Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 16/09/2020
Date de péremption : 17/09/2020
Type de procédure : Procédure concurrentielle avec négociation
Type de document : Informations complémentaires
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Rüsselsheim am Main: Services d'ingénierie

2020/S 180-435344  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
16/09/2020
S180
Allemagne-Rüsselsheim am Main: Services d'ingénierie

2020/S 180-435344

Rectificatif

Avis d'information complémentaire ou avis rectificatif

Services

(Supplément au Journal officiel de l'Union européenne, 2020/S 162-393676)

Section I: Pouvoir adjudicateur/entité adjudicatrice

I.1)
Nom et adresses
Nom officiel: Abwasserverband Rüsselsheim/Raunheim
Adresse postale: Rugybring 152
Ville: Rüsselsheim am Main
Code NUTS: DE717 Groß-Gerau
Code postal: 65428
Pays: Allemagne
Courriel: av-ruesselsheim-raunheim@t-online.de Adresse(s) internet: Adresse principale: www.ruesselsheim.de

www.ruesselsheim.de
Section II: Objet

II.1)
Étendue du marché
II.1.1)
Intitulé:
Erweiterung und Modernisierung Zentralkläranlage Rüsselsheim

Numéro de référence: DRESO_INFRA_HE-2020-0001

II.1.2)
Code CPV principal
71300000 Services d'ingénierie

II.1.3)
Type de marché
Services

II.1.4)
Description succincte:
Vergabe von Generalplanerleistungen für die Erneuerung und Modernisierung der Zentralkläranlage in Rüsselsheim. § 43 Ingenieurbauwerke LPH 1-9 § 51 Tragwerksplanung LPH 1-6 § 55 Technische Ausrüstung LPH 1-9, unterteilt in - Elektrotechnik (AG4), - verfahrenstechnische Anlagen (AG7). SiGeKo während der Planung der Ausführung sowie während der Ausführung des Bauvorhabens.

Section VI: Renseignements complémentaires

VI.5)
Date d'envoi du présent avis:
11/09/2020

VI.6)
Référence de l'avis original
Numéro de l'avis au JO série S: 2020/S 162-393676

Section VII: Modifications

VII.1)
Informations à rectifier ou à ajouter
VII.1.2)
Texte à rectifier dans l'avis original
Numéro de section: III.1.3)

Endroit où se trouve le texte à rectifier: Technische und berufliche Leistungsfähigkeit

Au lieu de:

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien: [...] 1) 3 Referenzen aus dem Bereich Objektplanung Ingenieurbauwerke (Bereich Kläranlage) (Wichtung: 18%, 6% je Referenz): Es können nur Punkte für eine Referenz erzielt werden, die die Mindestanforderungen erfüllt. Erfüllt eine Referenz die Mindestanforderungen, wird für die Referenz 50 % der erreichbaren Punktzahl vergeben. Mindestanfordeungen - Leistungen Objektplanung Ingenieurbauwerk (Bereich Kläranlage) gemäß § 43 HOAI und Leistungsphasen 1-4 vollständig erbracht, - Mindesthonorarzone III oder höher nach HOAI, - Abschluss LPH 4 in den letzten 5 Jahren (nach dem
   1. 1.2015), - Angabe Auftraggeber, Name und Telefonnummer. Zusatzpunkte Referenzen Sofern eine Referenz die Mindestanforderungen erfüllt, können folgende Zusatzpunkte erzielt werden: - Planung LPH 5-9 vollständig erbracht (Wichtung 10%), [...]

Lire:

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien: [...] 1) 3 Referenzen aus dem Bereich Objektplanung Ingenieurbauwerke (Bereich Kläranlage) (Wichtung: 18%, 6% je Referenz): Es können nur Punkte für eine Referenz erzielt werden, die die Mindestanforderungen erfüllt. Erfüllt eine Referenz die Mindestanforderungen, wird für die Referenz 50 % der erreichbaren Punktzahl vergeben. Mindestanfordeungen - Leistungen Objektplanung Ingenieurbauwerk (Bereich Kläranlage) gemäß § 43 HOAI und Leistungsphasen 1-4 vollständig erbracht, - Mindesthonorarzone III oder höher nach HOAI, - Abschluss LPH 4 in den letzten 5 Jahren (nach dem
   1. 1.2015), - Angabe Auftraggeber, Name und Telefonnummer. Zusatzpunkte Referenzen Sofern eine Referenz die Mindestanforderungen erfüllt, können folgende Zusatzpunkte erzielt werden: - Planung LPH 5-8 vollständig erbracht (Wichtung 10%), [...]

Numéro de section: III.1.3)

Endroit où se trouve le texte à rectifier: Technische und berufliche Leistungsfähigkeit

Au lieu de:

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien: [...] 3) 3 Referenzen aus dem Beriech Fachplanung technische Ausrüstung (Anlagengruppe 7 - verfahrenstechnische Anlagen) (Wichtung: 48%, 16% je Referenz): Es können nur Punkte für eine Referenz erzielt werden, die die Mindestanforderungen erfüllt. Erfüllt eine Referenz die Mindestanforderungen, wird für die Referenz 50 % der erreichbaren Punktzahl vergeben. Mindestanforderungen: - Leistungen Fachplanung technische Ausrüstung (Anlagengruppe 7 - verfahrenstechnische Anlagen) gemäß § 55 HOAI und Leistungsphasen 1-4 vollständig erbracht, - Mindesthonorarzone III oder höher nach HOAI, - Abschluss LPH 4 in den letzten 5 Jahren (nach dem
   1. 1.2015), - Angabe Auftraggeber, Name und Telefonnummer. Zusatzpunkte Referenzen Sofern eine Referenz die Mindestanforderungen erfüllt, können folgende Zusatzpunkte erzielt werden: - Planung LPH 5-9 vollständig erbracht (Wichtung 10%), [...]

Lire:

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien: [...] 3) 3 Referenzen aus dem Bereich Fachplanung technische Ausrüstung (Anlagengruppe 7 - verfahrenstechnische Anlagen) (Wichtung: 48%, 16% je Referenz): Es können nur Punkte für eine Referenz erzielt werden, die die Mindestanforderungen erfüllt. Erfüllt eine Referenz die Mindestanforderungen, wird für die Referenz 50 % der erreichbaren Punktzahl vergeben. Mindestanforderungen: - Leistungen Fachplanung technische Ausrüstung (Anlagengruppe 7 - verfahrenstechnische Anlagen) gemäß § 55 HOAI und Leistungsphasen 1-4 vollständig erbracht, - Mindesthonorarzone III oder höher nach HOAI, - Abschluss LPH 4 in den letzten 5 Jahren (nach dem
   1. 1.2015), - Angabe Auftraggeber, Name und Telefonnummer. Zusatzpunkte Referenzen Sofern eine Referenz die Mindestanforderungen erfüllt, können folgende Zusatzpunkte erzielt werden: - Planung LPH 5-8 vollständig erbracht (Wichtung 10%), [...]

VII.2)
Autres informations complémentaires:
 
 
C L A S S E    C P V
71300000 - Services d'ingénierie 
71320000 - Services de conception technique