Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 28/02/2024
Date de péremption : 02/04/2024
Type de procédure :
Type de document : Avis de préinformation avec mise en concurrence
ALLEMAGNE
appel-offre

Allemagne : Travaux de construction complète ou partielle et travaux de génie civil : 118 KliPrien_ RoMed Klinik Prien am Chiemsee_Erneuerung Funktionsbau_4490/5511_ELT TB VM/Au'?enkanal

2024/S 2024-123879  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
123879-2024 - Mise en concurrence
Allemagne – Travaux de construction complète ou partielle et travaux de génie civil – 118 KliPrien_ RoMed Klinik Prien am Chiemsee_Erneuerung Funktionsbau_4490/5511_ELT TB VM/Außenkanal
OJ S 42/2024 28/02/2024
Avis de marché ou de concession – régime ordinaire
Marché de travaux

   1.  Acheteur
1.1.
Acheteur
Nom officiel: Kliniken der Stadt und des Lkr. Rosenheim GmbH
Forme juridique de l’acheteur: Organisme de droit public, contrôlé par une autorité locale
Activité du pouvoir adjudicateur: Services d’administration générale

   2.  Procédure
2.1.
Procédure
Titre: 118 KliPrien_ RoMed Klinik Prien am Chiemsee_Erneuerung Funktionsbau_4490/5511_ELT TB VM/Außenkanal
Description: Klinik Prien am Chiemsee – Erneuerung Funktionsbau_4490/5511-01ELT Tiefbau BVM + Außenkanal_Außenwasser 1
Identifiant de la procédure: 50675673-f7b9-4830-a621-492f4e63a92d
Identifiant interne: 118-4490/5511-01ELT Tiefbau BVM + Außenkanal_Außenwasser 1
Type de procédure: Ouverte
2.1.1.
Objet
Nature du marché: Marché de travaux
Nomenclature principale (cpv): 45200000 Travaux de construction complète ou partielle et travaux de génie civil
Nomenclature supplémentaire (cpv): 45247110 Construction de canaux
2.1.2.
Lieu d’exécution
Subdivision pays (NUTS): Rosenheim, Landkreis (DE21K)
Pays: Allemagne
2.1.3.
Valeur
Valeur estimée hors TVA: 0,00 EUR
2.1.4.
Informations générales
Base juridique:
Directive 2014/24/UE
vob-a -
2.1.6.
Motifs d’exclusion:
Coupable de fausses déclarations, non-communication, n’a pas été en mesure de fournir les documents requis et a obtenu des informations confidentielles de la présente procédureTäuschung oder unzulässige Beeinflussung des Vergabeverfahrens
FailliteInsolvenz
Situation analogue à la faillite prévue dans la législation nationaleMit Insolvenz vergleichbares Verfahren
CorruptionBestechlichkeit, Vorteilsgewährung und Bestechung
ConcordatMit Insolvenz vergleichbares Verfahren
Participation à une organisation criminelleBildung krimineller Vereinigungen
Accords avec d’autres opérateurs économiques en vue de fausser la concurrenceWettbewerbsbeschränkende Vereinbarungen
Manquement aux obligations dans le domaine du droit environnementalVerstöße gegen umweltrechtliche Verpflichtungen
Blanchiment de capitaux ou financement du terrorismeGeldwäsche oder Terrorismusfinanzierung
FraudeBetrug oder Subventionsbetrug
Travail des enfants et autres formes de traite des êtres humainsMenschenhandel, Zwangsprostitution, Zwangsarbeit oder Ausbeutung
InsolvabilitéZahlungsunfähigkeit
Manquement aux obligations dans le domaine du droit du travailVerstöße gegen arbeitsrechtliche Verpflichtungen
Biens administrés par un liquidateurInsolvenz
Motifs d’exclusion purement nationauxRein nationale Ausschlussgründe
Conflit d’intérêt créé par sa participation à la procédure de passation de marchéInteressenkonflikt
Association directe ou indirecte à la préparation de cette procédure de passation de marchéWettbewerbsverzerrung wegen Vorbefassung
Coupable d’une faute professionnelle graveSchwere Verfehlung
Résiliation, dommages et intérêts ou autres sanctions comparablesMangelhafte Erfüllung eines früheren öffentlichen Auftrags
Manquement aux obligations dans le domaine du droit socialVerstöße gegen sozialrechtliche Verpflichtungen
Paiement des cotisations de sécurité socialeVerstöße gegen Verpflichtungen zur Zahlung von Sozialversicherungsbeiträgen
État de cessation d’activitésEinstellung der beruflichen Tätigkeit
Paiement d’impôts et taxesVerstöße gegen Verpflichtungen zur Zahlung von Steuern oder Abgaben
Infractions terroristes ou infractions liées aux activités terroristesBildung terroristischer Vereinigungen

   5.  Lot
5.1.
Lot: LOT-0001
Titre: 118 KliPrien_ RoMed Klinik Prien am Chiemsee_Erneuerung Funktionsbau_4490/5511_ELT TB VM/Außenkanal
Description: ca. 1600 m³ Erdaushub Rohrgräben und Schächte ca. 270 m Kanalrohre DN 100 bis DN 200 ca. 240 m Druckrohre DN 25 bis DN 100 ca. 2 St Revisionsschächte DN 1000 ca. 1400 m Kunststoffrohr EN 110 bis EN 160 ca. 8 St Kabelzugschacht lichte Weite ca. 200 x 150 x 210 cm ca. 175 St Wanddurchführungsmuffen bis EN 160
Identifiant interne: 0001
5.1.1.
Objet
Nature du marché: Marché de travaux
Nomenclature principale (cpv): 45247110 Construction de canaux
5.1.2.
Lieu d’exécution
Subdivision pays (NUTS): Rosenheim, Landkreis (DE21K)
Pays: Allemagne
5.1.3.
Durée estimée
Date de début: 17/06/2024
Date de fin de durée: 11/04/2025
5.1.5.
Valeur
Valeur estimée hors TVA: 0,00 EUR
5.1.6.
Informations générales
Les noms et les qualifications professionnelles du personnel chargé de l’exécution du marché doivent être mentionnés: Non requises
Projet de passation de marché non financé par des fonds de l’UE
5.1.7.
Marché public stratégique
Objectif du marché public stratégique: Pas de passation de marché stratégique
5.1.9.
Critères de sélection
Critère:
Type: Aptitude à exercer l’activité professionnelle
Description: Die Eignung ist durch Vorlage der PQ-Nr. oder vorläufig durch die ausgefüllte „Eigenerklärung zur Eignung“ Gem. Formblatt 124 oder eine Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE) mit dem Angebot nachzuweisen. Gelangt das Angebot eines nicht präqualifizierten Bieters in die engere Wahl, sind die im Formblatt 124 bzw. der EEE angegebenen Bescheinigungen innerhalb von 6 Kalendertagen nach Aufforderung vorzulegen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, ist die jeweilige Nummer im Präqualifikationsverzeichnis oder es sind die Erklärungen und Bescheinigungen gemäß dem Formblatt 124 bzw. der EEE auch für diese anderen Unternehmen auf Verlangen vorzulegen. Bescheinigungen, die nicht in deutscher Sprache abgefasst sind, ist eine Übersetzung in die deutsche Sprache beizufügen. Verpflichtung zur Angabe auf Aufforderung der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind. Folgende Unterlagen lt. Formblatt 124 sind auf gesondertes Verlangen nachzureichen: - Referenzen (3 St. + Bestätigung Auftraggeber), - Firmenprofil (Jahresumsatz, Beschäftigte der letzten 3 Jahre), - Gewerbeanmeldung, - Handelsregisterauszug (Amtsgericht), - Handwerksrolle, - Unbedenklichkeitsbescheinigung der tariflichen Sozialkasse, - Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamts, - Freistellungsbescheinigung nach §48b EstG, - Unbedenklichkeitsbescheinigung Berufsgenossenschaft, - Auszug aus Gewerbezentralregister-Bundesamt für Justiz, - Bestätigung zur Haftpflichtversicherung in angemessener Höhe.
Utilisation de ce critère: Utilisé

Critère:
Type: Capacité économique et financière
Description: Die Eignung ist durch Vorlage der PQ-Nr. oder vorläufig durch die ausgefüllte „Eigenerklärung zur Eignung“ Gem. Formblatt 124 oder eine Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE) mit dem Angebot nachzuweisen. Gelangt das Angebot eines nicht präqualifizierten Bieters in die engere Wahl, sind die im Formblatt 124 bzw. der EEE angegebenen Bescheinigungen innerhalb von 6 Kalendertagen nach Aufforderung vorzulegen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, ist die jeweilige Nummer im Präqualifikationsverzeichnis oder es sind die Erklärungen und Bescheinigungen gemäß dem Formblatt 124 bzw. der EEE auch für diese anderen Unternehmen auf Verlangen vorzulegen. Bescheinigungen, die nicht in deutscher Sprache abgefasst sind, ist eine Übersetzung in die deutsche Sprache beizufügen. Verpflichtung zur Angabe auf Aufforderung der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind. Folgende Unterlagen lt. Formblatt 124 sind auf gesondertes Verlangen nachzureichen: - Referenzen (3 St. + Bestätigung Auftraggeber), - Firmenprofil (Jahresumsatz, Beschäftigte der letzten 3 Jahre), - Gewerbeanmeldung, - Handelsregisterauszug (Amtsgericht), - Handwerksrolle, - Unbedenklichkeitsbescheinigung der tariflichen Sozialkasse, - Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamts, - Freistellungsbescheinigung nach §48b EstG, - Unbedenklichkeitsbescheinigung Berufsgenossenschaft, - Auszug aus Gewerbezentralregister-Bundesamt für Justiz, - Bestätigung zur Haftpflichtversicherung in angemessener Höhe.
Utilisation de ce critère: Utilisé

Critère:
Type: Capacité technique et professionnelle
Description: Die Eignung ist durch Vorlage der PQ-Nr. oder vorläufig durch die ausgefüllte „Eigenerklärung zur Eignung“ Gem. Formblatt 124 oder eine Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE) mit dem Angebot nachzuweisen. Gelangt das Angebot eines nicht präqualifizierten Bieters in die engere Wahl, sind die im Formblatt 124 bzw. der EEE angegebenen Bescheinigungen innerhalb von 6 Kalendertagen nach Aufforderung vorzulegen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, ist die jeweilige Nummer im Präqualifikationsverzeichnis oder es sind die Erklärungen und Bescheinigungen gemäß dem Formblatt 124 bzw. der EEE auch für diese anderen Unternehmen auf Verlangen vorzulegen. Bescheinigungen, die nicht in deutscher Sprache abgefasst sind, ist eine Übersetzung in die deutsche Sprache beizufügen. Verpflichtung zur Angabe auf Aufforderung der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind. Folgende Unterlagen lt. Formblatt 124 sind auf gesondertes Verlangen nachzureichen: - Referenzen (3 St. + Bestätigung Auftraggeber), - Firmenprofil (Jahresumsatz, Beschäftigte der letzten 3 Jahre), - Gewerbeanmeldung, - Handelsregisterauszug (Amtsgericht), - Handwerksrolle, - Unbedenklichkeitsbescheinigung der tariflichen Sozialkasse, - Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamts, - Freistellungsbescheinigung nach §48b EstG, - Unbedenklichkeitsbescheinigung Berufsgenossenschaft, - Auszug aus Gewerbezentralregister-Bundesamt für Justiz, - Bestätigung zur Haftpflichtversicherung in angemessener Höhe.
Utilisation de ce critère: Utilisé
5.1.10.
Critères d’attribution
Critère:
Type: Prix
Nom: Preiskriterium
Pondération (points, valeur exacte): 100
5.1.11.
Documents de marché
Langues dans lesquelles les documents de marché sont officiellement disponibles:
5.1.12.
Conditions du marché public
Conditions de présentation:
Présentation par voie électronique: Requise
Langues dans lesquelles les offres ou demandes de participation peuvent être présentées: allemand
Catalogue électronique: Non autorisée
Variantes: Non autorisée
Date limite de réception des offres: 02/04/2024 13:15:00 (UTC)
Date limite de validité de l’offre: 70 $name_timeperiod.DAYS_fra
Informations qui peuvent être complétées après la date limite de présentation des offres:
Aucun document ne peut être présenté ultérieurement.
Informations complémentaires: Bitte beachten: Um einen eventuellen Ausschluss des Angebotes zu vermeiden, legen Sie bitte die geforderten Nachweise und Erklärungen dem Angebot unbedingt vollständig bei.
Informations relatives à l’ouverture publique:
Date d'ouverture: 02/04/2024 13:15:00 (UTC)
Conditions du marché:
Facturation en ligne: Requise
Informations relatives aux délais de recours: (1) Etwaige Vergabeverstöße muss der Bewerber/Bieter gemäß § 160 Abs. 3 Nr. 1 GWB innerhalb von 10 Tagen nach Kenntnisnahme rügen. (2) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, sind nach § 160 Abs. 3 Nr. 2 GWB spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Abgabe der Bewerbung oder der Angebote gegenüber dem Auftraggeber zu rügen. (3) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, sind nach § 160 Abs. 3 Nr. 3 GWB spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbungs- oder Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber zu rügen. (4) Ein Vergabenachprüfungsantrag ist nach § 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB innerhalb von 15 Kalendertagen nach der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, bei der Vergabekammer einzureichen.
5.1.15.
Techniques
Accord-cadre: Pas d’accord-cadre
Informations sur le système d’acquisition dynamique: Pas de système d’acquisition dynamique
5.1.16.
Informations complémentaires, médiation et réexamen
Organisation chargée des procédures de recours: Vergabekammer Südbayern
Organisation qui fournit des informations complémentaires sur la procédure de passation de marché: Kliniken der Stadt und des Lkr. Rosenheim GmbH
Organisation qui reçoit les demandes de participation: Kliniken der Stadt und des Lkr. Rosenheim GmbH

   8.  Organisations
8.1.
ORG-0001
Nom officiel: Kliniken der Stadt und des Lkr. Rosenheim GmbH
Numéro d’enregistrement: 2941
Adresse postale: Pettenkoferstraße 10  
Ville: Rosenheim
Code postal: 83022
Subdivision pays (NUTS): Rosenheim, Kreisfreie Stadt (DE213)
Pays: Allemagne
Adresse électronique: vergabe@hsp-projekt.de
Téléphone: +49 86311666320
Profil de l’acheteur: https://www.deutsche-evergabe.de
Rôles de cette organisation
Acheteur
Organisation qui fournit des informations complémentaires sur la procédure de passation de marché
Organisation qui reçoit les demandes de participation
8.1.
ORG-0002
Nom officiel: Vergabekammer Südbayern
Numéro d’enregistrement: ec6a14c8-29b7-40ea-9540-3b636f77afe3
Adresse postale: Maximilianstr. 39  
Ville: München
Code postal: 80538
Subdivision pays (NUTS): Rosenheim, Kreisfreie Stadt (DE213)
Pays: Allemagne
Téléphone: +49 8921762411
Rôles de cette organisation
Organisation chargée des procédures de recours
8.1.
ORG-0003
Nom officiel: Beschaffungsamt des BMI
Numéro d’enregistrement: 994-DOEVD-83
Ville: Bonn
Code postal: 53119
Subdivision pays (NUTS): Bonn, Kreisfreie Stadt (DEA22)
Pays: Allemagne
Adresse électronique: esender_hub@bescha.bund.de
Téléphone: +49228996100
Rôles de cette organisation
TED eSender
11. Informations relatives à l’avis
11.1.
Informations relatives à l’avis
Identifiant/version de l’avis: 50675673-f7b9-4830-a621-492f4e63a92d - 01
Type de formulaire: Mise en concurrence
Type d’avis: Avis de marché ou de concession – régime ordinaire
Date d’envoi de l’avis: 27/02/2024 14:36:00 (UTC)
Langues dans lesquelles l’avis en question est officiellement disponible: allemand
11.2.
Informations relatives à la publication
Numéro de publication de l’avis: 123879-2024
Numéro de publication au JO S: 42/2024
Date de publication: 28/02/2024

 
 
C L A S S E    C P V
45200000 - Travaux de construction complète ou partielle et travaux de génie civil