Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 24/06/2024
Date de péremption : 24/07/2024
Type de procédure : Information absente
Type de document : Avis de marché ou de concession – régime ordinaire
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne - Services de conduite de chantier - A100, 16.BA, 'rtliche Bau'berwachung f'r L'ftung und Klima

2024/S 2024-373717  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
373717-2024 - Mise en concurrence
Allemagne – Services de conduite de chantier – A100, 16.BA, örtliche Bauüberwachung für Lüftung und Klima
OJ S 121/2024 24/06/2024
Avis de marché ou de concession – régime ordinaire
Services

   1.  Acheteur
1.1.
Acheteur
Nom officiel: Die Autobahn GmbH des Bundes - NL Nordost
Forme juridique de l’acheteur: Entreprise publique
Activité du pouvoir adjudicateur: Services d’administration générale

   2.  Procédure
2.1.
Procédure
Titre: A100, 16.BA, örtliche Bauüberwachung für Lüftung und Klima
Description: A 100, 16. BA, örtliche Bauüberwachung für Lüftung und Klima
Identifiant de la procédure: 45ec132b-e6cb-4960-b7e2-453e31aa7db8
Identifiant interne: NOO-2024-0268
Type de procédure: Ouverte
La procédure est accélérée: non
2.1.1.
Objet
Nature du marché: Services
Nomenclature principale (cpv): 71521000 Services de conduite de chantier
2.1.2.
Lieu d’exécution
Adresse postale: Grenzallee  
Ville: Berlin
Code postal: 12057
Subdivision pays (NUTS): Berlin (DE300)
Pays: Allemagne
2.1.4.
Informations générales
Informations complémentaires: Für die geforderten Angaben, Nachweise und Erklärungen sind die vom Auftraggeber vorgefertigten Teilnahmeunterlagen zu verwenden. Die Teilnahmeunterlagen fassen die gewünschten Informationen und Nachweise der Bekanntmachung zusammen . Die Abgabe des Angebotes ist zwingend in seiner Form einzuhalten. Die geforderten Nachweise und gewünschten Erklärungen sind entsprechend der vorgegebenen Nummerierung der Anlagen zu den jeweiligen Kapiteln der Angebotsunterlagen zu gliedern und zu sortieren. Die Nichtverwendung sowie die unvollständige Verwendung / Ausfüllung der vorbereiteten Angebotsunterlagen können zu einem Ausschluss aus dem Vergabeverfahren führen. Für die Angebotsauswahl werden nur die geforderten Unterlagen berücksichtigt, darüber hinaus gehende Informationsunterlagen sind nicht erwünscht. Ein Verweis auf frühere Einreichung von Angeboten reicht nicht aus. Kleinere Büroorganisationen und Berufsanfänger werden besonders auf die Möglichkeit der Bildung von Bietergemeinschaften hingewiesen.
Base juridique:
Directive 2014/24/UE
vgv -
Droit transnational applicable:
2.1.6.
Motifs d’exclusion:
Situation analogue à la faillite prévue dans la législation nationaleAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 124 GWB vorliegen.
FailliteAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 124 GWB vorliegen.
CorruptionAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 124 GWB vorliegen. Ggf. Nachweise hinsichtlich einer durchgeführten Selbstreinigung gem. § 125 GWB.
ConcordatAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 124 GWB vorliegen.
Participation à une organisation criminelleAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 123 GWB vorliegen. Ggf. Nachweise hinsichtlich einer durchgeführten Selbstreinigung gem. § 125 GWB.
Accords avec d’autres opérateurs économiques en vue de fausser la concurrenceAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 124 GWB vorliegen. Ggf. Nachweise hinsichtlich einer durchgeführten Selbstreinigung gem. § 125 GWB.
Manquement aux obligations dans le domaine du droit environnementalAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 124 GWB vorliegen. Ggf. Nachweise hinsichtlich einer durchgeführten Selbstreinigung gem. § 125 GWB.
Blanchiment de capitaux ou financement du terrorismeAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 123 GWB vorliegen. Ggf. Nachweise hinsichtlich einer durchgeführten Selbstreinigung gem. § 125 GWB.
FraudeAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 123 GWB vorliegen. Ggf. Nachweise hinsichtlich einer durchgeführten Selbstreinigung gem. § 125 GWB.
Travail des enfants et autres formes de traite des êtres humainsAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 123 GWB vorliegen. Ggf. Nachweise hinsichtlich einer durchgeführten Selbstreinigung gem. § 125 GWB.
InsolvabilitéAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 124 GWB vorliegen.
Manquement aux obligations dans le domaine du droit du travailAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 124 GWB vorliegen. Ggf. Nachweise hinsichtlich einer durchgeführten Selbstreinigung gem. § 125 GWB.
Biens administrés par un liquidateurAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 124 GWB vorliegen.
Coupable de fausses déclarations, non-communication, n’a pas été en mesure de fournir les documents requis et a obtenu des informations confidentielles de la présente procédureAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 124 GWB vorliegen. Ggf. Nachweise hinsichtlich einer durchgeführten Selbstreinigung gem. § 125 GWB.
Conflit d’intérêt créé par sa participation à la procédure de passation de marchéAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 124 GWB vorliegen.
Association directe ou indirecte à la préparation de cette procédure de passation de marchéAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 124 GWB vorliegen.
Coupable d’une faute professionnelle graveAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 124 GWB vorliegen. Ggf. Nachweise hinsichtlich einer durchgeführten Selbstreinigung gem. § 125 GWB.
Résiliation, dommages et intérêts ou autres sanctions comparablesAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 124 GWB vorliegen.
Manquement aux obligations dans le domaine du droit socialAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 124 GWB vorliegen. Ggf. Nachweise hinsichtlich einer durchgeführten Selbstreinigung gem. § 125 GWB.
Paiement des cotisations de sécurité socialeAngaben, dass die Verpflichtung zur Zahlung der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung ordnungsgemäß erfüllt wurde und insofern nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 123 GWB vorliegen. Auf gesondertes Verlangen: Vorlage einer Unbedenklichkeitsbescheinigung der tariflichen Sozialkasse, soweit Ihr Unternehmen beitragspflichtig ist.
État de cessation d’activitésAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 124 GWB vorliegen.
Paiement d’impôts et taxesAngaben, dass die Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben ordnungsgemäß erfüllt wurde und insofern nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 123 GWB vorliegen. Auf gesondertes Verlangen: Vorlage einer Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes, soweit das Finanzamt derartige Bescheinigungen ausstellt.
Infractions terroristes ou infractions liées aux activités terroristesAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gemäß § 123 GWB vorliegen. Ggf. Nachweise hinsichtlich einer durchgeführten Selbstreinigung gem. § 125 GWB.
Motifs d’exclusion purement nationauxAngaben, dass nachweislich keine Ausschlussgründe gem. § 21 Arbeitnehmer-Entsendegesetz, § 98c Aufenthaltsgesetz, § 19 Mindestlohngesetz, § 21 Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz und § 22 Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz vorliegen (§ 124 (2) GWB). Ggf. Nachweise hinsichtlich einer durchgeführten Selbstreinigung gem. § 125 GWB.

   5.  Lot
5.1.
Lot: LOT-0000
Titre: A100, 16.BA, örtliche Bauüberwachung für Lüftung und Klima
Description: A100, 16.BA, örtliche Bauüberwachung für Lüftung und Klima
Identifiant interne: LOT-0000
5.1.1.
Objet
Nature du marché: Services
Nomenclature principale (cpv): 71521000 Services de conduite de chantier
5.1.2.
Lieu d’exécution
Adresse postale: Grenzallee  
Ville: Berlin
Code postal: 12057
Subdivision pays (NUTS): Berlin (DE300)
Pays: Allemagne
5.1.3.
Durée estimée
Date de début: 01/09/2024
Date de fin de durée: 30/06/2025
5.1.6.
Informations générales
Participation réservée: La participation n’est pas réservée.
Les noms et les qualifications professionnelles du personnel chargé de l’exécution du marché doivent être mentionnés: Exigence dans l’offre
Projet de passation de marché non financé par des fonds de l’UE
Le marché relève de l’accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché en question convient aussi aux petites et moyennes entreprises (PME)
Informations relatives aux avis antérieurs:
Identifiant de l’avis antérieur: 236720-2024
Informations complémentaires: #Besonders geeignet für:selbst#
5.1.7.
Marché public stratégique
Objectif du marché public stratégique: Pas de passation de marché stratégique
5.1.9.
Critères de sélection
Critère:
Type: Aptitude à exercer l’activité professionnelle
Description: 1) Kein zwingender oder fakultativer Ausschluss gemäß § 42 VgV in Verbindung mit §§ 123, 124 GWB sowie entsprechender Berücksichtigung von §§ 125, 126 GWB. Zur Prüfung wird eine Eigenerklärung gemäß Vordruck HVA Eigenerklärung zur Eignung sowie Vordruck Eigenerklärung Finanzsanktion gefordert. (2) Nichtvorliegen einer Geldbuße nach § 21 MiLoG (Mindestlohngesetz) von wenigstens EUR
   2. 500,00 (vgl. § 19 Abs. 3 MiLoG). Hierzu wird eine Eigenerklärung gemäß Vordruck HVA Eigenerklärung zur Eignung gefordert (3) Eintragung im einschlägigen Handels- oder Berufsregister. Hierzu wird eine Eigenerklärung gemäß Vordruck HVA Eigenerklärung zur Eignung gefordert. (4) Auszug aus dem Gewerbezentralregister beim Bundesamt für Justiz: Die Auftraggeberin wird ab einer Auftragssumme von mehr als 30.000 Euro für den Bieter, der den Zuschlag erhalten soll, zur Bestätigung der Erklärung einen Auszug aus dem Gewerbezentralregister beim Bundesamt für Justiz anfordern. (5) Russlandsanktionen: Nichtvorliegen von Gründen, über restriktive Maßnahmen angesichts der Handlungen Russlands, die die Lage in der Ukraine destabilisieren einem Vertragsabschluss oder einer Vertragserfüllung entgegenstehen (EU 2022/576 vom
   8.  April 2022). Hierzu wird eine Eigenerklärung gemäß Vordruck Eigenerklärung Russlandsanktionen gefordert.

Critère:
Type: Capacité économique et financière
Description: Mit dem Angebot einzureichen: Mindeststandard: Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung Bestehen einer Betriebs-/Berufshaftpflichtversicherung und Erklärung, dass diese während der gesamten Vertragslaufzeit aufrechterhalten wird. Hierzu wird eine Eigenerklärung mit Angabe der Deckungssummen gemäß Vordruck HVA Eigenerklärung zur Eignung gefordert, Schäden mit folgenden Mindestversicherungssummen müssen mindestens abdeckt werden: - Für Personenschäden mindestens
   1. 500.000,00 EUR pauschal je Schadensfall einfach maximiert pro Jahr - Für Sach- und Vermögensschäden mindestens
   1. 000.000,00 EUR je Schadensfall einfach maximiert pro Jahr Wird einer der o.g. Mindeststandards nicht erfüllt, erfolgt ein Ausschluss der Bewerbung wegen fehlender Eignung.

Critère:
Type: Capacité technique et professionnelle
Description: Mit dem Angebot einzureichen: Mindestvorraussetzungen: -Ein Bachelor- oder Masterabschluss/Diplom oder Meisterabschluss/ Techniker im Bereich Klimatechnik/Lüftungstechnik oder gleichwertig - Ein Referenzprojekt in ähnlicher Art und Umfang, nicht älter als 5 Jahre. Wird einer der o.g. Mindeststandards nicht erfüllt, erfolgt ein Ausschluss der Bewerbung wegen fehlender Eignung.
5.1.10.
Critères d’attribution
Critère:
Type: Prix
Nom: Preis
Pondération (pourcentage, valeur exacte): 100
5.1.11.
Documents de marché
Langues dans lesquelles les documents de marché sont officiellement disponibles:
Canal de communication ad hoc:
5.1.12.
Conditions du marché public
Conditions de présentation:
Présentation par voie électronique: Autorisée
Adresse de présentation: https://vergabe.autobahn.de
Langues dans lesquelles les offres ou demandes de participation peuvent être présentées: allemand
Catalogue électronique: Non autorisée
Variantes: Non autorisée
Date limite de réception des offres: 24/07/2024 10:00:00 (UTC+2)
Informations qui peuvent être complétées après la date limite de présentation des offres:
À la discrétion de l’acheteur, certains documents manquants relatifs au soumissionnaire peuvent être transmis ultérieurement.
Informations complémentaires: Die Nachforderung von Unterlagen richtet sich nach § 56 VgV.
Informations relatives à l’ouverture publique:
Date d'ouverture: 24/07/2024 10:00:00 (UTC+2)
Informations complémentaires: entfällt - ohne Bieter
Conditions du marché:
Facturation en ligne: Requise
La commande en ligne sera utilisée: oui
Le paiement en ligne sera utilisé: oui
Informations relatives aux délais de recours: Innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, kann ein Nachprüfverfahren bei der Vergabekammer beantragt werden (§ 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB).
5.1.15.
Techniques
Accord-cadre: Pas d’accord-cadre
Informations sur le système d’acquisition dynamique: Pas de système d’acquisition dynamique
5.1.16.
Informations complémentaires, médiation et réexamen
Organisation chargée des procédures de médiation: Die Autobahn GmbH des Bundes
Organisation chargée des procédures de recours: Bundeskartellamt - Vergabekammern des Bundes
Organisation qui fournit des informations complémentaires sur la procédure de passation de marché: Die Autobahn GmbH des Bundes - NL Nordost
Organisation qui fournit des précisions concernant l’introduction des recours: Die Autobahn GmbH des Bundes
Organisation qui reçoit les demandes de participation: Die Autobahn GmbH des Bundes - NL Nordost

   8.  Organisations
8.1.
ORG-7001
Nom officiel: Die Autobahn GmbH des Bundes - NL Nordost
Numéro d’enregistrement: USt-ID DE329214156
Adresse postale: An der Autobahn 111  
Ville: Hohen Neuendorf OT Stolpe
Code postal: 16540
Subdivision pays (NUTS): Oberhavel (DE40A)
Pays: Allemagne
Point de contact: Vergabestelle
Adresse électronique: vergabe.nordost@autobahn.de
Téléphone: 000
Adresse internet: https://www.autobahn.de
Profil de l’acheteur: https://vergabe.autobahn.de
Rôles de cette organisation
Acheteur
Chef de groupe
Organisation qui fournit des informations complémentaires sur la procédure de passation de marché
Organisation qui reçoit les demandes de participation
8.1.
ORG-7004
Nom officiel: Bundeskartellamt - Vergabekammern des Bundes
Numéro d’enregistrement: N.N.
Adresse postale: Kaiser-Friedrich-Straße 16  
Ville: Bonn
Code postal: 53113
Subdivision pays (NUTS): Bonn, Kreisfreie Stadt (DEA22)
Pays: Allemagne
Adresse électronique: vk@bundeskartellamt.bund.de
Téléphone: +49 22894990
Rôles de cette organisation
Organisation chargée des procédures de recours
8.1.
ORG-7005
Nom officiel: Die Autobahn GmbH des Bundes
Numéro d’enregistrement: USt.-ID DE329214156
Adresse postale: Heidestraße 15  
Ville: Berlin
Code postal: 10557
Subdivision pays (NUTS): Berlin (DE300)
Pays: Allemagne
Adresse électronique: recht@autobahn.de
Téléphone: +49 30640960
Télécopieur: +49 30403680811
Adresse internet: https://www.autobahn.de
Rôles de cette organisation
Organisation qui fournit des précisions concernant l’introduction des recours
8.1.
ORG-7006
Nom officiel: Die Autobahn GmbH des Bundes
Numéro d’enregistrement: USt.-ID DE329214156
Adresse postale: Heidestraße 15  
Ville: Berlin
Code postal: 10557
Subdivision pays (NUTS): Berlin (DE300)
Pays: Allemagne
Adresse électronique: recht@autobahn.de
Téléphone: +49 30640960
Adresse internet: https://www.autobahn.de
Rôles de cette organisation
Organisation chargée des procédures de médiation
8.1.
ORG-7007
Nom officiel: Datenservice Öffentlicher Einkauf (in Verantwortung des Beschaffungsamts des BMI)
Numéro d’enregistrement: 0204:994-DOEVD-83
Ville: Bonn
Code postal: 53119
Subdivision pays (NUTS): Bonn, Kreisfreie Stadt (DEA22)
Pays: Allemagne
Adresse électronique: noreply.esender_hub@bescha.bund.de
Téléphone: +49228996100
Rôles de cette organisation
TED eSender
11. Informations relatives à l’avis
11.1.
Informations relatives à l’avis
Identifiant/version de l’avis: 8c84d1e7-aa06-4e53-8393-a32a071ca600 - 01
Type de formulaire: Mise en concurrence
Type d’avis: Avis de marché ou de concession – régime ordinaire
Date d’envoi de l’avis: 21/06/2024 10:29:39 (UTC+2)
Langues dans lesquelles l’avis en question est officiellement disponible: allemand
11.2.
Informations relatives à la publication
Numéro de publication de l’avis: 373717-2024
Numéro de publication au JO S: 121/2024
Date de publication: 24/06/2024

 
 
C L A S S E    C P V
71521000 - Services de conduite de chantier