Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 02/02/2024
Date de péremption :
Type de procédure : Information absente
Type de document : Avis d’attribution de marché ou de concession – régime ordinaire
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne: Services de technologies de l'information, conseil, développement de logiciels, internet et appui: Bundesweiter First-Level-Support für den OZG-Onlinedienst 'EURzAFBG Digital'EURoe

2024/S 2024-071696  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
71696-2024 - Résultats
Allemagne – Services de technologies de l'information, conseil, développement de logiciels, internet et appui – Bundesweiter First-Level-Support für den OZG-Onlinedienst „AFBG Digital“
OJ S 24/2024 02/02/2024
Avis d’attribution de marché ou de concession – régime ordinaire
Services

   1.  Acheteur
1.1.
Acheteur
Nom officiel: Ministerium für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt
Forme juridique de l’acheteur: Autorité régionale
Activité du pouvoir adjudicateur: Services d’administration générale

   2.  Procédure
2.1.
Procédure
Titre: Bundesweiter First-Level-Support für den OZG-Onlinedienst „AFBG Digital“
Description: Der OZG-Onlinedienst „AFBG Digital“ ermöglicht die zügige Beantragung von Leistungen nach dem AFBG für Teilnehmende einer Aufstiegsfortbildungsmaßnahme. Ab 2024 werden voraussichtlich alle 16 Bundesländer der BRD an diesen Dienst angeschlossen sein. Zur Bearbeitung der telefonischen sowie elektronischen Support-Anfragen durch Bürgerinnen und Bürger wird die Unterstützung eines externen Dienstleister nach Maßgabe EVB-IT Service benötigt.
Identifiant de la procédure: 58e00d10-4943-45bf-b18b-f83ad859f2eb
Identifiant interne: 52-02907-4neu
Type de procédure: Ouverte
2.1.1.
Objet
Nature du marché: Services
Nomenclature principale (cpv): 72000000 Services de technologies de l'information, conseil, développement de logiciels, internet et appui
2.1.2.
Lieu d’exécution
Subdivision pays (NUTS): Magdeburg, Kreisfreie Stadt (DEE03)
Pays: Allemagne
2.1.4.
Informations générales
Cette procédure ou ce lot annulé(e) ou infructueux(-se) sera relancé(e)
Informations complémentaires: Teilnahmebedingungen: Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister: Der Auftraggeber wird für den Bieter, der beauftrag werden soll, einen Auszug aus dem Wettbewerbsregister anfordern. Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit: • Eigenerklärung zu den Ausschlussgründen nach den §§ 123, 124 des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) in Verbindung mit § 48 Vergabeverordnung (VgV) • Der Bieter muss über die erforderlichen wirtschaftlichen und finanziellen Kapazitäten für die Ausführung des Auftrags verfügen. Mit Angebotsabgabe erklärt der Bieter, dass er insoweit über die erforderlichen Kapazitäten verfügt. Der Auftraggeber behält sich vor, jederzeit weitere Informationen oder Nachweise von einem Bieter zu verlangen, um seine Angaben überprüfen zu können. Technische und berufliche Leistungsfähigkeit: Für die Feststellung der technischen und beruflichen Leistungsfähigkeit wurden folgende Kriterien festgelegt, die durch die Darstellung von min. einer Referenz (jeweils max. drei DIN-A4-Seiten) nachzuweisen sind, wobei eine Referenz gleichzeitig mehrere der genannten Kriterien erfüllen kann: • Erfahrung(en) in der Bearbeitung elektronisch über die Supportkomponente eingehende First-Level-Support-Anfragen in einem OZG-Onlinedienst • Erfahrung(en) in der Bearbeitung telefonisch eingehender First-Level-Support-Anfragen in einem OZG-Onlinedienst • Erfahrung(en) in der Zusammenarbeit mit dem technischen Second-Level-Support • Erfahrung(en) in der Bearbeitung von Support-Anfragen durch Bürgerinnen und Bürger zu Services von Bundesbehörden • Erfahrung(en) in der Bearbeitung von Support-Anfragen durch Bürgerinnen und Bürger zu AFBG-fachlichen Thematiken Mindeststandards: Erbringung der Leistung durch Personen, deren Muttersprache Deutsch ist sowie BSI-ISO 270001-Zertifizierung Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt (siehe Zuschlagsmatrix) Bedingungen für die Ausführung des Auftrags: • Leistungsbeschreibung • Erklärung zur Tariftreue und Entgeltgleichheit (§ 11 Tariftreue- und Vergabegesetz Sachsen-Anhalt - TVergG LSA) • Erklärung zum Nachunternehmereinsatz (§ 14 - TVergG LSA) • Ergänzende Vertragsbedingungen (zu den §§ 11, 12, 13, 14, 17 und 18 TVergG LSA) • Kenntisnahme der Datenschutzerklärung des Ministeriums für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt • Bewerbungsbedingungen • EVB-IT Service Vertrag und AGB, inkl. AVV als Anlage zum EVB-IT Service Das Angebot muss gültig bleiben bis: (31/01/2024) (Bindefrist) Laufzeit:
   1. 1.2024 bis 31.12.2024 Vorbehaltlich zur Verfügung stehender Mittel soll die Option bestehen, diesen Vertrag unter den bestehenden vereinbarten Konditionen jeweils um ein Jahr für insgesamt maximal drei Jahre fortzusetzen und zu verlängern. Nebenangebote sind nicht zugelassen. Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren: Vergabekammer beim Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt, Ernst-Kamieth-Str. 2, 06112 Halle (Saale)
Base juridique:
Directive 2014/24/UE
vgv - Sonstiges

   5.  Lot
5.1.
Lot: LOT-0001
Titre: Bundesweiter First-Level-Support für den OZG-Onlinedienst „AFBG Digital“
Description: Der OZG-Onlinedienst „AFBG Digital“ ermöglicht die zügige Beantragung von Leistungen nach dem AFBG für Teilnehmende einer Aufstiegsfortbildungsmaßnahme. Ab 2024 werden voraussichtlich alle 16 Bundesländer der BRD an diesen Dienst angeschlossen sein. Zur Bearbeitung der telefonischen sowie elektronischen Support-Anfragen durch Bürgerinnen und Bürger wird die Unterstützung eines externen Dienstleister nach Maßgabe EVB-IT Service benötigt.
Identifiant interne: Nur ein Los.
5.1.1.
Objet
Nature du marché: Services
Nomenclature principale (cpv): 72000000 Services de technologies de l'information, conseil, développement de logiciels, internet et appui
5.1.2.
Lieu d’exécution
Subdivision pays (NUTS): Magdeburg, Kreisfreie Stadt (DEE03)
Pays: Allemagne
5.1.3.
Durée estimée
Date de début: 01/01/2024
Date de fin de durée: 31/12/2024
5.1.4.
Renouvellement
L’acheteur se réserve le droit d’effectuer des achats supplémentaires auprès du contractant, comme décrit ici: Vorbehaltlich zur Verfügung stehender Mittel soll die Option bestehen, diesen Vertrag unter den bestehenden vereinbarten Konditionen jeweils um ein Jahr für insgesamt maximal drei Jahre fortzusetzen und zu verlängern.
5.1.6.
Informations générales
Projet de passation de marché non financé par des fonds de l’UE
Informations complémentaires: #Besonders geeignet für:freelance#, #Besonders geeignet für:selbst#, #Besonders geeignet für:startup#
5.1.7.
Marché public stratégique
Objectif du marché public stratégique: Pas de passation de marché stratégique
5.1.10.
Critères d’attribution
Critère:
Type: Qualité

Critère:
Type: Prix
Description de la méthode à utiliser si la pondération ne peut être exprimée par des critères: Gemäß beigefügter Zuschlagsmatrix.
5.1.15.
Techniques
Accord-cadre: Pas d’accord-cadre
Informations sur le système d’acquisition dynamique: Pas de système d’acquisition dynamique
5.1.16.
Informations complémentaires, médiation et réexamen
Organisation chargée des procédures de recours: Ministerium für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt

   6.  Résultats
Valeur de tous les contrats attribués dans cet avis: 149 429,00 EUR
6.1.
Résultat – Identifiants des lots: LOT-0001
Au moins un lauréat a été choisi.
6.1.4.
Informations statistiques:
Offres ou demandes de participation reçues:
Type de soumissions reçues: Offres présentées par voie électronique
Nombre d’offres ou de demandes de participation reçues3

   8.  Organisations
8.1.
ORG-0001
Nom officiel: Ministerium für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt
Numéro d’enregistrement: 15-1800-16
Département: Abteilung 5 Hochschulen, Wissenschaft und Forschung; Referat Hochschulverwaltungsreferat, Personal, Finanzen und Gremien, Ausbildungsförderung, PG „OZG-Umsetzung – Studium und Weiterbildung“
Adresse postale: Leipziger Straße 58  
Ville: Magdeburg
Code postal: 39112
Subdivision pays (NUTS): Magdeburg, Kreisfreie Stadt (DEE03)
Pays: Allemagne
Point de contact: Ministerium für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt; Referat Hochschulverwaltungsreferat, Personal, Finanzen und Gremien, Ausbildungsförderung, PG „OZG-Umsetzung – Studium und Weiterbildung“
Téléphone: +49 391 567 1877
Adresse internet: https://mwu.sachsen-anhalt.de/
Profil de l’acheteur: https://mwu.sachsen-anhalt.de/
Rôles de cette organisation
Acheteur
Organisation chargée des procédures de recours
8.1.
ORG-0002
Nom officiel: Beschaffungsamt des BMI
Numéro d’enregistrement: 994-DOEVD-83
Ville: Bonn
Code postal: 53119
Subdivision pays (NUTS): Bonn, Kreisfreie Stadt (DEA22)
Pays: Allemagne
Adresse électronique: esender_hub@bescha.bund.de
Téléphone: +49228996100
Rôles de cette organisation
TED eSender
11. Informations relatives à l’avis
11.1.
Informations relatives à l’avis
Identifiant/version de l’avis: a2e74679-7528-4b4b-ac39-997ef3a4e4da - 01
Type de formulaire: Résultats
Type d’avis: Avis d’attribution de marché ou de concession – régime ordinaire
Date d’envoi de l’avis: 01/02/2024 13:00:10 (UTC+1)
Langues dans lesquelles l’avis en question est officiellement disponible: allemand
11.2.
Informations relatives à la publication
Numéro de publication de l’avis: 71696-2024
Numéro de publication au JO S: 24/2024
Date de publication: 02/02/2024

 
 
C L A S S E    C P V
72000000 - Services de technologies de l'information, conseil, développement de logiciels, internet et appui