Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 08/07/2022
Date de péremption :
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Avis d'attribution
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne-Strausberg: Ardoises d'écolier et tableaux à écrire ou à dessiner ou instruments

2022/S 130-368779  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX:
08/07/2022 S130 Allemagne-Strausberg: Ardoises d'écolier et tableaux à écrire ou à dessiner ou instruments 2022/S 130-368779 Avis d'attribution de marché Résultats de la procédure de marché Fournitures
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur
I.1) Nom et adresses Nom officiel: Stadt Strausberg Adresse postale: Hegermühlenstraße 58 Ville: Strausberg Code NUTS: DE409 Märkisch-Oderland Code postal: 15344 Pays: Allemagne Point(s) de contact: Vergabestelle Courriel: vergabe@stadt-strausberg.de Téléphone: +49 3341-381122 Fax: +49 3341-381430 Adresse(s) internet:
Adresse principale: www.stadt-strausberg.de
I.4) Type de pouvoir adjudicateur Autorité régionale ou locale
I.5) Activité principale Services généraux des administrations publiques
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
Lieferung und Montage von interaktiven Anzeigegeräten incl. Software und Pylonensysteme Numéro de référence: EP BB OV 09/22
II.1.2) Code CPV principal 39292000 Ardoises d'écolier et tableaux à écrire ou à dessiner ou instruments
II.1.3) Type de marché Fournitures
II.1.4) Description succincte:
Lieferung, Montage , Wartung sowie Support von interaktiven Anzeigegeräten incl. Software und Pylonensysteme für die Schulen in Trägerschaft der Stadt Strausberg
II.1.6) Information sur les lots Ce marché est divisé en lots: non
II.1.7) Valeur totale du marché (hors TVA) Valeur hors TVA: 370 463.00 EUR
II.2) Description
II.2.2) Code(s) CPV additionnel(s) 30230000 Matériel informatique 30231320 Moniteurs à écran tactile
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: DE409 Märkisch-Oderland Lieu principal d'exécution:
15344 Strausberg Schulen in Trägerschaft der Stadt Strausberg. Die Lieferung soll an folgende Schulen erfolgen: Hegermühlen-Grundschule, Hegermühlenstr. 8, 15344 Strausberg Grundschule Am Annatal, Am Annatal 64, 15344 Strausberg Vorstadt-Grundschule, Heinrich-Dorrenbach-Str. 1, 15344 Strausberg Lise-Meitner-Oberschule, Am Kieferngrund 5, 15344 Strausberg Anne-Frank-Oberschule, Peter-Göring-Str. 24, 15344 Strausberg Grundschule Am Wäldchen, Otto-Grotewohl-Ring 69, 15344 Strausberg
II.2.4) Description des prestations:
Die Stadt Strausberg beschafft im Rahmen des Förderprogramms DigitalPakt Schule 2019 - 2024 interaktive Displays für Schulen in Trägerschaft der Stadt Strausberg. Insgesamt sollen vier Grundschulen und zwei Oberschulen einheitlich mit interaktiven Displayboards sowie Pylonensystemen ausgestattet werden. Die Ausschreibung umfasst u.a.: * Anlieferung, Aufbau und Inbetriebnahme der interaktiven Displays und der Halterungen * Vollumfängliche Verkabelung inkl. aller benötigter Kabel für die Installation * Aufbau und Justierung der Pylonensysteme * Aufspielen von Software * Funktionstestung * Entsorgung des Verpackungsmaterials weitere Angaben siehe Leistungsbeschreibung Rahmenvereinbarung von ca. 112 Stück (geschätzte Abnahmemenge) interaktive Displayboards. Die tatsächliche Beschaffungsmenge richtet sich nach den schulischen Anforderungen sowie den zur Verfügung stehenden Haushaltsmitteln.
II.2.5) Critères d'attribution Critère de qualité - Nom: Technische B-Kriterien / Pondération: 30 Critère de qualité - Nom: Teststellung / Pondération: 30 Coût - Nom: Preis / Pondération: 40
II.2.11) Information sur les options Options: non
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
 
 
Section IV: Procédure
IV.1) Description
IV.1.1) Type de procédure Procédure ouverte
IV.1.3) Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
Le marché implique la mise en place d'un accord-cadre
IV.1.8) Information concernant l'accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: oui
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.1) Publication antérieure relative à la présente procédure Numéro de l'avis au JO série S: 2022/S 076-207194
IV.2.8) Informations sur l'abandon du système d'acquisition dynamique
IV.2.9) Informations sur l'abandon de la procédure d'appel à la concurrence sous la forme d'un avis de préinformation
 
 
Section V: Attribution du marché

Un marché/lot est attribué: oui
V.2) Attribution du marché
V.2.1) Date de conclusion du marché:
04/07/2022
V.2.2) Informations sur les offres Nombre d'offres reçues: 9 Nombre d'offres reçues de la part de PME: 9 Nombre d'offres reçues de la part de soumissionnaires d'autres États membres de l'UE: 0 Nombre d'offres reçues de la part de soumissionnaires d'États non membres de l'UE: 9 Nombre d'offres reçues par voie électronique: 9
Le marché a été attribué à un groupement d'opérateurs économiques: non
V.2.3) Nom et adresse du titulaire Nom officiel: Bechtle GmbH Adresse postale: Vahrenwalder Straße 315A Ville: Hannover Code NUTS: DE929 Region Hannover Code postal: 30179 Pays: Allemagne Courriel: vergabe.hannover@bechtle.com
Le titulaire est une PME: oui
V.2.4) Informations sur le montant du marché/du lot (hors TVA) Valeur totale du marché/du lot: 370 463.00 EUR
V.2.5) Information sur la sous-traitance
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.3) Informations complémentaires:
Die Vergabeunterlagen stehen ausschließlich auf dem Vergabemarktplatz Brandenburg zum Download bereit . Die Bieterkommunikation während des gesamten Vergabeverfahrens wird ausschließlich über den Kommunikationsbereich des Vergabemarktplatzes Brandenburg - auch für Nachforderungen von Erklärungen und Nachweisen - geführt. Hierzu ist der Button "Kommunikation" zu nutzen. Bieteranfragen sind ausschließlich über den Kommunikationsbereich bis spätestens zum 09.05.2022 an die Vergabestelle zu stellen. Im eigenen Interesse sollten sich Interessenten zwecks Teilnahme an der Kommunikation kostenfrei und unter Angabe des Unternehmernamens auf dem Vergabemarktplatz Brandenburg registrieren und somit sicherstellen, dass Posteingänge über die angegebene E-Mail-Adresse regelmäßig abgerufen bzw. überwacht werden. Nicht gestattet ist die Einreichung von Angeboten über den Kommunikationsbereich des Vergabemarktplatzes oder per E-Mail. Diese Angebote werden von der Wertung ausgeschlossen. Bekanntmachungs-ID: CXP9YH6RVHX
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel: Vergabekammer des Landes Brandenburg beim Ministerium für Wirtschaft und Energie Adresse postale: Heinrich-Mann-Allee 107 Ville: Potsdam Code postal: 14473 Pays: Allemagne Téléphone: +49 331-8661617 Fax: +49 331-8661652
VI.4.3) Introduction de recours Précisions concernant les délais d'introduction de recours:
Vorschriften über die Einlegung von Rechtsbehelfen finden sich in §§ 160 GWB (Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen). Auf die Zulässigkeitsvoraussetzungen eines Nachprüfungsantrages zur Vergabekammer gem. §§ 160 ff GWB wird hingewiesenn, namentlich auf die Regelung des § 160 Abs. 3 GWB, die folgenden Wortlauf hat: "Der Antrag ist unzulässig, soweit
   1.  der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von zehn Kalendertagen gerügt hat; der Ablauf der Frist nach § 134 Absatz 2 bleibt unberührt,
   2.  Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,
   3.  Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,
   4.  mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind. Satz 1 gilt nicht bei einem Antrag auf Feststellung der Unwirksamkeit des Vertrags nach § 135 Absatz 1 Nummer
   2.  § 134 Absatz 1 Satz 2 bleibt unberührt."
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
04/07/2022 Allemagne-Strausberg: Ardoises d'écolier et tableaux à écrire ou à dessiner ou instrumentsType d'acheteur: Autorités locales et régionalesType d'avis: Avis d'attribution de marchéType de procédure: Procédure ouverteType de marché: Fournitures 08/07/2022 DE National
 
 
C L A S S E    C P V
30230000 - Matériel informatique 
30231320 - Moniteurs à écran tactile 
39292000 - Ardoises d'écolier et tableaux à écrire ou à dessiner ou instruments