Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 17/11/2023
Date de péremption : 22/11/2024
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Informations complémentaires
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Offenburg:Travaux de construction de pipelines, de lignes de communications et de lignes électriques

2023/S 222-700187  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E


17/11/2023
S222
Allemagne-Offenburg: Travaux de construction de pipelines, de lignes de communications et de lignes électriques

2023/S 222-700187

Rectificatif

Avis d'information complémentaire ou avis rectificatif

Travaux

(Supplément au Journal officiel de l'Union européenne, 2023/S 201-632577)

Section I: Pouvoir adjudicateur/entité adjudicatrice

I.1)
Nom et adresses
Nom officiel: Breitband Ortenau GmbH & Co. KG
Ville: Offenburg
Code NUTS: DE134 Ortenaukreis
Code postal: 77652
Pays: Allemagne
Courriel: info@breitband-ortenau.de
Adresse(s) internet:
Adresse principale: http://www.breitband-ortenau.de/

Section II: Objet

II.1)
Étendue du marché
II.1.1)
Intitulé:
Errichtung der passiven Infrastruktur für ein Glasfasernetz in dem Teilgebiet des Ortenaukreises unter Inanspruchnahme von Fördermittel

Numéro de référence: 23-10-BOK-Bau
   5. 2

II.1.2)
Code CPV principal
45231000 Travaux de construction de pipelines, de lignes de communications et de lignes électriques

II.1.3)
Type de marché
Travaux

II.1.4)
Description succincte:
Die Breitband Ortenau GmbH & Co. KG (nachfolgend "Auftraggeberin") beabsichtigt im Ortenaukreis, u.a. in den Gemeinden Wolfach und Oberwolfach, ein passives Glasfasernetz zu errichten. Das Vorhaben umfasst die Erschließung der unterversorgten Gebäude mittels FttB-Technologie. Das Vorhaben wird unter anderem aus Mitteln des Bundesförderprogramms gemäß der Richtlinie "Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland" vom 22.10.2015 finanziert. Aus diesem Grund sind die nachfolgend aufgeführten Regelungen bzw. Vorgaben des Fördermittelgebers des Bundes auf Grundlage der vorläufigen Zuwendungsbescheide des Bundes jeweils vom 27.07.2020 und vom 24.08.2020 (Anlagen 1-1a) samt Nebenbestimmungen und Anlagen von dem Auftragnehmer im Übrigen zwingend einzuhalten: - Vorläufige Zuwendungsbescheide des Bundes jeweils vom 27.07.2020 und vom 24.08.2020; - Richtlinie für die Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland vom 22.10.2015 (Förderrichtlinie des Bundes) in der Fassung vom 28.11.2019; - Rahmenregelung der Bundesrepublik Deutschland zur Umsetzung des Aufbaus einer flächendeckenden Next Generation Access (NGA-)Breitbandversorgung vom 15.06.2015 (NGA-Rahmenregelung); - Allgemeine Nebenbestimmungen für Zuwendungen zur Projektförderung an Gebietskörperschaften und Zusammenschlüsse von Gebietskörperschaften (ANBest-Gk, Stand 13.06.2019); - Besondere Nebenbestimmungen für die auf Grundlage der Richtlinie "Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland" durchgeführten Antrags- und Bewilligungsverfahren; - die Umsetzung von Projekten und dazu gewährte Zuwendungen des Bundes (BNBest-Breitband, Stand: 10.07.2019); - GIS-Nebenbestimmungen, Version
   1. 1 vom 02.10.2019 (GIS-NBest BW); - Einheitliches Materialkonzept und Vorgaben für die Dimensionierung passiver Infrastruktur im Rahmen des geförderten Breitbandausbaus, Version
   4. 1 vom 02.04.2019; - Merkblatt zur Dokumentation der technischen Anlagen und des Baus, Version
   2. 0 vom 01.08.2018; - Allgemeine Nebenbestimmungen für Zuwendungen zur Projektförderung (ANBest-P, Stand: 13.06.2019); - Dokument "Merkblatt Mittelanforderung - Infrastrukturmaßnahmen" (Stand: September 2018); - Dokument "Hinweisblatt für Informations- und Kommunikationsmaßnahmen" (Version
   2. 0 vom 02.07.2019). Ergänzend wird hierzu auch auf die Baubeschreibung hingewiesen (s. Anlage 19) sowie auf die vorl. Zuwendungsbescheide des Bundes nebst Anlagen (s. Anlagen 1-1a). --------------------------- Gegenstand dieser Ausschreibung sind 2 Gebietslose --------------------------------- Umfang des Ausbaugebietes: Los 1: Bestand 12.889 m; 36,1 km Tiefbau, 97 Hausanschlüsse Los 2: Bestand 20.056 m, 10,1 km Tiefbau, 86 Hausanschlüsse

Section VI: Renseignements complémentaires

VI.5)
Date d'envoi du présent avis:
13/11/2023

VI.6)
Référence de l'avis original
Numéro de l'avis au JO série S: 2023/S 201-632577

Section VII: Modifications

VII.1)
Informations à rectifier ou à ajouter
VII.1.2)
Texte à rectifier dans l'avis original
Numéro de section: IV.2.2

Endroit où se trouve le texte à rectifier: Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge

Au lieu de:

Date: 13/11/2023

Heure locale: 12:00

Lire:

Date: 22/11/2023

Heure locale: 12:00

Numéro de section: IV.2.6

Endroit où se trouve le texte à rectifier: Bindefrist des Angebots

Au lieu de:

Date: 12/01/2024

Lire:

Date: 19/01/2024

Numéro de section: IV.2.7

Endroit où se trouve le texte à rectifier: Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Au lieu de:

Date: 13/11/2023

Heure locale: 12:02

Lire:

Date: 22/11/2023

Heure locale: 12:02

VII.2)
Autres informations complémentaires: Errichtung der passiven Infrastruktur für ein Glasfasernetz in dem Teilgebiet des Ortenaukreises unter Inanspruchnahme von Fördermittel 22/11/2023 17/11/2023 DEU National Original
 
 
C L A S S E    C P V
32570000 - Matériel de communications 
45230000 - Travaux de construction de pipelines, de lignes de communication et d'énergie, d'autoroutes, de routes, d'aérodromes et de voies ferrées; travaux de nivelage 
45231000 - Travaux de construction de pipelines, de lignes de communications et de lignes électriques 
45314000 - Installation de matériel de télécommunications