. Wird eine entsprechende Bescheinigung vom Herkunftsland eines ausländischen Bieters nicht oder nicht in vollem Umfang ausgestellt, kann sie durch eine eisesstattliche oder förmliche Erklärung des ausländischen Bietrers ersetzt werden.
III.1.2) Capacité économique et financière Liste et description succincte des critères de sélection:
Vorlage der Präqualifizierungsbescheinigung des Unternehmer- und Lieferantenverzeichnisses (ULV) der Auftragsberatungsstelle Sachen-Anhalt (www.pq-abst.de) bzw. der AVPQ (www.amtliches-Verzeichnis.ihk.de) oder einer anderen anerkannten Präqualifizierungsstelle oder Vorlage folgender gültiger Einzelnachweise: - Bewerbererklärung Land Sachsen-Anhalt - Aktueller Nachweis der Eintragung in das Handelsregister - Eigenerklärung, dass keine Ausschlussgründe gemäß §§ 123, 124 GWB vorliegen - Formblatt 124 Darüber hinaus einzureichende Unterlagen, die nicht Bestandteil der vorgenannten Präqualifizierungsbescheinigung des ULV bzw. AVPQ sind: - Bescheinigung über bestehende Haftpflichtversicherung mit folgenden Deckungssummen:
   2. 000.000 EUR je Schadensfall für Personenschäden, mind.
   1. 000.000 EUR je Schadensfall für Sachschäden, mind. 50.000 EUR je Schadensfall für Vermögensschäden bzw. Erklärung des Versicherers, dass bei Auftragserteilung diese Deckungssummen zur Verfügung stehen - Bieteranhang (gemäß
   2. 8. der Leistungsbeschreibung) - Produktbeschreibungen und Erläuterungen werden nur in deutscher Sprache akzeptiert - Beschreibung der Funktionserweiterungen im Bieteranhang mit Modelldarstellung - geforderte Nachweise gem. Leistungskatalog Pubkt
   3. 1.1 der Leistungsbeschreibung - Leistungsblätter zu geräteparametern gem.
   3. 3. (3.3.1 bis
   3. 3.6) der Leistungsbeschreibung - Schulungskonzept - Datenblatt in deutscher Sprache zu jedem angbeotenen Gerätetyp - Nachweis RAL-UZ 205 - Nachweis eines unabhängigen akkreditierten Prüflabors, ausschließlich nur für die angebotenen Systeme des jeweiligen Herstellers. Die TÜV Protokolle übe rdie ESAT Werte entsprechned der ISO/IEC 24734 im Drcukmodus und ISO/IEC 24735 im Kopiermodus für alle Leistungsklassen - Nachweis CO²-Neutralität der Basisgeräte der angebotenen Systeme in den Punkten Rohmaterial, Produktion, Transport und Verwertung oder Nachweis eines entsprechenden Kompemnsationsbeitrages - Nachweis CO²-Neutralität der Toner der angebotenen Systeme in den Punkten Rohmaterial, Produktion, Transport und Verwertung oder Nachweis eines entsprechenden Kompemsationsbeitrages - Nachweis, dass Kommunikation über gesicherte Verbindung gemäß ISO/IEC 14508 zertifiziert ist Nachweis, dass Hardware-Komponenten der Richtlinier zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronik-Geräten (2002/95/EG) entsprechen . DIN ISO 14001 oder gleichwertig - Nachweis CE-Kennzeichnung für die angebotenen Geräte, GS Zeichen - ggf. Bietergemeinschaftserklärung Bei Bietergemeinschaften ist eine von allen Mitgliedern rechtsverbindlich unterschriebene Erklärung zur gesamtschuldnerischen Haftung abzugeben. Sollte eine Bietergemeinschaft ein Angbeot abgeben, so sind die vorstehend angeführten Eignungsnachweise von allen Mitgliedern der Bietergemeinschaft vorzulegen. Für Nachunternehmer ist die Beqwerbererklärung Sachsen-Anhalt ausgefüllt und unterschrieben im Original erinzureichen. www.pq-abst.de www.amtliches-Verzeichnis.ihk.de
III.1.3) Capacité technique et professionnelle Liste et description succincte des critères de sélection:
 - Referenzliste über mind. 3 Leistungen der ausgeschriebenen Art in den letzten 3 Jahren
III.2) Conditions liées au marché
III.2.2) Conditions particulières d'exécution:
 - Erklärung zur Tariftreue und Entgeltgleichheit (§ 10 Abs. 1 und 3 des Landesvergabegesetzes) - Erklärung zum nachunternehemreinsatz (§ 13 Abs. 2 und 4 des Landesvergabegesetzes) - Beachtung der Kernarbeitsnormen der Internationalen Arbeitsorganisation (§ 12 des Landesvergabegesetzes) - Ergänzende Vertragsbedingungen (zu den §§ 12, 17 und 18 des Landesvergabegesetzes)
 
 
Section IV: Procédure
IV.1) Description
IV.1.1) Type de procédure Procédure ouverte
IV.1.3) Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.8) Information concernant l'accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: oui
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.2) Date limite de réception des offres ou des demandes de participation Date: 22/02/2022 Heure locale: 14:00
IV.2.3) Date d'envoi estimée des invitations à soumissionner ou à participer aux candidats sélectionnés
IV.2.4) Langue(s) pouvant être utilisée(s) dans l'offre ou la demande de participation:
allemand
IV.2.6) Délai minimal pendant lequel le soumissionnaire est tenu de maintenir son offre L'offre doit être valable jusqu'au: 14/04/2022
IV.2.7) Modalités d'ouverture des offres Date: 23/02/2022 Heure locale: 10:00 Informations sur les personnes autorisées et les modalités d'ouverture:
entfällt
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.1) Renouvellement Il s'agit d'un marché renouvelable: non
VI.3) Informations complémentaires:
Die Bieter sind verpflichtet, sich regelmäßig über den Stand der Ausschreibung, insbesondere über etwaige Bieterinformationen auf dem eVergabe-Portal Sachsen-Anhalt unter dem Link https://www.evergabe-online.de zu informieren. https://www.evergabe-online.de
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel: Vergabekammer beim Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt Adresse postale: Ernst-Kamieth-Str. 2 Ville: Halle (Saale) Code postal: 06112 Pays: Allemagne
VI.4.3) Introduction de recours Précisions concernant les délais d'introduction de recours:
Auf Fristen zur Erhebung einer Rüge gemäß § 160 Abs. 3 Nr. 1-3 GWB wird hingewiesen. Insbesondere ist zuu beachten, dass ein Nachprüfungsantrag unzulässig ist, wenn mehr asl 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nciht abhelfen zu wollen, vergangen sind (§ 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB).
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
21/01/2022 Allemagne-Merseburg: Photocopieurs et matériel d'impression offsetType d'acheteur: Organisme de droit publicType d'avis: Avis de marchéType de procédure: Procédure ouverteType de marché: Fournitures 22/02/2022 26/01/2022 DE National
 
 
C L A S S E    C P V
30120000 - Photocopieurs et matériel d'impression offset 
30232100 - Imprimantes et traceurs