Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 08/02/2024
Date de péremption :
Type de procédure : Information absente
Type de document : Avis d’attribution de marché ou de concession – régime ordinaire
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne : Services d'ingénierie : Sorbisches Wissensforum am Lauenareal in Bautzen : Planungsleistungen Fachplanung Technische Ausrüstung entspr. § 55 HOAI ALG 4, 5, 6

2024/S 2024-083942  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
83942-2024 - Résultats
Allemagne – Services d'ingénierie – Sorbisches Wissensforum am Lauenareal in Bautzen – Planungsleistungen Fachplanung Technische Ausrüstung entspr. § 55 HOAI ALG 4, 5, 6
OJ S 28/2024 08/02/2024
Avis d’attribution de marché ou de concession – régime ordinaire
Services

   1.  Acheteur
1.1.
Acheteur
Nom officiel: Stiftung für das Sorbische Volk
Forme juridique de l’acheteur: Organisme de droit public, contrôlé par une autorité régionale
Activité du pouvoir adjudicateur: Loisirs, culture et culte

   2.  Procédure
2.1.
Procédure
Titre: Sorbisches Wissensforum am Lauenareal in Bautzen – Planungsleistungen Fachplanung Technische Ausrüstung entspr. § 55 HOAI ALG 4, 5, 6
Description: Sorbisches Wissensforum am Lauenareal in Bautzen – Planungsleistungen Fachplanung Technische Ausrüstung entspr. § 55 HOAI ALG 4, 5, 6
Identifiant de la procédure: 018ccf3e-0729-46db-8a39-f82d89cc8ac1
Identifiant interne: 2023-01-004
Type de procédure: Négociée avec publication préalable d’un appel à la concurrence / concurrentielle avec négociation
La procédure est accélérée: non
2.1.1.
Objet
Nature du marché: Services
Nomenclature principale (cpv): 71300000 Services d'ingénierie
2.1.2.
Lieu d’exécution
Adresse postale: Lauengraben 8  
Ville: Bautzen
Code postal: 02625
Subdivision pays (NUTS): Bautzen (DED2C)
Pays: Allemagne
2.1.3.
Valeur
Valeur estimée hors TVA: 605 000,00 EUR
2.1.4.
Informations générales
Base juridique:
Directive 2014/24/UE
vgv -
Droit transnational applicable:

   5.  Lot
5.1.
Lot: LOT-0001
Titre: Sorbisches Wissensforum am Lauenareal in Bautzen – Planungsleistungen Fachplanung Technische Ausrüstung entspr. § 55 HOAI ALG 4, 5, 6
Description: Das Sorbische Wissensforum am Lauenareal wird der Ort im Stadtzentrum von Bautzen, an dem das Sorbische Museum Bautzen und das Sorbische Institut gemeinsam in offener Atmosphäre allen Interessierten die sorbische Kultur nahebringen. Unter der Einbeziehung von teilweise denkmalgeschützten Gebäuden sollen Ausstellungs-, Bibliotheks-, Veranstaltungs-, Instituts- und Verwaltungsräume entstehen. Die vorgesehene Bausumme für die Kostengruppen 300/400 beträgt ca. 24 Mio EUR (netto) Die anrechenbaren Kosten nach derzeitigem Stand betragen: KGr. 440:
   2. 107.309,24 EUR (netto), KGr. 450: 519.463,87 EUR (netto), KGr. 460: 101.400,84 EUR (netto) Die Stiftung für das Sorbische Volk als Bauherr des Vorhabens hat dazu einen Wettbewerb nach RPW für Architekten durchgeführt. Im Ergebnis wird der
   1.  Preisträger des Wettbewerbs mit der Objektplanung des Bauvorhabens auf Grundlage des eingereichten Entwurfs beauftragt. Projektziele sind wie folgt definiert: Mit dem „Wissensforum“ soll ein Gebäudekomplex im Zentrum der Stadt Bautzen entstehen, welcher drei Zieldimensionen miteinander verbindet:
   1.  Innovativer, sichtbarer und anforderungsgerechter Standort für sorbische Wissensinstitutionen. Im „Sorbischen Wissensforum am Lauenareal“ werden das Sorbische Institut e.V. mit Sorbischem Kulturarchiv und Sorbischer Zentralbibliothek sowie das Sorbische Museum an einem gemeinsamen Standort untergebracht. Dadurch werden Funktionalität beider Institutionen maßgeblich verbessert, eine gute Sichtbarkeit und Zugänglichkeit gewährleistet und Entwicklungsmöglichkeiten für beide Institutionen geschaffen. Es entsteht ein offener und für alle Interessierten zugänglicher Ort zur Bewahrung, Erforschung und Präsentation von Wissen über die Sorbische Sprache, Geschichte und Kultur.
   2.  Modellvorhaben nachhaltiges Bauen: Das „Wissensforum“ soll sich durch die möglichst umfassende Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten in Bezug auf Bauweise, Energiekonzept und Einbindung in die Kreislaufwirtschaft auszeichnen.
   3.  Aufwertung des Stadtzentrums von Bautzen: Durch Architektur und Funktion des „Wissensforums“ wird die hochwertige Entwicklung der langjährigen innerstädtischen Brachfläche am „Lauenareal“ in Bautzen sowie die Sanierung der denkmalgeschützten „Alten Posthalterei“ gewährleistet. Der Auslober behält sich eine abschnittsweise Beauftragung vor, diese steht unter dem Vorbehalt der Förderung des Bauvorhabens. Aus Gründen der Förderung besteht die Möglichkeit der abschnittsweisen Ausführung des Bauvorhabens. Den teilnehmenden Architekten ist die Einhaltung der Kostenobergrenze als unbedingtes Projektziel bewusst. Sie verpflichten sich, im Laufe der Projektdurchführung geeignete Maßnahmen im Projekt umzusetzen, damit dieses Projektziel eingehalten werden kann.
Identifiant interne: 2023-01-004
5.1.1.
Objet
Nature du marché: Services
Nomenclature principale (cpv): 71300000 Services d'ingénierie
5.1.2.
Lieu d’exécution
Adresse postale: Lauengraben 8  
Ville: Bautzen
Code postal: 02625
Subdivision pays (NUTS): Bautzen (DED2C)
Pays: Allemagne
5.1.3.
Durée estimée
Date de début: 05/12/2023
Durée: 6 An
5.1.5.
Valeur
Valeur estimée hors TVA: 605 000,00 EUR
5.1.6.
Informations générales
Projet de passation de marché non financé par des fonds de l’UE
Le marché relève de l’accord sur les marchés publics (AMP)
5.1.7.
Marché public stratégique
Objectif du marché public stratégique: Pas de passation de marché stratégique
5.1.10.
Critères d’attribution
Critère:
Type: Qualité
Description: Projektorganisation - Vorstellung Projektteam (insbesondere Projektleiter), interne Organisationsstrukturen, Stellvertreterregelung - ggf. interne Organisation bei Bewerbergemeinschaften bzw. Unterauftragnehmern - Kompetenzen und Erfahrungen des Projektteams, Gewährleistung von Informationsaustausch/ –bündelung im Team (z.B. Aufgabenanalyse, Aufgabenverteilung, Besprechungsrhythmus, Überwachung der Erledigung inhaltlich/ terminlich) - Kommunikation mit weiteren Projektbeteiligten - Angaben zur kurzfristigen Erreichbarkeit bei dringenden Sachverhalten bzw. zur geplanten Präsenz vor Ort
Pondération (points, valeur exacte): 10

Critère:
Type: Qualité
Description: Projektmanagement - Terminmanagement: Methoden der Termin- und Ablaufplanung sowie Methoden der Terminfortschreibung - Kostenmanagement: Methoden zur Kostenermittlung, fortschreibung und -kontrolle - Änderungs- und Nachtragsmanagement: Methoden des Nachtragsmanagements zur Einhaltung von Kostenobergrenzen - Konfliktmanagement bei Störungen im Bauablauf und Kostenüberschreitungen
Pondération (points, valeur exacte): 10

Critère:
Type: Qualité
Description: Präsenz vor Ort Präsenz vor Ort und kurzfristige Verfügbarkeit bei dringenden Sachverhalten während Planungs- und Bauphase
Pondération (points, valeur exacte): 10

Critère:
Type: Qualité
Description: Auseinandersetzung mit der Projektaufgabe und Erläuterung der ersten Schritte im Austragsfall Erläuterung der Arbeitsweise auf Grundlage und Erläuterung der ersten Schritte im Auftragsfall unter - Berücksichtigung der besonderen Herausforderungen beim Bauen im Bestand sowie - konkurrierende Anforderungen an die Technische Ausrüstung (bspw. rechtliche Anforderungen, Denkmalschutz, Ästhetik und differenzierende Vorstellungen zwischen Planungsbeteiligten - Auswahl von Ausstattungen (Gestaltungsanspruch, Funktionalität, Kosten) - Einschätzung von Herausforderungen, Problemen, Möglichkeiten beim konkreten Projekt sowie Auseinandersetzung mit den Rahmenbedingungen des AG unter Bezug auf vergleichbare Referenzobjekte oder auf das angefragte Projekt. Dabei ist aber zu beachten, dass keine Lösungsvorschläge im Sinne des § 77 Abs. 2 VgV gefordert sind, unaufgefordert eingereichte Ausarbeitungen bleiben unberücksichtigt.
Pondération (points, valeur exacte): 30

Critère:
Type: Qualité
Description: Präsentation / Gesamteindruck
Pondération (points, valeur exacte): 10

Critère:
Type: Prix
Description: Honorarangebot
Pondération (points, valeur exacte): 20

Critère:
Type: Prix
Description: Bewertung Stundensätze
Pondération (points, valeur exacte): 10
5.1.15.
Techniques
Accord-cadre: Pas d’accord-cadre
Informations sur le système d’acquisition dynamique: Pas de système d’acquisition dynamique
5.1.16.
Informations complémentaires, médiation et réexamen
Organisation chargée des procédures de recours: Vergabekammer des Freistaates Sachsen bei der Landesdirektion Sachsen, Leipzig
Organisation qui fournit des informations complémentaires sur la procédure de passation de marché: Stiftung für das Sorbische Volk
Organisation qui fournit un accès hors ligne aux documents de marché: Stiftung für das Sorbische Volk
Organisation qui signe le marché: Stiftung für das Sorbische Volk

   6.  Résultats
6.1.
Résultat – Identifiants des lots: LOT-0001
Au moins un lauréat a été choisi.
6.1.2.
Informations sur les lauréats
Lauréat:
Nom officiel: Teamplan Ingenieure GmbH, Dresden
Offre:
Identifiant du lot ou groupe de lots: LOT-0001
La valeur de la sous-traitance est connue: non
Le pourcentage de la sous-traitance est connu: non
Informations relatives au marché:
Identifiant du marché:
Titre: Sorbisches Wissensforum am Lauenareal in Bautzen – Planungsleistungen Fachplanung Technische Ausrüstung entspr. § 55 HOAI ALG 4, 5, 6
Date de conclusion du marché: 05/12/2023
Le marché est attribué dans le contexte d’un accord-cadre: false
Organisation qui signe le marché: Stiftung für das Sorbische Volk
6.1.4.
Informations statistiques:
Offres ou demandes de participation reçues:
Type de soumissions reçues: Offres présentées par voie électronique
Nombre d’offres ou de demandes de participation reçues2
Éventail d’offres
Valeur de l’offre recevable la plus basse476 498,15 EUR
Valeur de l’offre recevable la plus élevée516 861,79 EUR

   8.  Organisations
8.1.
ORG-0001
Nom officiel: Teamplan Ingenieure GmbH, Dresden
Taille de l’opérateur économique: small
Numéro d’enregistrement: keine
Adresse postale: Stauffenbergallee 5a  
Ville: Dresden
Code postal: 01099
Subdivision pays (NUTS): Dresden, Kreisfreie Stadt (DED21)
Pays: Allemagne
Adresse électronique: dresden@teamplan.net
Téléphone: +49 3518985850
Adresse internet: https://www.teamplan.net
Rôles de cette organisation
Soumissionnaire
Lauréat de ces lotsLOT-0001
8.1.
ORG-0002
Nom officiel: Stiftung für das Sorbische Volk
Numéro d’enregistrement: keine
Adresse postale: Postplatz 2  
Ville: Bautzen
Code postal: 02625
Subdivision pays (NUTS): Bautzen (DED2C)
Pays: Allemagne
Adresse électronique: Stiftung-bautzen@sorben.com
Téléphone: +49 3591550330
Télécopieur: +49 3591550333
Rôles de cette organisation
Acheteur
Organisation qui fournit des informations complémentaires sur la procédure de passation de marché
Organisation qui fournit un accès hors ligne aux documents de marché
Organisation qui signe le marché
8.1.
ORG-0003
Nom officiel: Vergabekammer des Freistaates Sachsen bei der Landesdirektion Sachsen, Leipzig
Numéro d’enregistrement: keine
Adresse postale: Braustraße 2  
Ville: Leipzig
Code postal: 04107
Subdivision pays (NUTS): Leipzig, Kreisfreie Stadt (DED51)
Pays: Allemagne
Adresse électronique: vergabekammer@lds.sachsen.de
Téléphone: +49 3419771040
Télécopieur: +493419771049
Rôles de cette organisation
Organisation chargée des procédures de recours
8.1.
ORG-0004
Nom officiel: Beschaffungsamt des BMI
Numéro d’enregistrement: 994-DOEVD-83
Ville: Bonn
Code postal: 53119
Subdivision pays (NUTS): Bonn, Kreisfreie Stadt (DEA22)
Pays: Allemagne
Adresse électronique: esender_hub@bescha.bund.de
Téléphone: +49228996100
Rôles de cette organisation
TED eSender
11. Informations relatives à l’avis
11.1.
Informations relatives à l’avis
Identifiant/version de l’avis: 018ccf3e-092e-41e6-9546-6392aba330d5 - 01
Type de formulaire: Résultats
Type d’avis: Avis d’attribution de marché ou de concession – régime ordinaire
Date d’envoi de l’avis: 07/02/2024 13:31:16 (UTC+1)
Langues dans lesquelles l’avis en question est officiellement disponible: allemand
11.2.
Informations relatives à la publication
Numéro de publication de l’avis: 83942-2024
Numéro de publication au JO S: 28/2024
Date de publication: 08/02/2024

 
 
C L A S S E    C P V
71300000 - Services d'ingénierie