Inscrivez-vous 01 49 36 46 20
appel-offre
appel-offre
 
            
Date de publication : 25/11/2021
Date de péremption : 04/01/2022
Type de procédure : Procédure ouverte
Type de document : Avis de marché
SUISSE
appel-offre

Suisse-Bâle: Travaux de construction de stations d'épuration

2021/S 229-601917  (Source TED)
 
 
V  E  R  S  I  O  N      F  R  A  N  C  A  I  S  E
TX:
25/11/2021 S229 Suisse-Bâle: Travaux de construction de stations d'épuration 2021/S 229-601917 Avis de marché Travaux
 
 
Section I: Pouvoir adjudicateur
I.1) Nom et adresses Nom officiel: Bau- und Verkehrsdepartement des Kantons Basel-Stadt, Kantonale Fachstelle für öffentliche Beschaffungen (i.A. ProRheno) Adresse postale: Münsterplatz 11, Postfach Ville: Basel Code NUTS: CH0 Schweiz / Suisse / Svizzera Code postal: 4001 Pays: Suisse Courriel: kfoeb@bs.ch Adresse(s) internet:
Adresse principale: https://www.simap.ch
I.3) Communication L'accès aux documents du marché est restreint. De plus amples informations peuvent être obtenues à l'adresse suivante: http://www.simap.ch/shabforms/servlet/Search?NOTICE_NR=1227921 Adresse à laquelle des informations complémentaires peuvent être obtenues: le ou les point(s) de contact susmentionné(s)
Les offres ou les demandes de participation doivent être envoyées à l'adresse suivante:
Nom officiel: Bau- und Verkehrsdepartement des Kantons Basel-Stadt, Kantonale Fachstelle für öffentliche Beschaffungen Adresse postale: Münsterplatz 11, Postfach Ville: Basel Code postal: 4001 Pays: Suisse Courriel: kfoeb@bs.ch Code NUTS: CH0 Schweiz / Suisse / Svizzera Adresse(s) internet:
Adresse principale: https://www.simap.ch
I.4) Type de pouvoir adjudicateur Autorité régionale ou locale
I.5) Activité principale Environnement
 
 
Section II: Objet
II.1) Étendue du marché
II.1.1) Intitulé:
ProRheno AG, Erweiterung ARA Basel (EABA), B-10b Brandschutzabschottungen
II.1.2) Code CPV principal 45252100 Travaux de construction de stations d'épuration
II.1.3) Type de marché Travaux
II.1.4) Description succincte:
Lieferung und Montage von diversen Brandschutzabschottungen.
II.1.5) Valeur totale estimée
II.1.6) Information sur les lots Ce marché est divisé en lots: non
II.2) Description
II.2.3) Lieu d'exécution Code NUTS: CH0 Schweiz / Suisse / Svizzera Lieu principal d'exécution:
ARA Basel, Grenzstrasse 15, 4019 Basel
II.2.4) Description des prestations:
Lieferung und Montage von diversen Brandschutzabschottungen.
II.2.5) Critères d'attribution Critères énoncés ci-dessous Coût - Nom: Kosten / Pondération: 80% Coût - Nom: Referenzaufträge Anbieter / Pondération: 20%
II.2.6) Valeur estimée
II.2.7) Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique Début: 20/02/2022 Fin: 30/10/2024 Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: non
II.2.10) Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11) Information sur les options Options: oui Description des options:
Gemäss Ausschreibungsunterlagen.
II.2.13) Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14) Informations complémentaires
 
 
Section III: Renseignements d'ordre juridique, économique, financier et technique
III.1)
 
 
Conditions de participation
III.1.2) Capacité économique et financière Liste et description succincte des critères de sélection:
EN1: Fachkompetenz Brandschutzabschottungen Nachweis eines bereits ausgeführten vergleichbaren Referenzauftrages des Anbieters, welcher die folgenden Kriterien erfüllt: Leistungsart: Lieferung und Montagen von VKF-anerkannten Brandschutzabschottungen Leistungsumfang: Abschottungen mit Weichschott, Brandschutzmörtel und Brandschutzmanschetten für Aussparungen grösser als
   1. 00 m2: - für Elektrotrassen und/oder - für PE-Leitungen und/oder - für Stahlleitungen Ausführungszeitraum: Abschluss der Arbeiten (Werkabnahme Bauwerk) nach dem 01.01.2011. Das Bauwerk muss zum Zeitpunkt der Angebotseinreichung bereits vollendet und abgenommen sein. EN 2: Leistungsfähigkeit Nachweis eines bereits ausgeführten vergleichbaren Referenzauftrages des Anbieters, welcher die folgenden Kriterien erfüllt: Leistungsart: Lieferung und Montagen von VKF- anerkannten Brandschutzabschottungen Leistungsumfang: Abwicklung eines Auftrags mit einem Auftrags- oder Teilauftragswert von 50'000 CHF exkl. MwSt. innerhalb eines Abwicklungszeitraums von 3 Monate Ausführungszeitraum: Abschluss der Arbeiten (Werkabnahme Bauwerk) nach dem 01.01.2011. Das Bauwerk muss zum Zeitpunkt der Angebotseinreichung bereits vollendet und abgenommen sein.
III.1.3) Capacité technique et professionnelle Liste et description succincte des critères de sélection:
Gemäss Kapitel
   3. 8
 
 
Section IV: Procédure
IV.1) Description
IV.1.1) Type de procédure Procédure ouverte
IV.1.3) Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.8) Information concernant l'accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: oui
IV.2) Renseignements d'ordre administratif
IV.2.2) Date limite de réception des offres ou des demandes de participation Date: 04/01/2022 Heure locale: 14:00
IV.2.3) Date d'envoi estimée des invitations à soumissionner ou à participer aux candidats sélectionnés
IV.2.4) Langue(s) pouvant être utilisée(s) dans l'offre ou la demande de participation:
allemand
IV.2.7) Modalités d'ouverture des offres Date: 04/01/2022 Heure locale: 14:00
 
 
Section VI: Renseignements complémentaires
VI.1) Renouvellement Il s'agit d'un marché renouvelable: non
VI.3) Informations complémentaires:
Teilangebote sind nicht zugelassen. Verhandlungen: Keine. Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen, von der Veröffentlichung im Kantonsblatt Basel-Stadt an gerechnet, beim Verwaltungsgericht Basel-Stadt, Bäumleingasse 1, 4051 Basel, schriftlich Rekurs eingereicht werden. Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Verfügung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und soweit möglich beizulegen. Schlusstermin / Bemerkungen: Die Angebote sind vollständig ausgefüllt im verschlossenen Umschlag versehen mit der Aufschrift: "Angebot: EABA SUBMISSION, B-10b Brandschutzabschottungen" einzureichen und müssen spätestens zur vorgenannten Eingabefrist bei der Kantonalen Fachstelle für öffentliche Beschaffungen vorliegen. Alle Dokumente sind in Papierform in zweifacher Ausfertigung (1 Original, 1 Kopie) und auf einem mobilen Datenträger (USB-Stick etc.) abzugeben. Alle Dateien, die als Excel resp. Word-Format an die Unternehmer abgegeben werden, sind im entsprechenden Format auszufüllen und abzugeben. Gültig und rechtsverbindlich ist hingegen ausschliesslich das unterschriebene Papierexemplar. Die Angebote können entweder per Post (Eingang der Sendung massgebend, nicht Datum des Poststempels) oder durch persönliche Abgabe am Empfang (werktags jeweils von 08.00-12.15 Uhr und 13.15-17.00 Uhr) eingereicht werden. Per Post: Bau- und Verkehrsdepartement des Kantons Basel-Stadt, Kantonale Fachstelle für öffentliche Beschaffungen, Münsterplatz 11, Postfach, CH-4001 Basel Persönliche Abgabe: Bau- und Verkehrsdepartement des Kantons Basel-Stadt, Empfang, Münsterplatz 11, 4051 Basel Anbietende sind berechtigt bei der Öffnung der Angebote direkt nach Ablauf der Einreichungsfrist im Sitzungszimmer 13 im Erdgeschoss anwesend zu sein. Bemerkungen (Termin für schriftliche Fragen)Schriftliche Fragen sind bis am 03.12.2021 per Mail an dariusz.gorczyca@holinger.com zu richten. Eine Zusammenstellung der rechtzeitig eingegangenen Fragen mit den entsprechenden Antworten wird bis am 10.12.2021 auf www.simap.ch bereitgestellt. Es werden keine mündliche Auskünfte erteilt. Nationale Referenz-Publikation: Simap vom 20.11.2021 , Dok. 1227921Gewünschter Termin für schriftliche Fragen bis: 03.12.2021. dariusz.gorczyca@holinger.com www.simap.ch
VI.4) Procédures de recours
VI.4.1) Instance chargée des procédures de recours Nom officiel: Bundesverwaltungsgericht Adresse postale: Postfach Ville: St. Gallen Code postal: 9023 Pays: Suisse
VI.5) Date d'envoi du présent avis:
20/11/2021 Suisse-Bâle: Travaux de construction de stations d'épurationType d'acheteur: Autorités locales et régionalesType d'avis: Avis de marchéType de procédure: Procédure ouverteType de marché: Marché de travaux 04/01/2022 25/11/2021 CH National
 
 
C L A S S E    C P V
45252100 - Travaux de construction de stations d'épuration