Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 13/01/2021
Date de péremption :
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Avis d'attribution
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Speyer: Travaux d'installation de matériel de ventilation et de climatisation

2021/S 8-013176  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX: 13/01/2021 S8 Allemagne-Speyer: Travaux d'installation de matériel de ventilation et de climatisation 2021/S 008-013176 Avis d'attribution de marché Résultats de la procédure de marché Travaux
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur
I.1) Nom et adresses Nom officiel: Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz Adresse postale: Eichendorffstr. 4-6 Ville: Speyer Code NUTS: DEB38 Speyer, Kreisfreie Stadt Code postal: 67346 Pays: Allemagne Point(s) de contact: Vergabestelle Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz, Speyer Courriel: vergabestelle@drv-rlp.de Adresse(s) internet:
Adresse principale: http://www.deutsche-rentenversicherung.de/RheinlandPfalz
I.4) Type de pouvoir adjudicateur Organisme de droit public
I.5) Activité principale Protection sociale
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
Errichtung eines Ersatzbaus bei der Mittelrheinklinik Bad Salzig, Lufttechnische Anlagen, Gebäudeautomation
II.1.2) Code CPV principal 45331200 Travaux d'installation de matériel de ventilation et de climatisation
II.1.3) Type de marché Travaux
II.1.4) Description succincte:
Lüftungsgeräte L01 und L02: - 1 St. Zu- und Abluftgerät, Dachgerät 16 000 m3/h mit WRG, Heizen, Kühlen, - 1 St. Zu- und Abluftgerät, Dachgerät 7 000 m3/h mit WRG, Heizen, Kühlen. Luftverteilung und Einbauten: - ca. 1 740 m2 rechteckige Luftkanäle aus Stahlblech z.T. mit Dämmung, - ca. 1 880 m rund Luftleitungen aus Stahlblech z.T. mit Dämmung, - ca. 445 St. mech. Volumenstromregler bzw. -begrenzer, - ca. 30 St. variable Volumenstromregler bzw. Kanaldruckregler. Luftauslässe: - ca. 60 St. Deckenluftauslässe oder Lüftungsgitter, - ca. 274 Lüftungsventile. Brandschutz: - Brandschutzklappe mit Stellantrieb 429 St. Teilklimaanlagen: - 5 St. Monosplitklimaanlagen ca. 5-7 kW zur Raumkühlung. Automationsstation mit Schaltschrank: - Automationsstation für ca. 300 Datenpunkte, - ISP 20 für Steuer- und Regelung der RLT-Anlagen L01 und L02. Und Überwachung (Meldungen) Sanitär und Elektroanlagen - Brandschutzklappensteuerungssystem für 429 BSK Erweiterung eine Automationsanlage im Bestand (ISP 01) Für Steuer- und Regelung der Heizungsverteilung mit 3 Heizgruppen, 2 Wärmetauscher der Übergabestationen Heizung, Die Trinkwarmwasserbereitung mit 2 Frischwasserstationen, Einbindung der neuen BHKW-Anlage. Anzahl der Datenpunkte ca. 45 St. Kabel und Leitungen für Gebäudeautomation - Verkabelung der Feldgeräte: ca. 9 700 m. GLT-Aufschaltung: - Aufschaltung aller Management- und Bedienfunktionen der neuen TGA-Anlagen auf die GLT mit ca. 2 900 Datenpunkte - Programmupdate und Erneuerung des Leitrechners.
II.1.6) Information sur les lots Ce marché est divisé en lots: non
II.1.7) Valeur totale du marché (hors TVA) Valeur hors TVA: 1 309 839.89 EUR
II.2) Description
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DEB1D Rhein-Hunsrück-Kreis Lieu principal d'exécution:
Mittelrhein-Klinik Bad Salzig Salzbornstraße 14 56154 Boppard
II.2.4) Description des prestations:
Lüftungsgeräte L01 und L02: - 1 St. Zu- und Abluftgerät, Dachgerät 16 000 m3/h mit WRG, Heizen, Kühlen, - 1 St. Zu- und Abluftgerät, Dachgerät 7 000 m3/h mit WRG, Heizen, Kühlen. Luftverteilung und Einbauten: - ca. 1 740 m2 rechteckige Luftkanäle aus Stahlblech z.T. mit Dämmung, - ca. 1 880 m rund Luftleitungen aus Stahlblech z.T. mit Dämmung, - ca. 445 St. mech. Volumenstromregler bzw. -begrenzer, - ca. 30 St. variable Volumenstromregler bzw. Kanaldruckregler. Luftauslässe: - ca. 60 St. Deckenluftauslässe oder Lüftungsgitter, - ca. 274 Lüftungsventile. Brandschutz: - Brandschutzklappe mit Stellantrieb 429 St. Teilklimaanlagen: - 5 St. Monosplitklimaanlagen ca. 5-7 kW zur Raumkühlung. Automationsstation mit Schaltschrank: - Automationsstation für ca. 300 Datenpunkte, - ISP 20 für Steuer- und Regelung der RLT-Anlagen L01 und L02 und Überwachung (Meldungen) Sanitär und Elektroanlagen - Brandschutzklappensteuerungssystem für 429 BSK Erweiterung eine Automationsanlage im Bestand (ISP 01) Für Steuer- und Regelung der Heizungsverteilung mit 3 Heizgruppen, 2 Wärmetauscher der Übergabestationen Heizung, Die Trinkwarmwasserbereitung mit 2 Frischwasserstationen, Einbindung der neuen BHKW-Anlage. Anzahl der Datenpunkte ca. 45 St. Kabel und Leitungen für Gebäudeautomation - Verkabelung der Feldgeräte: ca. 9 700 m. GLT-Aufschaltung: - Aufschaltung aller Management- und Bedienfunktionen der neuen TGA-Anlagen auf die GLT mit ca. 2 900 Datenpunkte - Programmupdate und Erneuerung des Leitrechners.
II.2.5) Critères d'attribution Prix
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
 
 
Section IV: Procédure
IV.1) Description
IV.1.1) Type de procédure Procédure ouverte
IV.1.3) Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.8) Information concernant l'accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: non
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.1) Publication antérieure relative à la présente procédure Numéro de l'avis au JO série S: 2020/S 168-406241
IV.2.8) Informations sur l'abandon du système d'acquisition dynamique
IV.2.9) Informations sur l'abandon de la procédure d'appel à la concurrence sous la forme d'un avis de préinformation
 
 
Section V: Attribution du marché

Un marché/lot est attribué: oui
V.2) Attribution du marché
V.2.1) Date de conclusion du marché:
20/11/2020
V.2.2) Informations sur les offres Nombre d'offres reçues: 8 Nombre d'offres reçues de la part de PME: 8 Nombre d'offres reçues de la part de soumissionnaires d'autres États membres de l'UE: 0 Nombre d'offres reçues de la part de soumissionnaires d'États non membres de l'UE: 0 Nombre d'offres reçues par voie électronique: 8
Le marché a été attribué à un groupement d'opérateurs économiques: non
V.2.3) Nom et adresse du titulaire Nom officiel: Heuser Heizung Lüftung GmbH Ville: Koblenz Code NUTS: DEB11 Koblenz, Kreisfreie Stadt Code postal: 56070 Pays: Allemagne
Le titulaire est une PME: oui
V.2.4) Informations sur le montant du marché/du lot (hors TVA) Valeur totale du marché/du lot: 1 309 839.89 EUR
V.2.5) Information sur la sous-traitance
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.3) Informations complémentaires:
"Auskünfte und Objektbesichtigungen: Auskünfte über die Vergabeunterlagen sind in Schrift- oder Textform spätestens 8 Kalendertage vor Ablauf der Angebotsfrist an die Vergabestelle zu richten. Objektbesichtigungen sind ebenfalls nur bis spätestens 8 Kalendertage vor Ablauf der Angebotsfrist möglich."
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel: Vergabekammer Rheinland-Pfalz Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Adresse postale: Stiftsstraße 9 Ville: Mainz Code postal: 55116 Pays: Allemagne
VI.4.3) Introduction de recours Précisions concernant les délais d'introduction de recours:
"Innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, kann ein Nachprüfverfahren bei der Vergabekammer beantragt werden (§ 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB)"
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
08/01/2021
 
 
C L A S S E    C P V
45331200 - Travaux d'installation de matériel de ventilation et de climatisation